Mittwoch, 19.09.2018 03:43:43

Weitere Beiträge mit Dr. Oliver Everling

Finanzcoaching – ein Thema für jedermann?

Entscheidungen, bei denen es um Geld geht, sind meist mit Risiko und Verantwortung verbunden. Richtige Entscheidungen werden um so wichtiger, um so mehr Geld es geht. Um hier die richtige Entscheidung zu treffen, gibt es ein Hilfsmittel: Finanzcoaching. Was wird dort geschult? Wer ist die Zielgruppe?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:28 min)
Veröffentlicht am 28.08.2012 um 12:27
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Investment Consulting im institutionellen Asset Management -unbekannt, aber wichtig

Im privaten Investment sind Investment Consultings normal, im Bereich des institutionellen Asset Management ist das Thema noch recht unbekannt. Wie unterscheidet sich die Arbeit eines Investment Consulters im privaten vom institutionellen Bereich? Welche Rolle spielen Ratings?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:40 min)
Veröffentlicht am 21.08.2012 um 14:01

Rating-Monitoring von Mittelstandsanleihen - Biogas Nord fällt durch

Dr. Everling: "Nach dem Erscheinen neuer Halbjahreszahlen der Emittenten zum 30.6.2012 hat die URA Rating Agentur ihren Emissions Check für Mittelstandsanleihen aktualisiert. Zu Biogas Nord wurde ein neues Rating veröffentlicht. Damit dürfte die für Ende September 2012 geplante Börseneinführung zumindest im Düsseldorfer Mittelstandssegment kaum noch möglich sein."
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:10 min)
Veröffentlicht am 14.08.2012 um 11:07

Crowd Funding: Erfolg durch Risikostreuung?

Crowd Funding wird immer beliebter. Um das Risiko bewerten zu können, werden Scores und Ratings angefertigt. Doch wir nützlich sind diese bei innovativen Produkten mit unvorhersehbarem Ausgang? Was verbirgt sich hinter den Begriffen Rating und Scoring? Wie sollte man sich beim Crowd Funding verhalten?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:46 min)
Veröffentlicht am 31.07.2012 um 09:58
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Microsoft-Rating: Windows ist keine Cash-Cow mehr

Die Ratingagentur Moodys hat ein mögliches Herabstufen von Microsoft in Zukunft ins Gespräch gebracht. Wie bewertet Analyst Dr. Oliver Everling das Thema. Welche Probleme hat Microsoft? Welche Rolle spielt die Konkurrenz? Wie wahrscheinlich ist eine Herabstufung?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:36 min)
Veröffentlicht am 25.07.2012 um 09:25

Auch bei Herabstufung des AAA-Ratings – Anleger würden Deutschland vertrauen

Moodys setzt Deutschland auf die Watchlist, damit droht der Verlust des AAA Ratings. Was bedeutet das für Deutschland? Wie kann eine Herabstufung verhindert werden? Warum reagieren die Märkte nicht auf das Signal? Wie würden die Anleger reagieren?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(13:19 min)
Veröffentlicht am 24.07.2012 um 16:57

Ratinganalyse: Italien hat nun ein Rating wie Kasachstan (kurz vor Ramsch)

Moody's hatte die Bewertung von Staatsanleihen von Italien am 13. Juli 2012 um zwei Stufen von "A3" auf "Baa2" herabgesetzt. Als Folge wurden von der US-Ratingagentur die Bewertungen von insgesamt 13 italienischen Banken gesenkt.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:20 min)
Veröffentlicht am 18.07.2012 um 15:47
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Edmond de Rothschild - Null Kunden, Null Geschäftsvolumen aber zufrieden

Die Edmond de Rothschild Asset Management ist die deutsche Vermögensverwaltungseinheit der Compagnie Financière Edmond de Rothschild, einer französischen Privatbank. Nach dem Rückzug im letzten Jahrhundert ist Rothschild wieder in Frankfurt. Wie verlief das erste Jahr? Weshalb sieht sich die Bank auf Erfolgskurs?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(13:11 min)
Veröffentlicht am 11.07.2012 um 09:58

Eurobörsentag: CO-CEO Jürgen Fitschen rät Unternehmen zum Börsengang

Trotz Krisenstimmung rät der neue Jürgen Fitschen den Unternehmen zum Börsengang. Zudem spricht der neue Co-CEO der Deutschen Bank das Thema Eigenkapital an und wirft die Frage auf, wer besser in der Lage ist, sich finanzielle Mittel zu beschaffen - die Banken oder die Unternehmen? Wie steht Fitschen zur aktuellen Situation in Europa?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(9:44 min)
Veröffentlicht am 03.07.2012 um 10:07

Dr. Everling: "Die Ratingagenturen liegen im Schnitt mit ihren Ratings richtig"

Zypern muss unter den Rettungsschirm. Mit welchen Argumenten wurde das Land herabgestuft? Warum tauchte es erst so spät auf dem Radar der Ratingagenturen und der Finanzwelt auf? Wie hoch ist der Finanzbedarf Zyperns? Wie viele Länder sollen und müssen noch gerettet werden? Ist die Bewertung der Agenturen zu streng?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(12:44 min)
Veröffentlicht am 26.06.2012 um 11:21
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Gibt es bald die ersten chinesischen Ratings aus Mailand?

Dr. Oliver Everling: "Die Ratingagentur Dagong Global Credit Rating aus China eröffnet mit dem größten chinesisch-europäischen Private-Equity-Fonds ein erstes Büro in Europa, um mit ihren europäischen Aktivitäten zu beginnen."
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:03 min)
Veröffentlicht am 19.06.2012 um 10:23

DVFA Bond Forum: Unternehmensanleihen sollen transparent sein

Mittelständige Unternehmensanleihen sind derzeit ein interessantes Thema für Anleger und waren auch der Mittelpunkt des DVFA Bond Forum, welches zurzeit in Frankfurt stattfindet. Wie transparent sind die Anleihen-Informationen für Privatanleger derzeit wirklich? Wie sind Anleihe und Aktie in ihrer Attraktivität zu bewerten?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(12:26 min)
Veröffentlicht am 12.06.2012 um 10:01

Everling: Die Chancen von Mittelstandsanleihen sind zum Teil beträchtlich

Die Anleger sind verunsichert: Aktien scheinen unsicher, Gold und Immobilien überbewertet, bei deutschen Staatsanleihen zahlt man drauf. Sind Mittelstandsanleihen eine Anlagealternative? Was muss man beachten? Was ist eine gute Mittelstandsanleihe? Welche Rolle spielen Finanzkraftrating und Kreditrating? Ist eine Mittelstandsaktie attraktiver?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(11:46 min)
Veröffentlicht am 05.06.2012 um 11:23
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Spaniens Bankenkrise eskaliert

Die Bankia hat einen Antrag auf Staatshilfen gestellt und damit am Pfingstmontag vor allem die Stimmung an der Börse Madrid eingetrübt. Der schon teilverstaatlichte spanische Sparkassen-Konzern braucht weitere 19 Milliarden Euro, um zu überleben. Wie sehen die Lage die Ratingagenturen?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:21 min)
Veröffentlicht am 29.05.2012 um 10:37

Facebook IPO: Es musste schiefgehen- zu viele Amateur-Anleger

Selbst Twitter-User äußerten sich überwiegend kritisch gegenüber den Börsenplänen von Marc Zuckerberg. Wieso hat sich im Vorfeld keine Ratingagentur eingeschaltet? Wie sieht die Zukunft aus - wird Facebook über genügend Freunde verfügen oder erstmalig den Button "Gefällt mir nicht" einführen müssen?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(6:56 min)
Veröffentlicht am 23.05.2012 um 15:31

Rating-Lage zu den Euro-(Krisen)-Ländern: Griechenland, Spanien, Italien, Frankreich

Die Ratingagentur Moody's hat aktuell die Bonitätsnoten von 26 italienischen Banken gesenkt. Der französische Präsident Hollande kommt nach Deutschland. In Spanien werden Banken gerettet und in Griechenland gibt es keine Einigung auf einen Sparkurs.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(12:13 min)
Veröffentlicht am 15.05.2012 um 10:18
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Ratinganalyse: Enteignung der Repsol-Tochter sollte Anleger zum Nachdenken bringen

Die argentinische Regierung hat mit ihrer Unterschrift die Enteignung der Repsol-Tochter YPF besiegelt. Dieser Schritt wird von Spanien stark kritisiert. Nach diesem Ereignis sollten sich auch Anleger überlegen, welche Risiken sie bei Investitionen in Argentinien eingehen. Zieht dieser Schritt auch seitens des Ratings Konsequenzen nach sich?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(8:40 min)
Veröffentlicht am 08.05.2012 um 13:49

Ratinganalyse: 25 Jahre Feri Euro Rating -Frühjahrstagung 2012

Bei dieser Frühjahrstagung der Feri Euro Rating steht alles unter dem Motto “25 Jahre Feri Research – Kompass in einer sich verändernden Welt”. Was hat sich seit Beginn getan? Wie hat sich die Stellung der Ratingagenturen verändert? Was waren besonders einschneidende Erlebnisse aus sicht der Feri Research?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(7:04 min)
Veröffentlicht am 24.04.2012 um 14:52

Ratinganalyse: Warum die europäischen Agenturen auf sich warten lassen?

Obwohl die Rufe nach einer europäischen Ratingagentur, die es mit den Fitch, S&P und Moody's aufnehmen kann, immer lauter werden, scheint es mit der Umsetzung gar nicht so einfach. Bisher scheitert es vor allem an den nicht vorhandenen Investoren für dieses Projekt. Nachdem sich bereits Roland Berger vergeblich auf die Suche gemacht hat, trumpft nun auch noch die Bertelsmann-Stiftung mit einer neuen Idee für eine NGO-Agentur auf.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(9:18 min)
Veröffentlicht am 17.04.2012 um 14:24

Numéraire - es gibt keine risikolosen Geld-Anlagen mehr!

Dr. Everling gibt eine sehr neutrale Betrachtung zur Geldanlage. Das gab es noch nie: risikolose Anlagen. Risiko bedeutet Rendite - selbst das ist nur eine Produktbetrachtung, man kann "das Risiko nicht von Anleger trennen."
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:46 min)
Veröffentlicht am 10.04.2012 um 13:32

Staatliche Eingriffe sorgen für irrtümliche Reaktionen der Creditmärkte

Anhand eines komplizieren Falles, über notenbankfähige Bankschuldverschreibungen der EZB, das vom Research der Bayerischen Landesbank aufgezeigt wurde, stellt der Rating-Experte Dr. Everling klar, dass sich ganze Märkte irren können. Er ruft nach dem gesunden Menschenverstand.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:42 min)
Veröffentlicht am 03.04.2012 um 14:32

Feri sieht große Fehler bei dem Schuldenschnitt für Griechenland

Es gibt aus Sicht von Feri EuroRating Services AG drei mögliche Szenarien für Griechenland: Szenario 1: Umfasst die Umsetzung des 2. Hilfspakets wie beschlossen. Szenario 2: den Austritt aus der Währungsunion. Staatsschulden bleiben in Euro notiert und das Szenario 3: den Austritt aus der Währungsunion.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:26 min)
Veröffentlicht am 20.03.2012 um 13:23

Ratinganalyse: Afrika ist nicht gleich Afrika

Die Klischees über Afrika reichen von rohstoffreich über hohe Inflation bis hin zur Korruption. Wer aber denkt, dass alle 54 Staaten über einen Kamm geschoren werden können, kann sich mithilfe von afrikanischen Ratingagenturen ein differenziertes Bild von Afrika erlauben. Dann fällt im internationalen Vergleich vielleicht auch auf, dass Korruption in den USA weniger stark verurteilt wird, als das für den afrikanischen Markt der Fall ist.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(9:59 min)
Veröffentlicht am 13.03.2012 um 14:49

Ratinganalyse: Einsparungen durch Economies of Scale

Wie für alle Unternehmen, sind auch für Ratingagentur Skaleneffekte und andere Einsparungsmöglichkeiten von hoher Bedeutung. Doch was verbirgt sich hinter den Fachbegriffen economies of ... scope, ...scale, ..mass production und ...network? Wo liegen die Unterschiede und welche Einsparungspotenziale stecken hinter den einzelnen Begriffen?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(6:01 min)
Veröffentlicht am 06.03.2012 um 14:34

Warum hat Iran kein Landerrating?

Der Ratingexperte Dr. Everling kommt aktuell aus dem Iran und berichtet: Durch die Sanktionen, die seit 2002 auf Druck der Busch Administration ins Leben gerufen wurden, hat der Iran kein Länderrating. „So wurden die Rating-Agenturen zu einer Waffe der Politik gemacht.“ „Sanktionen sind sinnlos, man erreicht nichts, dafür schadet man dem deutschen Export.“
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:23 min)
Veröffentlicht am 05.03.2012 um 15:09
 
Follow boersenradio on Twitter



Börsentag Berlin

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

http://www.gewinn-messe.at/

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club