Montag, 20.08.2018 00:44:38

Börsenradio Marktbericht Fr. 20. Juli 2017 – kleiner Verfallstag bisher ohne Effekt, wenig Bewegung im DAX, US-Berichtssaison

Anzeige

"Es passiert im momentan nicht all zu viel. Ich glaube, dass der kleine Verfallstag bisher keine Einflüsse hatte. Möglicherweise könnte es zu Bewegung kommen, wenn um 13.00 die Terminprodukte abgerechnet werden." Der DAX steigt gegen Mittag 0,1 % auf 12.703 Punkte. Die Euwax Anleger an der Börse Stuttgart setzen auf steigende Kurse. Es kamen Konjunkturdaten aus Japan, Quartalszahlen aus der US-Berichtssaison unter anderem von Ebay, Alcoa, IBM, Walt Disney und Microsoft. Außerdem war Donald Trump im Fokus, der versucht, Einfluss auf die US-Notenbank zu nehmen. Gewinner des Tages ist RWE, Verlierer des Tages ThyssenKrupp.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
965275 EUR/USD
916529 EBAY INC.
850206 ALCOA INC.
851399 INTL BUSINESS MACHINES CORP.
855686 DISNEY CO., THE WALT
870747 MICROSOFT CORP.
703712 RWE AG
750000 THYSSENKRUPP AG
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Holger Scholze (Derivateexperte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 20.07.2018 um 12:20
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Börsentag Berlin

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club