Freitag, 15.12.2017 05:24:12

Börsenradio Märkte am Morgen Do. 23. Nov. 2017 - DAX gibt kurz vor Schluss deutlicher nach, 13.000 hält, letzter Berichts Do.

Anzeige

Der DAX hielt sich am Mittwoch eigentlich gut über der 13.000 und die meiste Zeit sogar über der 13.100. Dann ging es am Nachmittag plötzlich abwärts und zwar rasant. Der DAX hielt gerade so noch die 13.000 mit 13.015 Punkten und Minus 1,2 %. Woran es lag? So wirkliche Meldungen oder Impulse gab es keine. Analysen unter anderem von Carsten Klude, Bitcoin und BVB im Fokus.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969191 ATX Austrian Traded Index
549309 BORUSSIA DORTMUND GMBH
922230 AT und S
A0D9SU RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL AG
Börsen Radio Network AG

Börsen Radio Network AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Beitrag: Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 23.11.2017 um 05:02
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at