Mittwoch, 12.12.2018 11:04:45

Marktbericht zum Jahresschluss 2017 – DAX mit guter Performance aber ohne 13.000, Euro, Öl und Bitcoin überraschen

Anzeige

Die Börsen sind 2017 gut gelaufen: DAX 13 % Plus, MDAX 18 % Plus, Nikkei 19 % Plus und viele neue Rekorde in den USA. Kurz vor Schluss verlor der DAX allerdings seine heiß umkämpfte Marke von 13.000 Punkten wieder. Die Überraschungen des Jahres waren der Euro/Dollar, der Ölpreis und natürlich das Topthema des Jahres Bitcoin. Größter Gewinner war die Lufthansa, größter Verlierer ProSiebenSat.1.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
846741 MDAX PERFORMANCE-INDEX
A1RRF6 Nikkei225
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
965275 EUR/USD
967740 Brent Crude Oel
792451 WTI Oel
823212 DEUTSCHE LUFTHANSA AG
CBK100 COMMERZBANK AG
777117 PROSIEBENSAT.1 MEDIA AG
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 29.12.2017 um 13:51
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter




IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club