Mittwoch, 12.12.2018 20:11:09

Börsenradio Marktbericht, Di. 28. Aug. 2018 - DAX weiterhin positiv, Handelskonflikt entspannt sich, Autobauer erholen sich

Anzeige

Auch am Dienstag kann der DAX weiter zulegen: bis zum Mittag 0,2 % auf 12.567 Punkte. Grund sind die Vorgaben aus den USA mit neuen Rekorden, aber vor allem die Aussicht auf eine Annäherung im Handelskonflikt und ein Handelsabkommen zwischen den USA und Mexiko. Das macht Hoffnung auf mehr. Das beflügelt vor allem die Autobauer. Außerdem im Fokus: Toyota nach einer Zusammenarbeit mit Uber und Varta nach Halbjahreszahlen.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
A0AET0 SuP 500
969427 NASDAQ COMPOSITE Index
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
519000 BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG
710000 DAIMLER AG
853510 TOYOTA MOTOR CORP.
A0TGJ5 VARTA AG
SHA015 SCHAEFFLER AG
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 28.08.2018 um 12:32
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter




IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club