Freitag, 16.11.2018 17:11:19

Weitere Beiträge mit Dr. Oliver Everling

Was ist beim Rating für IKT-Unternehmen anders?

Riesenumsätze, wenig Gewinn oder komplizierte Programmierungen und Lizenzgeschäfte.das prägt die Informations- und Kommunikationstechnologiebranche. Wie muss das ein Rating berücksichtigen? Was ist anders als Unternehmen die „Backsteine“ produzieren?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(11:41 min)
Veröffentlicht am 04.03.2009 um 17:16
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Dr. Everling über die Trends der europäischen Fondsindustrie 2008

Heute ist der Bericht der European Fund and Asset Management Association (EFAMA)
herausgekommen: Hier geht es um die verschiedenen Typen von Investmentfonds und wie sich analog dazu ihr Wert entwickelt hat. Aufgeführt werden hierbei die Daten von 26 Staaten in Hinblick auf ihre Fondsvermögensentwicklung. Wo lagen 2008 die Beschwerdepunkte? Welche Perspektiven sehen die Fondsmanager für 2009?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Carmen Eickhoff-Klouvi Beitrag hören
(8:17 min)
Veröffentlicht am 17.02.2009 um 14:54

Ratinganalyse: Die Problematik der Staatsanleihen

Werden Staatsanleihen ihrem Ruf als "sicherer Hafen" noch gerecht? Sind die Zinsen die „wir“ auf die Anleihen bekommen die Schulden die wir in der Zukunft „auslöffeln“ müssen?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(12:57 min)
Veröffentlicht am 10.02.2009 um 15:32

Gründerkrach und Immobilienwirtschaft 2009 (Teil 2)

Dr. Oliver Everling berichtet von der CIMMIT 2009, einem Immobilienkongress. Welche Parallelen sieht man dort zum Gründerkrach von 1873? Was ist der Nutzen für den Ratingexperten am Besuch dieser Messe?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Carmen Eickhoff-Klouvi Beitrag hören
(7:44 min)
Veröffentlicht am 04.02.2009 um 11:40
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Veränderungen in der Immobranche auf der CIMMIT 2009 (Teil 1)

Die Auftaktveranstaltung der Immobilienwirtschaft 2009 hat dieses Jahr andere Themen, als in den 18 Jahren zuvor. Live von der CIMMIT 2009 berichtet der Rating Experte Dr. Oliver Everling über den Risikogehalt von Vertriebsstrukturen für Immobilienfonds und die Eigensicht der Banken bezüglich Kreditvergabe und Staatsgarantien.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Carmen Eickhoff-Klouvi Beitrag hören
(7:03 min)
Veröffentlicht am 03.02.2009 um 10:30

Dr. Everling: Rating von Continental steht kurz vor dem Junk-Niveau

Diesen heftigen Satz äußert Rating - Experte Dr. Everling. Hat sich die Matriarchin Maria-Elisabeth Schaeffler bei der Übernahme von Continental wie einst der frühere Conti-Chef Manfred Wennemer einfach „übernommen“? Zudem stellt sich Dr. Everling die Frage, ob nicht bald der „Hofschranzen“-Kapitalismus in Deutschland Einzug hält.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:32 min)
Veröffentlicht am 27.01.2009 um 11:57

Deutschte Bank weiterhin mit einem Best-Rating - Trotz Rekord-Verlust

Trotz der Gewinnwarnung der Deutschen Bank verlangender Woche, hat die Deutsche Bank weiterhin ein Moodys Rating von „AA1“. Die Deutsche Bank geht laut vorläufigen Zahlen davon aus, im vierten Quartal 2008 einen Verlust nach Steuern von 4,8 Milliarden Euro eingefahren zu haben.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:17 min)
Veröffentlicht am 20.01.2009 um 15:58
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Der Staatseinstieg bei der Commerzbank - verliert Deutschland sein gutes Rating?

Ist nun neben der Rezession auch noch ein Imageverlust der Rating-Positionierung Deutschlands zu erwarten? Zu dieser düsteren Theorie nimmt Rating-Experte Dr. Everling im folgenden Interview Stellung. Unumgänglich ist hierbei ein genauerer Blick auf das Rating der Banken Allianz, Dresdner und Commerzbank, die zur Zeit im Fokus der Öffentlichkeit stehen.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:57 min)
Veröffentlicht am 13.01.2009 um 11:43

Kritik am Markowitz Modell (Teil 2)

Der Kapitalmarkt fußt weitgehend auf den Theorien von Markowitz. Das ist nach Ansicht von Dr. Oliver Everling aber mit ein Grund der aktuellen Finanzmarktkrise. Hören Sie die Änderungsansätze im zweiten Teil des Interviews.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Carmen Eickhoff-Klouvi Beitrag hören
(7:08 min)
Veröffentlicht am 09.01.2009 um 09:16

Kritik an Markowitz Diversifikation (Teil 1)

Die Kapitalmarkttheorie basiert weltweit auf dem Markowitz Modell. Das Prinzip: Totale Diversifikation. Dr. Oliver Everling erklärt das Modell.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Carmen Eickhoff-Klouvi Beitrag hören
(5:03 min)
Veröffentlicht am 07.01.2009 um 11:12
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Dr. Everling: Rating-Rückblick 2008 (Teil 2/2)

Wie war das Jahr 2008 für die Rating-Agenturen? Die Rufe nach der Regulierung wurden immer lauter? Haben die Rating-Agenturen versagt?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:24 min)
Veröffentlicht am 23.12.2008 um 09:21

Dr. Everling: Rating-Rückblick 2008 (Teil 1/2)

Wie war das Jahr 2008 für die Rating-Agenturen? Welche Entwicklungen gab es hinsichtlich der Ratings? Warum hat eine Ratingagentur bereits frühzeitig die Segel in Europa gestrichen?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(6:22 min)
Veröffentlicht am 22.12.2008 um 12:11

Dr. Everling: Wer prüft die Prüfer?

Die Ratingagenturen sind in letzter Zeit in Verruf gekommen. Haben sie in der Finanzkrise versagt? Fehlt eine Prüfinstanz, die die Ratingagenturen überwacht? In anderen Bereichen sind derartige Instanzen bereits vorhanden. Beispiel: Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung. Dr. Everling im Interview.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(8:52 min)
Veröffentlicht am 16.12.2008 um 12:01
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Dr. Everling: Schufa Schulden-Kompass 2008 (Teil 2/2)

Sind die Deutschen „Geld-Musterschüler“ bei Konsumentenkredite? Die Anzahl der überschuldeten Privathaushalte bewegt sich auf einem konstanten Niveau von 2,8 Millionen Haushalten. Was ist der Unterschied zu dem Verhalten mit den Kreditkarten der US-Bürger? Welche Rolle hat die Schufa? Tipp von Dr. Everling: http://www.meineschufa.de .
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:47 min)
Veröffentlicht am 10.12.2008 um 13:54

Dr. Everling: Schufa Schulden-Kompass 2008 (Teil 1/2)

Rating-Experte Dr. Oliver Everling spricht im ersten Teil des Interviews über die Ver- und Überschuldung Deutschlands hinsichtlich privater Hypothekenkredite. Welche Unterschiede gibt es zwischen Deutschland und den USA?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(6:46 min)
Veröffentlicht am 09.12.2008 um 13:11

Rating Analyse: Stehen die Flughäfen in der Flaute?

Wie sehr wird die Rezession auf die Flughafenbetreiber treffen? Fraport hat im Oktober 2008 weniger Passagiere als im Vorjahreszeitraum abgefertigt und die Prognose für die Passagierentwicklung im laufenden Jahr in Frankfurt gesenkt.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:28 min)
Veröffentlicht am 02.12.2008 um 12:26
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Bankenfachtagung: Die Krise dauert länger als erwartet

Das Liquiditätsmanagement bei den Banken ist seit der Subprimekrise nicht nur im öffentlichen Interesse, sondern auch überlebenswichtig geworden? Wie sehr ist das Interbankengeschäft noch eingeschränkt? Und was machen die Banken mit den Geldern des staatlichen Rettungsschirms?Dr. Everling berichtet.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(3:35 min)
Veröffentlicht am 27.11.2008 um 09:17

Ist die Rettung der Citigroup ein neuer Höhepunkt der Finanzkrise?

Die US-Regierung hilft der Citigroup mit einer Bürgschaften von über 300 Milliarden Dollar. Für die Bürgschaft und erhält der Staat Citigroup-Vorzugsaktien für 27 Milliarden Dollar mit einer Verzinsung von acht Prozent. Ist die Verstaatlichung die einzige Rettung?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:08 min)
Veröffentlicht am 26.11.2008 um 14:51

Ist der einzige Ausweg aus der Krise eine neue Goldwährung?

Dr. Everling im Kommentar: Prof. Dr. Thorsten Polleit, Chefvolkswirt Deutschland der Barclays Capital, sieht eine weltweite Verstaatlichungswelle auf private Banken zurollen. Indem einzelne, schwache Banken staatliche Hilfen in Anspruch nehmen und von staatlichen Garantieren profitieren, würden die verbliebenen, noch starken privaten Banken geschwächt: Denn Kunden würden tendenziell ihre Einlagen zu solchen Banken verschieben, die durch den Staat geschützt würden.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:42 min)
Veröffentlicht am 18.11.2008 um 13:45

Ist eine Bankenüberkapazität Schuld an der Aktienmarktkrise?

Wirtschaftsexperten vertreten unterschiedliche Ansätze auf der Suche nach dem Grund der Krise. Auf der Feri-Herbsttagung meint Dr. Rainer Rau, dass Bankenüberkapazität und in großem Maße auch persönliche Gier eine wichtige Rolle spielen. Dr. Oliver Everling berichtet.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Carmen Eickhoff-Klouvi Beitrag hören
(8:59 min)
Veröffentlicht am 11.11.2008 um 12:23

Ratingänderung bei der Commerzbank?

Die Commerzbank hat im dritten Quartal rote Zahlen vorgelegt und bekommt nun, zur Kapitalstärkung, 8,2 Milliarden Euro staatliche Hilfe in Form einer stillen Einlage. In der Hochphase der Finanzkrise hatte die Commerzbank ein ähnliches Rating wie Lehman Brothers. Wie verändert sich dieses Rating jetzt nach dem der Staat seine Hand drüber hält? Dies beantwortet uns Ratingexperte Dr. Oliver Everling
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(8:13 min)
Veröffentlicht am 04.11.2008 um 09:40

Analystenkritik an Grenkeleasing und VW Konzern (Teil 2)

Hat die Finanzkrise auf die Leasingbranche eher positiven oder negativen Einfluss? Wie schnell reagieren die Ratingexperten auf Kursexplosionen oder Abstürze börsennotierter Unternehmen? Dr. Oliver Everling sagt, Kurse seien nur ein Parameter unter vielen.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Carmen Eickhoff-Klouvi Beitrag hören
(6:45 min)
Veröffentlicht am 29.10.2008 um 09:32

Grenkeleasing schon fünf Jahre mit gutem Rating

Als Beispiel aus der Leasingbranche bespricht Dr. Oliver Everling heute die Firma Grenkeleasing, die bereits seit 2003 eine BBB+/Stable/A-2 Bewertung von S&P hat. Wie sind die Aussichten für Leasingunternehmen?

Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Carmen Eickhoff-Klouvi Beitrag hören
(7:25 min)
Veröffentlicht am 28.10.2008 um 16:22

Man könne es dem Hund nicht überlassen, die Wurstvorräte zu verwalten

Dr. Everling berichtet von dem Deutschen Derivate Tag 2008: Prof. Dr. Norbert Walter von der Deutschen Bank spricht sich klar für staatliche Regulierung im Finanzsektor aus. "Man könne es dem Hund nicht überlassen, die Wurstvorräte zu verwalten". Statt einseitig der Selbstregulierung das Wort zu reden, müsse auf die Vernetzung abgestellt werden. "Die Herren Wirtschaftsbosse müssen ihre Missachtung der Politik überwinden", fordert Walter für die andere Seite.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:22 min)
Veröffentlicht am 21.10.2008 um 09:53

Lexikon: Finanzmarktstabilisierungs- Gesetz (oder: Bankvorstandsjobsicherungs- Gesetz?)

Das im Oktober 2008 eines der meist benutzen Wörter ist: „ Finanzmarktstabilisierungs- Gesetz“. Kritiker nennen es auch: „Bankvorstandsjobsicherungs- Gesetz?“
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(3:33 min)
Veröffentlicht am 17.10.2008 um 09:37
 
Follow boersenradio on Twitter




World of Trade 2018

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club