Montag, 21.08.2017 10:20:50

Märkte am Morgen, Fr. 28. Okt. 2016 - DAX & Dow in Berichtsstarre, es sind einfach zu viele Berichte ….

Anzeige

Schockstarre im DAX: +0,07 % auf 10.717 Punkte. Der Dow Jones endetet mit einem Minus von 0,16 % 18 169 Punkte. VW und BASF überzeugten nicht. Deutsche Bank mit Gewinnen. In den Interviews die Vorstände: Stephan Sturm von Fresenius, Marcus Wolfinger STRATEC Biomedical Systems AG, Herbert Ortner Palfinger, Brian Protiva ADVA, Christian Thönes von DMG und Vermögensverwalter Georg Rankers.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
514000 DEUTSCHE BANK AG
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
510300 ADVA Optical Networking SE
STRA55 STRATEC BIOMEDICAL AG
578560 FRESENIUS SE u.CO. KGAA
578580 FRESENIUS MEDICAL CARE KGAA
919964 PALFINGER AG
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
587800 DMG MORI AG
Börsen Radio Network AG

Börsen Radio Network AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Beitrag: Peter Heinrich
Veröffentlicht am 27.10.2016 um 18:12
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at