Kursindikationen von der Deutschen Bank in Zusammenarbeit mit boerse-social.com

Überblick der aktuellesten Börsenradio Interviews und Beiträge


Empfehlung der Redaktion

Herr Dr. René Zeyer

René Zeyer zur SNB - Eigenkapital von 158 Mrd. und an der Börse mit nur 500 Mio. ein Zwerg? - SNB die Volksaktie ohne Volk?

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat ein Eigenkapital von 158 Milliarden Franken, aber nur ein Börsenwert von rund 500 Millionen. René Zeyer: "Die Schweizer Nationalbank ist zu einem Ungetüm geworden, das eine größere Bilanz hat als das Bruttoinlandsprodukt der Schweiz. Das ist weltweit einmalig. An der Börse hingegen hat die Schweizer Nationalbank nur einen Wert von ungefähr 500 Mio. Franken." Dem Börsenwert von rund 500 Millionen Franken steht einem inneren Wert von 158 Milliarden Franken gegenüber. "Es gibt keine andere an der Börse gehandelte Aktie, deren Marktwert dermaßen differiert zum inneren Wert, wie bei der SNB. Diese Aktie ist ein Spezialfall. Dass es aber eine Differenz zwischen 160 Mrd. Eigenkapital und 500 Mio. Börsenwert gibt, das ist nicht nur ein Weltrekord. Das ist ungut!". Das Problem ist auch, dass es zu wenige Aktien für das Schweizer Volk gibt. Seit der Gründung gibt es nur 100.000 Aktien. Ein Aktiensplit wäre überfällig. Das nächste Problem ist, dass viele Schweizer Medien überraschender Weise im Einklang, die Aktionäre als Spekulanten beschimpfen und vor dem Kauf ihrer eigenen Notenbank teilweise sogar warnen, obwohl die ganz Welt gerne Ihr Kapital in der Schweiz anlegen möchte. SNB die Volksaktie ohne Volk? Mehr dazu auch:
https://www.weltwoche.ch/ausgaben/2019-33/artikel/ist-die-nationalbank-auch-eine-volksbank-die-weltwoche-ausgabe-33-2019.html

onemarkets
AnzeigeVontobel

  • Börsenradio Marktbericht, zuerst neue Zölle aus China dann Fed - DAX ruscht -1,15 % ab, Interviews mit NFON, MBB, Nabaltec
  • Robert Halver: Alle schauen auf Jackson Hole - mehr als leckeres Essen für die Teilnehmer?
  • Börsenradio Marktbericht, Fr. 23.08.19 - DAX wieder über 11.800 Thyssen, KlöCo, Commerzbank, Salesforce, Lufthansa
  • Akquisition von Vorwerk - Schwächelnde Automobilindustrie - Christof Nesemeier: "MBB wird auch in einer Rezession gut dastehen!"
  • Chartanalysen mit Thomas Hartmann: RWE Phönix aus der Asche?, "Leoni ein Chartbild des Grauens, SGL kann noch mal knallen!"
  • Die Trends vom Parkett: Jackson Hole, Brexit Boris, Scheine auf Bitcoin, Nvidia, Gold, Thyssen, Barrick Gold, Ether
  • Nabaltec zukunftsstark aufgestellt - Johannes Heckmann: "Funktionale Füllstoffe sind ein sehr wachstumsträchtiger Markt"
  • Der CA Immo Podcast mit CEO Andreas Quint - H1/2019 mehr als 100 Mio. Euro verdient - neue Rekorde 2019?
  • Wikifolio Trader Stephan Beier: Zweitbestes Wikifolio durch aktive Verlustbegrenzung
  • Heiko Thieme: Eine gefühlt perverse Börsen-Strategie, die viel Disziplin abverlangt, aber Sie erzeugt bessere Resultate.
  • Echte Rezession der deutschen Industrie - technische Rezession - oder Psychologie? - Die Hoffnung auf die Notenbanken