Mittwoch, 12.12.2018 23:19:13

Mojmir Hlinka: "Fakt ist, dass die Märkte auf diesem Niveau unterbewertet sind"

Anzeige

Kommt die Jahresendrallye oder bleibt sie 2018 aus? Mojmir Hlinka: "Es ist der 26. November. Es gab Jahre, in denen wir im Dezember zweistellig gewachsen sind. Fakt ist, dass die Märkte auf diesem Niveau unterbewertet sind. Ich bin immer noch davon überzeugt, dass wir deutlich höher aus dem alten Jahr gehen, als wir jetzt sind." Welche Rolle spielen dabei die politischen Themen Brexit, Italien, Handelstreit und Ukrainekonflikt, aber auch die Konjunktur und die Psychologie? Außerdem: Ist Bitcoin jetzt eine Alternative?

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
A0MQWG GEBERIT N
969000 SMI
A0B7X3 APG SGA SA NAM
A0RMWK KARDEX AG
A2AGGY VAT
579919 ZURICH INSURANCE
AGFIF International AG

AGFIF International AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Vermögensverwalter mit Behavioural Finance Ansatz
Herr Mojmir Hlinka (Eidg. dipl. Finanz- und Anlageexperte) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 26.11.2018 um 15:22
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter




IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club