Donnerstag, 23.11.2017 00:45:24

Expertenmeinungen bei Börsen Radio Network

Experte Gabor Mehringer fasziniert Trading - "Es liegt am Trader, ob er Gewinn oder Verlust macht!"

"Trading ist das ehrlichste Geschäft - jeder Verlust ist mein Verlust, jeder Gewinn ist mein Gewinn." Vor CMC Markets war Gabor Mehringer in unterschiedlichen Händler Positionen. "Man lernt nie aus, es gibt immer wieder etwas Neues". Sie können Gabor auch im Büro besuchen und Fragen zum Trading stellen.
Herr Gabor Mehringer CFTe (Relationship Manager CMC Österreich) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(11:13 min)
Veröffentlicht am 22.11.2017 um 16:54
Anzeige

Bitcoin und Kryptowährungen: "Goldgräberstimmung wie Neue Markt Aktien oder Tulpen damals"

Bitcoin und Kryptowährungen sind eines der großen Themen unserer Zeit. Die Funktion der sogenannten "Blockchain" sind schnelle Transaktionen, danach ist es jedoch zum Spekulationsobjekt geworden. "Ich glaube, das ist nicht ungewöhnlich. Goldgräberstimmung wie Neue Markt Aktien oder Tulpen damals." Haben Kryptowährungen das Potenzial, unser Geld abzulösen? "Der Knackpunkt ist das Vertrauen." (Teil 1)
Herr Prof. Dr. Peter Scholz (Professor für Banking Department Finance & Accounting) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:54 min)
Veröffentlicht am 22.11.2017 um 14:58

Carsten Klude: "Mit hoher Investitionsquote in den Rest des Jahres"

Das Jamaika-Aus hat die Börse gut verdaut. Doch ist nach den starken vergangenen Jahren auch eine Jahresendrallye möglich? Und würde die genauso rasant ausfallen oder eher moderat ausfallen. Was könnte dafür die nötigen Impulse bringen? Carsten Klude: "Wir gehen mit hoher Investitionsquote in den Rest des Jahres."
Herr Carsten Klude (Chefvolkswirt) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:59 min)
Veröffentlicht am 22.11.2017 um 12:28

Wikifolio Strategie - Aktien finden mit Firmen in Special Situations wie z. B. AT&S

Sondersituationen sind mögliche Übernahmen, Index-Änderungen, Squeeze-Out-Kandidaten, Großaufträge. Danach sucht Christian Scheid mit seinem Wikifolio Special Situations. Derzeit sind rund 20 Werte im Depot. Die Performance seit Beginn liegt bei +220 %.
Herr Christian Scheid (Freier Wirtschafts- und Finanzjournalist) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:46 min)
Veröffentlicht am 22.11.2017 um 11:49
Anzeige

Kurz und Knappe - wie funktionieren Inline Produkte? - "10 Euro oder gar nix!"

Ein Kennzeichen heißt auch "Double No Touch". Damit sind Inline Optionsscheine gemeint oder kurz auch Inliner. Bei diesen Optionsscheinen dürfen gewisse Barrieren, also Linien nicht erreicht werden. Eine oben, eine unten. Dann gibt es "10 Euro oder gar nix".
Herr Christian-Hendrik Knappe (Projektleiter X-markets, CIIA, (Bild: b-e/Draper)) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:42 min)
Veröffentlicht am 22.11.2017 um 08:50

Der Eisbär: "Wir haben eine Trump-Blase und die wird fürchterlich enden!"

Die Börsen sind im Jahr 2017 richtig gut gelaufen. Nicht nur in Europa, sondern vor allem in den USA. Vielleicht sogar zu gut? "Wir haben eine Trump-Blase und die wird fürchterlich enden! Im Moment traut sich noch keiner so richtig raus zu gehen." Der Eisbär spricht auf der Word of Trading 2017 über seine aktuelle Strategie, US-Technologiewerte und die Zukunftserwartung.
Herr Eisbär Erich Schmidt (Fundamental- und Chartanalyse) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:39 min)
Veröffentlicht am 21.11.2017 um 16:32

Stefan Albrech: Nach Rückfall auf 13.000 und politischen Irritationen - bleibt die DAX 14.000 im Fokus?

Der DAX ist kürzlich von seinen Rekorden auf unter 13.000 Punkte zurückgefallen. Nun folgte auch das Ende der Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition. Bleibt für Stefan Albrech dennoch seine DAX-Prognose von 14.000 Punkten im Auge?
Herr Stephan Albrech (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:30 min)
Veröffentlicht am 21.11.2017 um 14:13
Anzeige

Philipp Vorndran: Hat sich die Börsenstimmung nach Rücksetzer und Jamaika-Aus geändert?

Die Jamaika Sondierungsgespräche sind gescheitert, die Börse ist gestiegen. "Ich hätte mir schon eine deutlichere Reaktion am Devisen- und Anleihenmarkt erwartet." Doch hat sich die Stimmung an der Börse geändert, seit nicht mehr neue DAX-Rekorde an der Tagesordnung sind, sondern ein Rücksetzer von 600 Punkten und politische Verwerfungen? "Lassen wir die Kirche mal im Dorf..."
Herr Philipp Vorndran (Kapitalmarktstratege) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(11:35 min)
Veröffentlicht am 21.11.2017 um 11:34

Value-Ansatz - für Frank Helmes ein Kauf: InBev, BMW, BB, Daimler, Henkel, Morgan Stanley, GS, Swiss Re

Nach dem Motto von Warren Buffett "kaufe Aktien, wenn sie unterbewertet sind", sieht Frank Helmes vom Aktien-Club Facebook diese Aktien aktuell als Kauf: AB INBEV, BMW, BB Biotech, Daimler, Swiss Re, Morgan Stanley, Henkel, Goldman Sachs und die Lindt Schokolade.
Herr Frank Helmes (Gründer Aktien-Club Facebook) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:51 min)
Veröffentlicht am 21.11.2017 um 11:18

Bernd Maurer: ATX +30 % - die Outperformer sind FACC, AT&S, Warimpex, RBI und Polytec

Der ATX - die Outperformer Börse 2017. Den Banken geht es gut durch Osteuropa. Aber eher auch kleinere Unternehmen legten gut zu. Die Besten 2017 im Prime sind FACC mit +170 %, AT&S +115 %, Warimpex +77 %, RBI +71% und Polytec mit +70 %.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(13:12 min)
Veröffentlicht am 21.11.2017 um 08:42
Anzeige

Heiko Thieme viel auf Reisen - Wall Street, Frankfurt, European Banking Congress, Wien und WoT, neue Empfehlungen

Herr Thieme: war es das schon mit der Jahresendrallye 2017? "Der Markt handelt nicht das jetzige positive Umfeld, sondern der Markt beschäftigt sich mit der Frage, wie werden die Aussichten werden?" Kaufen oder Verkaufen, Gewinnmitnahmen: Exxon, Allianz, Deutsche Bank, VW, Merck, Monsanto, Bayer Pro 7 und neue Empfehlung … (Gesamtlänge für Clubmitglieder 34 Min.)
Herr Heiko H. Thieme (Fondsmanager) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:27 min)
Veröffentlicht am 20.11.2017 um 15:57

Kaum Auswirkungen durch Ende der Koalitionsverhandlungen? "Deutschland steht sehr stabil da!"

Wie ist das Ende der Koalitionsverhandlungen in Deutschland aus österreichischer Sicht? Sind Auswirkungen auf andere Länder in Europa zu erwarten? "Das hat eingeschlagen wie eine Bombe, aber nur wie eine politische Bombe. Und politische Börsen haben kurze Beine." Der ATX ist gut gelaufen in 2017. Kann das weitergehen?
Herr Mag. Helge Rechberger (Leiter Abteilung Aktienmarktanalyse) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:00 min)
Veröffentlicht am 20.11.2017 um 14:22

Dr. Bauer Chartanalyse: "Ein Crash ist charttechnisch und fundamental nicht zu erkennen!"

Der DAX krebst um die 13.000 herum. "Das nächste Kursziel liegt bei 13.400, Aufwärtstrend oder Doppeltop" ... ? S&P - hier wurde wenig Luft herausgelassen. Der Euro explodiert schon ganz schön.
Herr Dr. Gregor Bauer (Charttechniker) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:12 min)
Veröffentlicht am 20.11.2017 um 12:42
Anzeige

Die Börse nach dem Jamaika-Aus: "Es gehört dazu, sich nicht gleich in die Hosen zu machen"

Das große Thema zu Wochenstart ist die Politik in Deutschland: Die Jamaika-Sondierungen sind gescheitert. Die Börse reagiert nach schwachem Start nicht besonders deutlich. Politische Börsen haben kurze Beine? Vermögensverwalter Burkhard Wagner bleibt gelassen: "Es gehört dazu, sich nicht gleich in die Hosen zu machen."
Herr Burkhard Wagner (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:11 min)
Veröffentlicht am 20.11.2017 um 11:42

Jochen Stanzl: Es gibt 4 Arten von Tradern: 1) die schon mal Angst hatten, 2) die gerade Angst haben 3) die ...

Jochen Stanzl zu Trading Strategien auf der WoT 2017: Es gibt 4 Arten von Tradern: 1) die schon mal Angst hatten, 2) die gerade Angst haben 3) die, die Angst haben werden und 4) die, die … Welche Möglichkeiten gibt es die Angst zu überwinden?
Herr Jochen Stanzl (Chef Marktanalyst) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(11:12 min)
Veröffentlicht am 20.11.2017 um 08:50

Helaba Chef Herbert Hans Grüntker: 10 Jahre nach der Finanzkrise - "Wir haben uns deutlich stabilisiert"

Der Ausbruch der Finanzkrise ist 10 Jahre her. Vor allem für die Banken hat sich viel verändert: Regulierung, Niedrigzinsen durch EZB-Politik und immer mehr Digitalisierung. Doch hat all das die Banken stabil gemacht? Helaba Chef Herbert Hans Grüntker über die Herausforderungen der digitalen Transformation, Donald Trumps Forderung nach Deregulierung und Wege, mit Niedrigzinsen umgehen zu können.
Herr Herbert Hans Grüntker (Vorsitzender des Vorstands) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(6:07 min)
Veröffentlicht am 17.11.2017 um 16:46
Anzeige

Korrektur oder Weihnachtsrallye? Johannes Hirsch: "Beides!" - Wie darauf vorbereiten?

Es gab einen Rückschlag im DAX. Nun ist die Frage wichtig: Wie geht es weiter? Korrektur oder Weihnachtsrallye? Johannes Hirsch sagt: "Beides!" Welche Argumente sprechen für eine Korrektur und warum erwartet Johannes Hirsch Ende des Jahres dennoch höhere Kurse? Und wie sollte man damit umgehen?
Herr Johannes Hirsch (Geschäftsführer) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(14:40 min)
Veröffentlicht am 17.11.2017 um 14:58

BNP-Radio: 13.000 hält - "Wir sind immer noch auf einem extrem hohen Niveau" - Anleger handeln Euro/Dollar

Die Trends vom Parkett: Der DAX hat sich von seinen Rekorden entfernt, die 13.000 hält aber. "Ich sehe da keine Korrektur, wir sind immer noch auf einem extrem hohen Niveau." Die Anleger haben vor allem Euro/Dollar im Fokus, unter den Unternehmen ist Airbus am meisten gehandelt.
Herr Atakan Sahin (heute im Interview vom Parkett Ata Sahin von ICF) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(3:34 min)
Veröffentlicht am 17.11.2017 um 10:36

Der Brexit und die Immobilienstadt Frankfurt: "Dass jetzt der große Run kommt, sehe ich momentan nicht"

Eines der großen Themen auf der Euro Finance Week 2017 ist der Immobilienstandort Frankfurt. Hier könnte vor allem der Brexit eine Rolle spielen. Aber warum ist die Stimmung dann nicht euphorisch? "Es sieht nicht so aus, als würden alle Banker aus England jetzt nach Frankfurt strömen." Was wird nun wichtig? "Wir warten jetzt erst mal ab und hoffen, dass ganz viele ausländische Banken ihren Sitz nach Frankfurt verlegen."
Frau Cornelia Mattheußer (Managing Director) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(6:29 min)
Veröffentlicht am 16.11.2017 um 10:16
Anzeige

Bonjour nach Paris: Macron macht den Schröder - Blick ins Zinser-Depot: Eurofins, KERING, STMICROELECTRONICS

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron überrascht und setzte doch seine Arbeitsmarktreform durch. Er greift aber auch nach der Kreditkarte Deutschlands. Besondere Aktien im Depot von Armin Zinser sind: Eurofins Scientific, der Chiphersteller STMICROELECTRONICS und die Puma-Mutter KERING S.A.
Herr Armin Zinser (Fondsmanager) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(11:16 min)
Veröffentlicht am 15.11.2017 um 11:58

Dr. Jörg Krämer zum Brexit: "Ich glaube noch immer, dass es zur sauberen Scheidung kommt" - die Gewinner und Verlierer

Wie der Brexit aussehen wird, ist noch immer nicht klar. "Das ist ein hartes Ringen, immer noch in der Frühphase. Ich glaube aber noch immer, dass es zur sauberen Scheidung kommt!" Besteht die Option, dass es nicht zum Brexit kommt, wie manch einer glaubt? Kommt es zum Soft Brexit oder zum Hard Brexit? Wer sind die Gewinner und wer sind die Verlierer?
Herr Dr. Jörg Krämer (Chefvolkswirt) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:52 min)
Veröffentlicht am 15.11.2017 um 11:49

Peer Steinbrück: "Teilweise irrsinnig hohe Bewertungen von Unternehmen an den Aktienmärkten"

Der ehemalige Finanzminister Peer Steinbrück war ein wesentlicher Akteur in der Finanzkrise. 10 Jahre später zieht er Bilanz auf der Euro Finance Week 2017. Wie stabil ist das System? Wie gut stehen die Banken da? "Ich glaube, dass wir in Deutschland das haben, was im Englischen overbanking heißt." Sorgt die Niedrigzinspolitik für eine Blase am Aktienmarkt?
Herr Peer Steinbrück (Bundesfinanzminister a.D.) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:19 min)
Veröffentlicht am 15.11.2017 um 09:57
Anzeige

Prof. Peter Bofinger: Zwischen Wachstum und Überhitzung - Wie super ist Deutschlands Wirtschaft wirklich?

Die Wirtschaftsweisen haben die Wachstumsprognose für Deutschland angehoben. Hinzu kam die Warnung vor einer Überhitzung der Wirtschaft. Prof. Peter Bofinger erläutert auf der Euro Finance Week 2017 seine Überlegungen. "Vielleicht muss bei den Unternehmen auch mal das Gefühl ankommen, dass die Kapazität gut ausgelastet ist, dass mehr investiert wird. So ein bissl Druck im Kessel ist vielleicht gar nicht schlecht." Doch die Zukunft bringt auch Risiken mit sich.
Herr Prof. Dr. Peter Bofinger (Mitglied im Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:22 min)
Veröffentlicht am 14.11.2017 um 15:28

Heiko Thieme Club Promo: Wie viel Liquidität sollte man sich jetzt schaffen – vielleicht sogar alles verkaufen?

Heiko Thieme diesmal direkt von der Euro Finance Week 2017 in Frankfurt: Neben der Geopolitik ("Wir haben eine politisch sehr wichtige Woche"), ist vor allem eine Gewinnmitnahmenstrategie Thema. Fällt der Rücksetzer noch deutlicher aus? Wie viel Liquidität sollte man sich schaffen? Ist es vielleicht sogar an der Zeit, alles zu verkaufen, um hinterher wieder günstiger einsteigen zu können? (Gesamtlänge für Clubmitglieder: 34:48 Min)
Herr Heiko H. Thieme (Fondsmanager) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(3:03 min)
Veröffentlicht am 14.11.2017 um 14:25

Die "Revolution frisst oft ihre Kinder!" - Siehe AOL, Solarwerte oder Siemens-Nidxorf

Markus Steinbeis: Aktienblase, Immobilienblase oder Technologieblase? - "Ich tue mich schwer, immer gleich von Blase zu sprechen. Wir sehen sehr ambitionierte Bewertungen im Technologiebereich." Erinnern Sie sich an die Energiewerte wie Solar und Wind, …
Herr Markus Steinbeis (Leiter Portfoliomanagement, CFA) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:40 min)
Veröffentlicht am 14.11.2017 um 13:55
 
Follow boersenradio on Twitter



Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at