Montag, 22.10.2018 03:47:01

Börsenradio Marktbericht, Do. 31. August 2017 – fallender Euro lässt DAX steigen, HeidelbergCement schon wieder DAX-Spitze

Anzeige

Der Euro fällt unter 1,19 und lässt den DAX steigen: 12.070 Punkte und +0,6 % bis zum Mittag. Themen sind aber nach wie vor Nordkorea und der ehemalige Hurrikan Harvey in den USA. HeidlebergCement ist schon den zweiten Tag in Folge an der DAX Spitze, Evotec wurde herabgestuft.


Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
965275 EUR/USD
967740 Brent Crude Oel
792451 WTI Oel
604700 HEIDELBERGCEMENT AG
566480 EVOTEC AG
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Holger Scholze (Derivateexperte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 31.08.2017 um 12:09
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Börsentag Köln

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

http://www.gewinn-messe.at/

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club