Sonntag, 16.12.2018 07:25:20

Börsenradio Marktbericht, Fr. 31. Aug. 2018 - Handelskonflikt belastet Börsen weltweit, DAX unter 12.400, Zahlen von Vonovia

Anzeige

Kurz vor Wochen- und Monatsende kommt der Handelskonflikt zurück in die Schlagzeilen. Aktuelle Meldungen belasten die internationalen Börsen und das spürt auch der DAX: -1 % auf 12.362 Punkte. Die Anleger an der Börse Stuttgart setzen mehrheitlich auf steigende DAX-Kurse. Im Fokus sind die Halbjahreszahlen von Vonovia und Isra Vision, außerdem eine Übernahme von CocaCola.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
A1ML7J VONOVIA SE
548810 ISRA VISION AG
850663 COCA-COLA CO.
906866 AMAZON.COM INC.
865985 APPLE INC.
965275 EUR/USD
965515 GOLD / US DOLLAR (XAU/USD)
967740 Brent Crude Oel
792451 WTI Oel
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 31.08.2018 um 12:39
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter




Börsentag Dresden

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club