Freitag, 24.11.2017 12:06:16

Börsenradio Marktbericht, Mo. 30. Jan. 2017 - DAX startet Woche mit Minus und Unsicherheit, Allianz, LuHa, VW

Anzeige

Der DAX startet die Woche mit Minus und Unsicherheit: -0,7 % auf 11.727 Punkte. Grund ist unter anderem die Unsicherheit um Trumps neue Maßnahmen und Dekrete. Im Fokus sind die Allianz nach Übernahmegerüchten, die Lufthansa mit einigen Themen im Ausblick und VW als Nummer 1 Autobauer der Welt. Außerdem: Software AG nach Kaufempfehlung mehr als 5 % im Plus, GFT nach Chefwechsel deutlich im Minus.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
330400 SOFTWARE AG
840400 ALLIANZ SE
823212 DEUTSCHE LUFTHANSA AG
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
853510 TOYOTA MOTOR CORP.
580060 GFT TECHNOLOGIES SE
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 30.01.2017 um 12:41
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at