Sonntag, 25.06.2017 21:00:13

Weitere Beiträge mit Cornelia Frey

Börsenradio Marktbericht, Mi. 17. Mai 2017 - starker Euro gefällt nicht DAX bremst leicht, Gold, Öl, Silber

Der Euro zum Dollar kann auf 1:11 steigen, es gab im DAX keine Korrektur, der DAX bremst nur leicht. Der "Blödsinn von Donald Trump" lässt den Dollar fallen. Die Inflation in Europa steigt auf 1,9 %.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:46 min)
Veröffentlicht am 17.05.2017 um 12:32
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26

Anzeige

Börsenradio Marktbericht, Di. 16. Mai 2017 - zwar neuer DAX Rekord, aber keine Bewegung, EURO, Autoabsatzzahlen

Die neue Rekordmarke im DAX ist 12.834 Punkte. Die Deutsche Wirtschaft läuft! Der Euro macht einen Freudensprung auf den höchsten Stand seit einem halben Jahr. Wegen Ostern wurden weniger Autos verkauft.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:05 min)
Veröffentlicht am 16.05.2017 um 12:43

Börsenradio Marktbericht: neuer DAX-Rekord, höhere Ölpreise, RWE gemischte Zahlen, Infineon

Der DAX erreichte am Montagvormittag ein neues Rekordhoch bei 12.832 Punkten. Bis zum Mittag gab es leichte Gewinnmitnahmen. Saudi-Arabien und Russland haben sich auf eine Verlängerung der laufenden Ölfördersenkung geeinigt. RWE ist mit einem EBITDA von 2,13 Mrd. Euro besser als gedacht. Lob für Infineon.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:43 min)
Veröffentlicht am 15.05.2017 um 12:37

Börsenradio Marktbericht, Di. 14. Febr. 2017 - DAX wartet, RWE Aktie explodiert, Innogy Übernahme?, VW, Ölpreise

(Überhaupt) keine Veränderung im DAX bis zum Dienstagmittag. (Knapp unter 12.000 Punkte) RWE: 6 Mrd. Euro Verlust, - Innogy im Übernahme-Visier, RWE-Aktie steigt +9 %. Volkswagen blickt zuversichtlich in die Zukunft. Leicht steigende Ölpreise.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:31 min)
Veröffentlicht am 14.03.2017 um 12:15
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26

Anzeige

Börsenradio Marktbericht, Mo. 13. März 2017 - DAX mit langer Mittagspause, Innogy Dividende, VW will Piech loswerden, Öl

Eine Leitzinsanhebung in den USA ist in den Kursen jetzt angekommen. Wenig los zum Start der Woche, der DAX pendelte knapp unterhalb seiner 12.000 Punkte. Die RWE-Tochter Innogy bezahlt eine Dividende von 1,60 Euro. Piëch ohne Porsche und VW ohne Piëch? Ölpreise weiter unter Druck.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:20 min)
Veröffentlicht am 13.03.2017 um 12:31

Börsenradio Marktbericht, Di. 28. Feb. 2017 - Markt wartet auf Donald Trump, Hochtief und Salzgitter im Fokus

Heute Nacht spricht Donald Trump erstmals vor dem US-Kongress zu seinem Bundeshaushalt 2018. Von dort erwarten die Marktteilnehmer wichtige Impulse. Im Vorfeld bewegt sich der Markt kaum: DAX -0,1% auf 11.809 Punkte. Im Fokus sind die Zahlen von Hochtief und Salzgitter.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(6:23 min)
Veröffentlicht am 28.02.2017 um 12:14

Börsenradio Marktbericht, Mo. 27. Feb. 2017 - Rosenmontag sorgt für ruhigen Handel, platzt Deutsche Börse-LES-Fusion?

Der Rosenmontag bringt der Börse zwar rote Nasen aber keine roten Kurse: mit 11.809 Punkten hält sich der DAX gegen Mittag etwas im Plus. Der Euwax-Sentiment deutet sogar auf sinkende Kurse. Im Fokus: Die Deutsche Börse-LES-Fusion könnte platzen, VW mit guten Zahlen.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(6:22 min)
Veröffentlicht am 27.02.2017 um 12:17
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26

Anzeige

Börsenradio Marktbericht, Di. 24. Jan. 2017 - neues von Dauerthemen Trump und Brexit, SAP startet Berichtssaison im DAX

An den Börsen sind die beiden Dauerthemen Brexit und Trump erneut im Fokus: Donald Trump kündigt das Handelsabkommen TPP auf, beim Brexit bekommt das Parlament Mitspracherecht. Der DAX reagiert bisher kaum: +0,3 % auf 11.580 Punkte. Außerdem eröffnet SAP mit den Jahreszahlen die Berichtssaison im DAX. Die Zahlen waren gut, aber keine Überraschung. Die Aktie reagiert kaum.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(5:46 min)
Veröffentlicht am 24.01.2017 um 12:21

Börsenradio Marktbericht, Mo. 23. Jan. 2017 - DAX erholt sich nach Trump-Delle, Allianz-Gerüchte Generali-Übernahme, Gold, EURO

Der DAX fiel gleich zum Handelstart am Montag auf 11.508 Punkte, erholte sich aber bis zum Mittag auf wieder 11.600 Punkte. Vielleicht geht die Rallye auch weiter? Gold kann seine Gewinne bis zum Mittag nicht ganz halten. EUR/USD bei 1,0732. Laut der italienischen Zeitung "La Stampa" könnte die Allianz gemeinsam mit der Großbank Intesa Sanpaolo Generali übernehmen.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:11 min)
Veröffentlicht am 23.01.2017 um 12:30

Börsenradio Marktbericht, Di. 16. Febr. 2016 - keine Ölmengendrosselung, keine Kauflaune mehr – DAX Baisse geht weiter, HeidelCe

Mit DAX-Erholung startete der Dienstag, bis dann der Energieminister Saudi-Arabiens mitteilte, die hohe Ölproduktion nur auf Januarniveau einzufrieren. Daraufhin dreht der DAX wieder ins Negative. Weitere Themen: schlechterer ZEW-Index, HeidelbergCement verdient fast 12 % mehr und Aufwärtstrend am europäischen Pkw-Markt.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:17 min)
Veröffentlicht am 16.02.2016 um 12:40
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26

Anzeige

Börsenradio Marktbericht, Mo. 15. Febr. 2016 – DAX-Erholung geht weiter - Anleger überrascht, alle Werte im Plus

Mit Rückenwind aus Asien kann der DAX am Montag seine Erholung fortsetzen und wieder über 9.200 Punkte ansteigen. Dies hat er in erster Linie dem Kurssprung in Japan zu verdanken. Denn obwohl das BIP von Oktober bis Dezember auf das Jahr hochgerechnet um 1,4 Prozent fiel, legte der Nikkei Index über sieben Prozent zu. Keine Impulse sind am Montag aus den USA zu erwarten. Die Wall Street bleibt zum Wochenstart wegen des President’s Days geschlossen.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(6:41 min)
Veröffentlicht am 15.02.2016 um 14:18

Börsenradio Marktbericht, Mi. 10. Febr. 2016 – DAX startet mit Aufwind, Deutsche Bank kauft Anleihen zurück, Daimler Rückruf

Vor der mit Spannung erwarteten Anhörung von Fed-Chefin Janet Yellen vor dem US-Repräsentantenhaus gibt der DAX wieder Gas! Über 200 Punkte oder 2,3 Prozent geht es am Nachmittag nach oben auf knapp 9.100 Punkte. Ab 16 Uhr werden dann alle Augen auf die Chefin der US-Notenbank gerichtet sein. Mit welcher Leitzinsentwicklung ist in den kommenden Monaten zu rechnen?
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(8:07 min)
Veröffentlicht am 10.02.2016 um 14:58

Börsenradio Marktbericht, Di. 09. Febr. 2016 – DAX pendelt um die 9000, D. Bank bittet um Vertrauen, sicherer Hafen gesucht

Am Dienstagvormittag pendelt der DAX um die Marke knapp unterhalb der 9000 Punkte, obwohl die Vorgaben aus Japan nicht gut waren. Weitere Themen: Sicherer Häfen wie Gold und Bund Future gesucht, Deutsche Bank bitte um Vertrauen und bestätigt die Zinszahlungen ihrer Contingent Convertible Bonds, und fast wie immer noch der Blick auf die Ölpreise.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:11 min)
Veröffentlicht am 09.02.2016 um 12:42
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26

Anzeige

Börsenradio Marktbericht, Mo. 08. Febr. 2016 – DAX kennt keinen Halt: – 2,5%, Thyssen, VW, BMW, Daimler, Gold, Euro

Nachdem am Freitag technisch die 9300 Punkte fielen, ist es kein Wunder, dass es heute am Montag abwärts ging. Der DAX verlor bis zum Mittag rund -2,5 % auf 9050 Punkten. Weitere Themen: Abgasskandal: betroffenen VW-Kunden in den USA müssen noch länger auf ein Entschädigungsangebot warten, alle Autowerte verlieren am Montag, Thyssen: Brandbrief der Stahlbranche.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:51 min)
Veröffentlicht am 08.02.2016 um 12:51

Jahresschluss-Börse 2015 - DAX erreicht 10.743 Punkte, Jahresbilanz +9,56%

Cornelia Frey: "Die Handelsspanne beim DAX betrug rund 3.000 Punkte! Rekordhoch im April bei 12.390 Punkten bis zum Jahrestief unter 9.400 Punkten infolge des China-Crashs. Die DAX-Gewinnern sind Adidas (+ 58 %) und Fresenius und Infineon. Verlierer: Versorgeraktien RWE (minus 54 %) und E.ON (minus 37 %)." Sehr starker TecDAX. (Börsenende 30. Dez. 2015 14:00 Uhr)
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(17:11 min)
Veröffentlicht am 30.12.2015 um 15:14

Börsenradio Marktbericht, Di. 22. Dez. 2015 – DAX mit Schwankungen vor Weihnachten, GfK-Index, Öl, VW

Wenig Handelsvolumen kurz vor Weihnachten sorgt dennoch für Schwankungen. Bis zum Mittag rutscht der DAX ins Minus mit 0,3 % auf 10.465 Punkte. Einziger Impuls kam bisher vom GfK-Konsumklimaindex. Im Fokus: Öl, Gold, Euro, VW.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:12 min)
Veröffentlicht am 22.12.2015 um 12:23
Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26

Anzeige

Börsenradio Marktbericht, Mo. 21. Dez. 2015 - Starker DAX, fallende Öl-Preise, IBEX fällt nach Wahlen

Die Themen: kleine Weihnachtsrallye? - Bis zum Montagmittag erreicht der DAX fast 10.800 Punkte. Wenig Volumen, große Bewegung im DAX. Die Öl-Preise fallen auf ein 11-Jahres-Tief. Nach den Wahlen in Spanien fällt der IBEX um 3%.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:52 min)
Veröffentlicht am 21.12.2015 um 12:00

Börsenradio Marktbericht, DAX-EUWAX-Update, Mo. 14. Dez. 2015 – DAX im Wartesaal der Fed, Allianz, fallender Öl-Preis, Thyssen

Bis zum Montagmittag verliert der DAX rund ein halbes Prozent und damit die Marke von 10.300 Punkten. Weitere Themen: ThyssenKrupp verdient gut im Rüstungsgeschäft, warum gehört die Allianz zu den Gewinnern?, der Öl-Preis fällt weiter.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:53 min)
Veröffentlicht am 14.12.2015 um 13:07

Börsenradio Marktbericht, DAX-EUWAX-Update Mo. 9. Nov. 2015 DAX - startet träge in die Woche, LuHA, Conti, VW

Der DAX startet träge in die Woche: mit 10.961 Punkten hat er es wieder nicht über die 11.000 Punktemarke gebracht. Die Anleger an der EUWAX setzen aber auf steigende Kurse. Im Fokus sind unter anderem Conti nach Zahlen, die Lufthansa wegen weitern Streiks und VW mit der Aufsichtsratssitzung.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:39 min)
Veröffentlicht am 09.11.2015 um 12:25

Börsenradio Marktbericht, Mi. 28. Okt. 2015 – keine Zurückhaltung vor Fed, glänzende Gewinne bei Apple, Gemischtes von Linde, VW

Bis zum Mittwochmittag kann der DAX rund 0,7% zulegen, also keine Vorsicht vor einer möglichen Zinsentscheidung der Fed? Weitere Themen: Linde: Gewinn kletterte um fast die Hälfte – aber der Auftragseingang ist eingebrochen, VW - Milliardenverlust Made in Germany, Apple – gigantische Gewinne.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(9:34 min)
Veröffentlicht am 28.10.2015 um 12:57

Börsenradio Marktbericht, Di. 27. Okt. 2015 – DAX bewegt sich kaum, BASF, Covestro, Manz, Apple

Der DAX bewegt sich wenig vor der Fed-Sitzung in dieser Woche. Im Fokus sind die Quartalszahlen von BASF und Covestro und die Aktie von Manz, die mehr als 30 % verliert. Außerdem warten die Anleger auf Apple, die nachbörslich berichten.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:45 min)
Veröffentlicht am 27.10.2015 um 12:23

Börsenradio Marktbericht, Mo. 26. Okt. 2015 – ruhiger Handel im DAX, viele Termine in dieser Woche, RWE, Deutsche Bank

Die Woche startet mit dem Ifo-Index, der etwas zurückging, aber weniger stark als erwartet. Der DAX pendelt um die 10.800 Punkte in einem relativ ruhigen Handel. Gewinner des Tages ist RWE, Verlierer die Deutsche Bank. Außerdem ein Ausblick auf die Woche: In dieser kommen noch eine Menge Themen auf die Börsianer zu.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:28 min)
Veröffentlicht am 26.10.2015 um 12:29

Börsenradio Marktbericht, DAX-EUWAX-Update, Mi. 09.09.15 – Asien sei Dank? - DAX erreichte wieder 10.500 Punkte

Starker Schub aus Asien: Der Nikkei erreichte ein Plus von 7,7 %, das größte Tagesplus seit 2008. Katapultstart für den DAX: Er überspringt am Mittwochvormittag sehr schnell die 10.500 Punktemarke. Weitere Themen: K+S, Lufthansa und Euro/Franken.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:38 min)
Veröffentlicht am 09.09.2015 um 11:29

Börsenradio Marktbericht, DAX-EUWAX-Update, Di. 23. Juni 2015 – die Grexit-DAX-Rallye geht weiter

Die Griechenland-Grexit-Rallye scheint nichts zu stoppen, obwohl es bisher kein Einigung gibt! Bis zum Dienstagmittag erreichte der DAX fast die 11.600 Punktemarke. Weitere Themen: Rallye auch im Nadsaq Comp. und starke Börsen in Japan und China, Euro fällt, Gold unbewegt.
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:31 min)
Veröffentlicht am 23.06.2015 um 12:29

Marktbericht DAX-EUWAX-Update Mo. 22. Juni 2015 – oh Zeus, DAX hebt über +3% ab, über 11.400 Punkte

Oh Zeus was ist denn mit dem DAX los? Noch gibt es keine Einigung zwischen Griechenland und den Geldgebern, trotzdem hebt der DAX bis zum Montagmittag bis auf über 11.400 Punkt ab. Weitere Themen: Alle DAX-Werte im Plus, starke Autowerte, Lufthansa Aktionäre haben keine Angst vor UFO-Sichtung!
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:56 min)
Veröffentlicht am 22.06.2015 um 12:32
 
Follow boersenradio on Twitter


Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at