Montag, 25.06.2018 07:41:35

Börsenradio Marktbericht Do. 14. Juni 2018 - leichtes DAX Minus nach Fed-Entscheid, Zurückhaltung vor EZB

Anzeige

Nachdem die Fed den Leitzins angehoben hat, muss der DAX leicht ins Minus auf 12.845 Punkte mit -0,4 %. Grund ist unter anderem ein Kommentar von Fed-Chef Jerome Powell, aber auch etwas schwächere Konjunkturdaten aus China. Vor der heute anstehenden EZB-Sitzung zeigt der Euwax-Sentiment-Index keine klare Richtung. Im Fokus sind unter anderem VW nach der Milliardenstrafe und Grenke mit der Kapitalerhöhung.


Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
A161N3 GRENKE AG
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Holger Scholze (Derivateexperte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 14.06.2018 um 12:23
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Wikifolio


BNP Paribas




Heiko Thieme Club