Samstag, 17.11.2018 20:35:13

Börsenradio Märke am Morgen, Mo. 16. Juni 2018 - starke US-Banken, JP, Citi, Wells Fargo, Linde darf, Allianz neue Strategie

Anzeige

Trotz Sorgen um den Handelsstreit kann sich der DAX mit 0,4 % und 12.540 Punkten ins Wochenende verabschieden. Ölpreise steigen wieder, China exportiert auf Rekordniveau, darf Linde nun fusionieren?, Allianz will kundenfreundlich werden. Tagesverlierer ist Fresenius mit -3 %. In den Interviews: Jahresbilanz Wolford verringert Verlust - neuer Großinvestor Fosun - neues Kapital - neuer Chefdesigner - neuer BH mit 3D-Druck. Thomas Rappold zu Cyber Sicherheit - Warren Buffett:" Ich verstehe nichts von Cyber Security, aber es ist das größte Problem der Menschheit!" und Markus Königer Händler am Parkett.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
893975 WOLFORD AG
648300 LINDE AG
840400 ALLIANZ SE
857949 WELLS FARGO
578560 FRESENIUS SE u.CO. KGAA
850628 JPMORGAN CHASE
871904 CITIGROUP INC.
SLA1C1 Open End Partizipationszertifikat auf den Cyber Security Per
Börsen Radio Network AG

Börsen Radio Network AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Beitrag: Peter Heinrich
Veröffentlicht am 16.07.2018 um 05:43
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter




World of Trade 2018

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club