Dienstag, 27.06.2017 02:11:32

Weitere Beiträge mit Märkte + Redaktion

Börsenradio Marktbericht: DAX startet Woche mit Plus, Lösung für italienische Banken und guter Ifo helfen

Kann der DAX einen neuen Vorstoß in Richtung 13.000 wagen? Der Montag geht schon mal in die richtige Richtung. Zeitweise konnte er die 12.800 Punktemarke wieder übersteigen. Bis Börsenschluss hielt das zwar nicht, Plus 0,3 % auf 12.771 Punkte sind dennoch ein Wochenstart, der positiv stimmen kann. Der ATX in Wien legte 1 % zu auf 3.087 Punkte. Grund für die gute Stimmung waren eine Lösung für italienische Krisen-Banken und ein guter Ifo-Index.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(13:25 min)
Veröffentlicht am 26.06.2017 um 18:12
Seite:  1  2

Anzeige

Börsenradio Marktbericht, DAX erreicht vor Feiertag erstmals 12.900, Tech-Dell vorbei?, Flughafen Wien, Post, Appel, Amazon

Vor dem Feiertag Fronleichnam 2017 erreichte der Dax erstmals in seiner Geschichte die Marke von 12.900 Punkten. Schlusskurs: +0,32 % bei 12.805,95 Punkten. Linde in Not, Gewinneinbruch bei Gerry Weber, Post und Ford bauen E-Transportfahrzeug. In den Interviews u.a. Prof. Dr. Günther Ofner Vorstandsdirektor des Flughafen Wien, Heiko Thieme und Frank Benz der Benz AG.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(14:14 min)
Veröffentlicht am 14.06.2017 um 18:23

Märkte am Morgen, Di. 6. Juni 2017 - DAX mit neuem Allzeithoch, Trump steigt aus Klimaabkommen aus, Linde und Praxair

Zu Wochenschluss hat der Markt richtig losgelegt. Zwischenzeitlich wurde ein neues Rekordhoch erzielt von knapp 12.880 Punkten. Was die Stimmung so gut machte, wurde fleißig diskutiert. Waren es die Wirtschaftsdaten? Ist es der Feiertag und manch einer wollte vor dem Pfingsturlaub noch mal dabei sein? Oder ist es vielleicht sogar Donald Trump, der mit den USA aus dem Pariser Klimaabkommen aussteigen will? Dazu unter anderem Jochen Stanzl.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(15:57 min)
Veröffentlicht am 06.06.2017 um 05:11

Börsenradio Märkte am Wochenende, gültig bis Montagmorgen 22. Mai 2017 - Gemüter wieder beruhigt, DAX steigt wieder etwas

Bewegung und Gegenbewegung. So ist zu Wochenschluss die Devise an der Börse. Am Donnerstag haben die Indizes noch verloren, am Freitag geht es wieder hoch. Im DAX waren es 0,4 % Plus auf 12.639 Punkte, im ATX in Wien ganze Plus 2,2 % auf 3.161 Punkte. Der Dow Jones legt am Freitag mit +0,69 % bei 20.804 Punkten ordentlich zu.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(22:00 min)
Veröffentlicht am 22.05.2017 um 05:47
Seite:  1  2

Anzeige

Märkte am Morgen, Do. 4. Mai 17 - DAX mit neuem Allzeithoch, ATX verliert die 3.000 Punkte, Fed und französisches Duell im Fokus

Der DAX sammelt weiter Rekorde. Schlusskurs am Mittwoch und damit neues Allzeithoch: 0,2 % Plus auf 12.528 Punkte. Dow 20.957 Punkte +0,04 %. Ganz vorne Fresenius nach den Zahlen, hierzu hören Sie CEO Stefan Sturm. Minus dagegen beim ATX in Wien: Minus 0,5 % auf 2.997 Punkte und damit geht die 3.000 Punktemarke vorerst verloren. Im Fokus sind die Fed-Sitzung und das Duell der beiden französischen Präsidentschaftskandidaten Macron und Le Pen.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(18:33 min)
Veröffentlicht am 04.05.2017 um 05:13

Märkte am Morgen Mo. 6. Feb. 2017 - Comeback der Fakten - Dow wieder über 20.000

Der Dow ist wieder über 20.000. DAX-Schlusstand: 11.651 Punkte mit +0,20 %. Die gute Nachricht ist: Donald Trump dominiert nicht mehr die Börsen-Nachrichten und auch nicht mehr die Börsenkurse. Stattdessen treten Fakten in den Fokus. Allen voran die Berichtssaison aber auch Konjunkturdaten und Firmenmeldungen bekommen wieder mehr Aufmerksamkeit. Sie hören u.a. Christoph Rieger und Mojmir Hlinka.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(16:25 min)
Veröffentlicht am 05.02.2017 um 17:40

Börsenradio Märkte am Morgen Do 2. Febr. 2017 - Fed lässt Zins gleich, Facebook überrascht, Apple, Siemens, DAX: +1 %

Die Fed lässt den Zins gleich, der Dow sinkt leicht. Facebook überrascht mit den Quartalszahlen. Der DAX kletterte in der Spitze auf 11.723 Punkte, Schlusskurs: +1,08 % auf 11.659 Punkte. Apple hat im Weihnachtsquartal mehr iPhones verkauft als jemals zuvor. Kaeser: "Make Siemens great again" - Prognose angehoben. In den Interviews: Helge Rechberger, Thomas Grüner und Heiko Thieme. Heute u.a. Infineon, Daimler, Deutsche Bank.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(12:51 min)
Veröffentlicht am 02.02.2017 um 07:10
Seite:  1  2

Anzeige

Marktbericht, gültig bis Mittwochmorgen 3. Jan. 2017 - DAX startet Jahr mit dickem Plus, viele Marktteilnehmer fehlen

Der DAX startet das Jahr 2017 mit einem Plus von mehr als 1 % und 11.598 Punkten. Zwischenzeitlich überstieg er sogar die 11.600. Es ist aber zu betonen: in Shanghai, New York, Zürich, Tokio und London blieben die Börsen geschlossen. MDAX und SDAX erreichten neue Allzeithochs. Gewinner des Tages waren die Finanzwerte.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(12:55 min)
Veröffentlicht am 02.01.2017 um 18:05

Märkte am Morgen für Mo. 12. Dez. 2016 - DAX schafft doch die 11.200, Gerüchte um Monte dei Paschi, VW, Daimler, Post

Gerücht: Monte dei Paschi bekommt von der EZB keine Verlängerung um neue Investoren zu finden. Rallye-Delle? - Schlusskurs DAX: +0,22 % bei 11.203 Punkten. Daimler ist Nummer Eins. Post Vorstand macht weiter. Carl Zeiss Meditec zuversichtlich. In den Interviews die Chefs von Flixbus und Biofrontera.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(16:51 min)
Veröffentlicht am 10.12.2016 um 18:14

Märkte am Morgen, Do. Dez. 2016 - DAX mit neuem Jahreshoch und kurz vor 11.000 Punkten - Rekordrally für Dow und S&P 500

Rekordrally für Dow und S&P 500. Dow: +1,55 % und 19.549 Punkten. Der DAX wird von guten Vorgaben und Hoffnung auf Draghi und die EZB am Donnerstag getrieben: er springt auf ein neues Jahreshoch und kurz vor die 11.000 Punkte mit + 2 % auf 10.987 Punkte. Sie hören unter anderem Heiko Thieme, außerdem berichtet Peter Heinrich von der MKK aus München.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(13:18 min)
Veröffentlicht am 08.12.2016 um 00:08
Seite:  1  2

Anzeige

Märkte am Morgen, 18. Nov. 2016 - Trump-Rallye zu Ende? DAX schließt dennoch im Plus

Janet Yellen hat erstmals klar signalisiert, dass es im Dezember einen Zinsschritt geben könnte.
Dow: +0,19 % mit 18.903 Punkten. Die Trump-Rallye scheint vorbei, doch nach einem Tag im Rot konnte sich der DAX bis Börsenschluss ins Plus retten: +0,2 % auf 10686 Punkte. Fühlt sich dennoch bisschen an wie Kater nach der Trump Rallye. Sie hören Jochen Stanzl, Dr. Jörg Krämer, Johannes Hirsch, Hermann Kutzer und die Chefs von USU und Semperit.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(15:44 min)
Veröffentlicht am 18.11.2016 um 06:32

Märkte am Morgen, Mi. 16. Nov. 2016 – Dow Rekorde, stärkeres Öl, RWE, Talanx, D. Wohnen, Merck, Indus

Neuer Dow-Rekord: 18.923 Punkten oder +0,29 %. Xetraschluss: +0,39 % bei 10.735 Punkten. Europas Wirtschaft schüttelt ersten Brexit-Schock ab. Im Interview-Programm heute: Deutsche Wohnen lockt Investoren mit mehr Dividende, Talanx - das Wort "mindestens" hebt die Prognose leicht an, Indus-Prognose konkretisiert und Putin und Trump-Versteher Rolf Ehlhardt.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(12:51 min)
Veröffentlicht am 16.11.2016 um 06:58

Märkte am Morgen, Fr. 11.11.2016 - Markt akzeptiert Trump, Dow mit Allzeithoch, DAX dreht nach (fast) Jahreshoch

Donald Trump ist neuer Präsident der vereinigten Staaten von Amerika. Das hat der Markt einen Tag nach der Wahl zu Kenntnis genommen und offenbar akzeptiert. Denn die gute Entwicklung ging zunächst weiter und der DAX ging mit großen Schritten in Richtung Jahreshoch. Bis Börsenschluss fiel er jedoch auf Minus 0,2 % und 10.630 Punkte. Der Dow Jones stieg auf ein neues Allzeithoch.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(17:17 min)
Veröffentlicht am 11.11.2016 um 07:06
Seite:  1  2

Anzeige

Börsenradio Märkte am Wochenende, gültig bis Mo. 05. Sept. 2016 - US-Arbeitsmarktbericht schwach, Märkte springt an

Da sind Sie nun, die lang erwarteten US-Arbeitsmarktdaten. Und sie sind schwach ausgefallen. 51.000 Stellen wurden neu geschaffen statt wie erwartet 186.000. Der DAX kann ein ganzes Stück zulegen mit Plus 1,4 % auf 10.684 Punkte. Der ATX in Wien stieg 1,5 % auf 2.369 Punkte. Der Handel ist nach wie vor dünn.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(12:18 min)
Veröffentlicht am 02.09.2016 um 18:21

Börsenradio Märkte am Morgen, Di. 19 Juli 2016 - DAX startet Woche gut trotz Türkei-Krise, neue Rekorde an der Wall Street

Neue Rekorde an der Wall Street. Dow: +0,09 % bei 18.533 Punkten. Trotz der Turbulenzen in der Türkei am vergangenen Wochenende konnte der DAX die Woche positiv eröffnen. Bis Börsenschluss musst er aber wieder etwas abgeben, so dass mit 10.063 Punkten nahezu der Schlusskurs von vor dem Wochenende blieb. Sie hören u. a. Heiko Thieme, Achim Matzke, Robert Halver.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(17:35 min)
Veröffentlicht am 18.07.2016 um 18:37

Märkte am Morgen, Di. 21. Juni 2016 – DAX mit Rallye zu Wochenstart, keine Angst mehr vor dem Brexit?

Zu Wochenstart legt der DAX eine Erholungsrallye hin: +3,4 % bis Börsenschluss auf 9.962 Punkten. Die Stimmung hat sich gedreht, der Brexit scheint nun eher unwahrscheinlich. Dow: +0,73 % mit 17.804 Punkten. Außerdem: Stimmen vom ersten Wiener Börsentag, Mojmir Hlinka, Biofrontera-CFO Thomas Schaffer und GBC-Analyst Felix Gode über Cenit.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(14:12 min)
Veröffentlicht am 21.06.2016 um 06:03
Seite:  1  2

Anzeige

Börsenradio Schlussbericht Mi. 25. Mai 2016 – DAX startet durch, Monsanto sagt "Nein!", Adidas, SBO, CA Immo

Der DAX startet durch. Am Mittwoch vor dem halben Feiertag konnte er sich nochmal ein Stück nach oben von der 10.000 Punktemarke entfernen und schloss bei 10.205 Punkten und 1,5 % Plus. Geholfen haben unter anderem ein schwacher Euro, steigende Ölpreise, gute Vorgaben aus den USA und gute Konjunkturdaten. Zum Börsentag unter anderem Heiko Thieme, Wolfgang Juds und die Vorstände von SBO, CA Immo und USU.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(12:25 min)
Veröffentlicht am 25.05.2016 um 18:01

Märkte am Morgen, Fr. 15. April 2016 – DAX kletterte weiter über die 10.000 Punkte

Die gute Stimmung an den Börsen hält an. Die Wall Street erreicht neue Jahreshochs und der DAX kann die 10.000 Punktemarke nicht nur halten, sondern auch noch weiter klettern. Plus 0,7 % auf 10.094 Punkte. Dow Jones 17.926 Punkte mit +0,10 %. Sie hören unter anderem Andreas Hürkamp und Mojmir Hlinka.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:55 min)
Veröffentlicht am 15.04.2016 um 00:06

Börsenradio Märkte am Morgen Mo. 21. März 2016 – keine Hexen – Greiffenberger stürzt -35% ab, Dow erklimmt Jahreshoch

Der DAX tat sich am Freitag schwer: +0,59 % bei 9.950 Punkten. Salzgitter will die Dividende leicht anheben. Freenet für 714 Millionen Euro 23,83 % an Sunrise Communications übernommen. Der Dow Jones setzt seine Rallye fort. Greiffenberger mit hohen Abschreibungen: Verlustanzeige nach § 92 Abs. 1 AktG. In den Interviews zu den Jahreszahlen u. a. GFK, Epigenomics und Deutsche Wohnen zudem Intel auf der CeBIT.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(14:56 min)
Veröffentlicht am 21.03.2016 um 06:52

Märkte am Morgen, Di. 16. Febr. 2016 – DAX – Kaufrausch +2,6% (nach schlechten Nachrichten aus Asien)

Die US-Börsen blieben am Montag wegen eines Feiertages geschlossen. An den europäischen Börsen gab es Freude über schlechte Nachrichten: Japans Wirtschaft schrumpft, China kämpft mit Handelsrückgang. In den Interviews u.a. zu den Zahlen die Vorstände von RHI und Gesco.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(13:11 min)
Veröffentlicht am 16.02.2016 um 07:23

Märkte am Morgen, Mo. 1. Feb. 2016 - Japan führt negative Zinsen ein, DAX freut sich +1,6 %, Dow +2,5%

Das Wort "Minuszins" aus Japan hat den DAX auf 9.798 Punkte getrieben, ein Plus von +1,64 %. Dow Jones 16.466 Punkten +2,47%. Thyssen schreibt wieder Gewinne. Während Amazon mit einer Gewinnverdopplung aufwarten konnte, musste Microsoft einen Ergebnisrückgang in Höhe von 15 % vermelden. GfK Jahreszahlen 2015: "Turnaround gelungen?"
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(12:52 min)
Veröffentlicht am 01.02.2016 um 06:22

Märkte am Morgen, Mi. 30. Dez. 2015 – Window Dressing?– DAX in Richtung 12.000 Dow +1,1 %

Am Dienstagmittag hätte man fast von der DAX 12.000er-Marke träumen können. Der DAX schloss mit Plus 2 % bei 10.860 Punkten. Adidas bleibt gelassen, Bahn droht E.ON mit Kündigung, Poker um Pep Boys. Dow Jones: 17.720 Punkten mit +1,10 %. Übrigens: Am Mittwoch endet der Handel um 14:00 Uhr!
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(15:10 min)
Veröffentlicht am 30.12.2015 um 07:23

Börsenradio Marktbericht, gültig bis Fr. 26. Nov. 2015 – Eher Feierstimmung statt Feiertagsstimmung im DAX

In den USA ist Thanksgiving und deshalb rechneten die Börsianer eher mit Feiertagsbörsen. Feiertagsbörsen? Wohl eher Feierbörsen! Plus 1,35% auf 11.320,77 Punkte blieben im DAX.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(14:39 min)
Veröffentlicht am 26.11.2015 um 18:39

Märkte zum Wochenende, gültig bis Montagmorgen 23. Nov 2015 – DAX und Dow steigt weiter, Draghi drückt Euro

Der DAX kann auch am Freitag seinen Aufwärtstrend fortsetzen. Bis Börsenschluss stieg er auf 11.112 Punkte (+0,3%). Der Euro fällt auf $1,0644. Der Dow: 17.823 Punkte mit +0,51 % Punkten. Sie hören Heiko Thieme, Christian Kremer und Dr. Jörg Krämer. Weitere Themen: Führen mit Werten mit Pater Anselm Grün, TTIP und Digitalisierung.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(12:48 min)
Veröffentlicht am 22.11.2015 um 18:17

Märkte am Morgen für Fr. 20. Nov. 2015 – DAX überspringt 11.000 Punktemarke und 200-Tage-Linie, Stillstand beim Dow

Der DAX hat seinen Höhenflug nach Veröffentlichung des Fed-Sitzungsprotokolls fortgesetzt. Er kletterte über die 11.000 Punktemarke und auch über die 200-Tage-Linie. Im Tagesverlauf ging es auf mehr als 11.100 Punkte, zu Börsenschluss blieben Plus 1,4 % auf 11.085 Punkte. Stillstand im Dow Jones: -0,02 % und 17.732 Punkten. Einer der Gewinner ist ThyssenKrupp nach Zahlen. Weitere Themen: Bausparen, Industrie 4.0, TTIP.
Beitrag: Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(15:23 min)
Veröffentlicht am 19.11.2015 um 18:18
 
Follow boersenradio on Twitter


Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at