Sonntag, 20.08.2017 15:25:27

Börsenradio Marktbericht, Mo. 27. Feb. 2017 - Rosenmontag sorgt für ruhigen Handel, platzt Deutsche Börse-LES-Fusion?

Anzeige

Der Rosenmontag bringt der Börse zwar rote Nasen aber keine roten Kurse: mit 11.809 Punkten hält sich der DAX gegen Mittag etwas im Plus. Der Euwax-Sentiment deutet sogar auf sinkende Kurse. Im Fokus: Die Deutsche Börse-LES-Fusion könnte platzen, VW mit guten Zahlen.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
581005 DEUTSCHE BOERSE AG
A0JEJF LONDON STOCK EXCHANGE GROUPPLC REG.
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
965275 EUR/USD
965515 GOLD / US DOLLAR (XAU/USD)
965310 SILBER / US DOLLAR
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Frau Cornelia Frey (Derivateexpertin) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 27.02.2017 um 12:17
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at