Mittwoch, 19.09.2018 03:45:54

Weitere Beiträge mit Dr. Oliver Everling

Neu von Fitch: Beim Bankenrating kommt jetzt das „F“

Fitch stellt in einer Studie von über 1700 Banken fest, dass die Wahrscheinlichkeit des Bank-Ausfalls das Ausfallrisiko übersteigt. Fitch Ratings hat nun eine 6. Bewertungs-Kategorie Ihrer „Schätzskala“ hinzugefügt.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(3:53 min)
Veröffentlicht am 12.06.2007 um 16:17
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Börsenlexikon: Was ist ein Kapitalmarktrating?

Es gibt eine Reihe verschiedener Ratings unter anderem auch das Kapitalmarktrating. Dr. Oliver Everling hat zu diesem Thema ein Buch veröffentlicht und weiß welche Unterschiede und Vorteile es für den Anleger gibt.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(6:39 min)
Veröffentlicht am 06.06.2007 um 09:38

Ratingexperte: Doping auch bei Aktiengesellschaften

Die Deutsche Telekom war in den letzten Tagen wohl das Unternehmen, dass am meisten für Schlagzeilen gesorgt hat. Dabei ging es um Streiks, Umstrukturierung des Konzerns und den Doping- Skandal der Rad- Sportler. Doch nicht nur Leistungssportler kommen mit Doping in Berührung, auch börsennotierte Unternehmen verschönern oftmals ihre Ergebnisse. Ratingexperte Dr. Oliver Everling kennt die Methoden und Folgen.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(6:39 min)
Veröffentlicht am 29.05.2007 um 10:50

Ratinganalyse „Nachhaltigkeit“ – Verliert die Dt. Telekom Ihr Nachhaltigkeitsrating?

Was ist ein „Nachhaltigkeitsrating“? Die oekom research AG schreibt: "Nachhaltige Investments haben sich zu einem weltweiten Wachstumsmarkt entwickelt. Um gezielt in die Nachhaltigkeits-Leader investieren zu können, sind private und institutionelle Kapitalanleger auf qualitativ hochwertiges Research angewiesen." Dr. Oliver Everling, Rating-Experte der Everling Advisory Services Hilft bei der Aufklährung.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:10 min)
Veröffentlicht am 24.05.2007 um 09:20
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Risiko oder Chance - Die Coface Konferenz Länderrisiken 2007

Dr. Oliver Everling berichtet von der Konferenz Länderrisiken 2007 der Coface Deutschland. Ungesunde Haushaltspolitik in den USA? Rumänien - das China Europas? Welche Märkte bieten Chancen für Investments?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(6:21 min)
Veröffentlicht am 15.05.2007 um 15:32

Kommentar: Deutsche Post muss sich keine Sorgen machen

Die guten Ratings der Deutschen Post sind wahrlich verdient. Wie gut wurde der Konzern bewertet? Welche Schwierigkeiten gibt es bei der Post? Was ist wichtig für die Bewertung der Ratingagenturen? Ratingexperte Dr. Oliver Everling kennt die Antworten.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(4:46 min)
Veröffentlicht am 08.05.2007 um 12:50

Was bringt der IOSCO-Code?

Die BaFin hat kürzlich zum Gespräch rund um das Thema IOSCO-Code eingeladen. Was besagt dieser Code? Wer war eingeladen? Was ist dabei herausgekommen? Ratingexperte Dr. Oliver Everling war dabei und berichtet hierüber im Interview.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(6:21 min)
Veröffentlicht am 02.05.2007 um 11:57
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Ratingexperte: „Fusion Barclays und ABN kann zu schlechteren Bewertungen führen“

Wenn die ABN- Aktionäre der Barclays- Offerte zustimmen kommt es zu der größten Übernahme in der Bankengeschichte. Aktuell können beide international aufgestellte Banken gute bis sehr gute Ratings vorweisen, doch nach einer Fusion kann es vor allem bei dem Übernehmer, in dem Fall Barclays, zu schlechteren Bewertungen kommen. Ratingexperte Dr. Oliver Everling weiß warum.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(6:42 min)
Veröffentlicht am 24.04.2007 um 10:19

Die Ratingagentur DBRS ist neuer Mitspieler bei Basel II

DBRS ist von 11 Staaten der European Economic Area als Externe Bonitätsbeurteilungsinstitution (ECAI) - lt. BAFIN - auf informeller Basis anerkannt worden. Die 11 Staaten sind Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, die Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweden und das Vereinigte Königreich.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:09 min)
Veröffentlicht am 17.04.2007 um 10:05

Das Rating der DaimlerChrysler AG

Zu den Verkaufsspekulationen der US-Tochter des Automobilkonzerns DaimlerChrysler gesellt sich ein neuer Aspekt: Das Rating. Welchen Einfluss würde ein Verkauf von Chrysler auf das Rating des Mutterkonzerns haben? Mit welchen Faktoren müssen die Rating-Analysten noch rechnen? Rating-Experte Oliver Everling beantwortet diese Fragen im Interview.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(6:54 min)
Veröffentlicht am 11.04.2007 um 12:32
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Das Rating der Deutschen Telekom

Die Deutsche Telekom ist sehr an ihr Rating gebunden. Ein schlechtes Rating hatte bereits in der Vergangenheit zur Entlassung eines Managers geführt. Wie ist der heutige Stand des Telekom-Ratings? Hat es Einfluss auf diverse Einstiegsofferten? Ratingexperte Oliver Everling im Interview.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(7:26 min)
Veröffentlicht am 04.04.2007 um 10:10

Ratinganalyse: Droht den USA ein Immobilienkollaps?

Der Chef der US-Investmentbank Merrill Lynch, Stan O'Neal, befürchtet, dass die Probleme im US-Immobilienmarkt für zweitrangige Darlehen zu weiteren Pleiten unter den Hypothekenbanken in den USA führen wird. Dr. Oliver Everling, Rating-Experte der Everling Advisory Services kommentiert das Rating des US-Subprime-Marktes.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:57 min)
Veröffentlicht am 27.03.2007 um 14:30

Kommentar: ISO berät neue Norm für Ratings

Ein Ausschuss der ISO trifft sich heute in Berlin, dort wird eine neue Norm für die Ratingdienstleistungen beraten. Die neue Norm soll weltweit genutzt werden. Es gibt schon seit langem Standards im Rating, die Bestnote ist hier AAA, aber vielleicht gibt es bald AAAA. Ratingexperte Dr. Oliver Everling ist direkt vor Ort in Berlin.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(5:50 min)
Veröffentlicht am 19.03.2007 um 10:44
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Kommentar: Moody´s überarbeitet neu eingeführte JDA- Methode

Die Ratingagentur Moody´s hat erst vor kurzem die JDA- Methodologie zur Bewertung von Banken eingeführt. Nun muss diese neue Methode schon überarbeitet werden, da Analysten JDA als lücken- und fehlerhaft bezeichnen. Ratingexperte Dr. Oliver Everling erklärt die JDA- Methode und deren Vor- und Nachteile.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(7:12 min)
Veröffentlicht am 13.03.2007 um 09:59

Kommentar: Wie funktioniert das Rating der Rückversicherer?

Für jede Rückversicherung gibt es ein anderes Rating, so hat zum Beispiel die Münchener Rück ein besseres Rating als die Hannover Rück. Für die verantwortlichen Ratingagenturen ist es vor allem wichtig in die Zukunft zu schauen. Dr. Oliver Everling erklärt anhand zweier Beispiele wie das Rating von Rückversicherern funktioniert.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(6:56 min)
Veröffentlicht am 06.03.2007 um 09:59

Das Rating der Dresdner Bank im Wandel

Die Allianz-Tochter Dresdner Bank hat einen großen Wandel an Ratings hinter sich. In der Vergangenheit haben strategische Fehlentscheidungen nicht nur das Unternehmen, sondern auch dessen Kreditwürdigkeit beeinflusst. Ratingexperte Dr. Oliver Everling spricht im Interview über den Werdegang des Dresdner-Ratings.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(7:19 min)
Veröffentlicht am 28.02.2007 um 11:43
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19

Anzeige

Deutsche Börse hat ein hervorragendes Rating

Am Donnerstag legt die Deutsche Börse die Jahreszahlen vor. Nach der gescheiterten Fusion mit Euronext soll das Unternehmen neu organisiert werden. Wie das Rating der Deutschen Börse aussieht und welche Folgen eine Übernahme hätte weiß Rating- Experte Dr. Oliver Everling.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(5:43 min)
Veröffentlicht am 21.02.2007 um 09:57

Rating-Analyse: KarstadtQuelle / TUI / Thomas Cook / MyTravel

Die KarstadtQuelle-Tochter übernimmt den britischen Reiseveranstalter MyTravel. Wie gut ist das Rating von Karstadtquelle? Der neue Konzern Thomas Cook plc. steigt mit zwölf Milliarden Euro Umsatz zu einem der weltweit größten Tourismusunternehmen auf. Wie gut ist das Rating von TUI?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:42 min)
Veröffentlicht am 14.02.2007 um 09:18

Ratinganalyse: Südzucker mit einem Fitch-Rating mit "BBB+"

Südzucker hat von Fitch Ratings ein "BBB+" für das Emittentenausfallrating sowie für ihre vorrangigen, unbesicherten Verbindlichkeiten erhalten. Das Kurzfristrating laute auf "F2". Fitch reflektierten die führende Position des Unternehmens im geschützten europäischen Zuckermarkt. Südzucker verfüge zudem über eine konservative Finanzstruktur. Dr. Everling gibt dem Fitch-Rating ein „Rating“.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(6:04 min)
Veröffentlicht am 07.02.2007 um 12:13

Dr. Oliver Everling: Das Rating der Landesbank Berlin

Was sagt das Rating der Landesbank Berlin aus und wer profitiert davon? Welche der vielen Ratingagenturen bestimmt das Rating am Ende? Ratingexperte Dr. Oliver Everling aus London im Interview über die Landesbank Berlin.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(4:02 min)
Veröffentlicht am 23.01.2007 um 14:23

Das Rating des Freistaats Bayern

Auch deutsche Bundesländer haben ein Rating. U.a. kann Bayern sogar ein Langfristrating mit Bestnote vorweisen. Wozu ist hier ein Rating nötig? Hat die Debatte um die CSU-Führung einen Einfluss auf das Bayern-Rating? Dr. Oliver Everling beantwortet diese Fragen im Interview.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(6:53 min)
Veröffentlicht am 16.01.2007 um 11:16

Experteninterview: Anpassungsbedarf im „Europäischen Rating“ (IOSCO-Code)

Dr. Evergling berät aktuell die EU-Komission um bessere Standards im Rating zu schaffen. Es geht hier bei um den sogenannten „IOSCO-Code“ den “ Code Of Conduct Fundamentals For Credit Rating Agencies“. Wie wichtig ist eine Vereinheitlichung der „Aussagen“ von Moody, Standard and Poors und Fitch?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:09 min)
Veröffentlicht am 10.01.2007 um 11:40

Ein Rating hätte Klarheit bei BenQ Mobile gebracht

Während die BenQ einen spekulativen Ratingstatus hat, gibt es kein offizielles Rating für die inzwischen insolvente Tochtergesellschaft BenQ Mobile. Dieses Rating hätte jedoch nicht nur Investoren, sondern auch die Mitarbeiter frühzeitig über die Finanzkraft von BenQ aufgeklärt. Ratingexperte Dr. Oliver Everling nimmt hierzu Stellung im Interview.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(5:11 min)
Veröffentlicht am 03.01.2007 um 11:48

Kein Rating für die Norddeutsche Affinerie?

Rating-Experte Dr. Oliver Everling stellt sich der Frage nach dem Rating der Norddeutschen Affinerie AG, die jüngst Ihre Geschäftszahlen veröffentlicht hat. Wie riskant ist ein Investment in die NA wirklich?
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(8:04 min)
Veröffentlicht am 19.12.2006 um 14:48

Das Rating der Bundesbank

Die Deutsche Bundesbank genießt einen besonderen Status: Als Teil der Europäischen Zentralbank hat sie auch deren AAA-Rating. Der Beruf des Bundesbankpräsidenten hat somit weniger Risiken, als der einer Führungskraft in der freien Wirtschaft. Rating-Experte Dr. Oliver Everling spricht hierüber im Interview.
Herr Dr. Oliver Everling (Rating-Experte) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(7:37 min)
Veröffentlicht am 12.12.2006 um 17:07
 
Follow boersenradio on Twitter



Börsentag Berlin

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

http://www.gewinn-messe.at/

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club