Dienstag, 23.05.2017 18:59:49

Attentäter auf BVB-Bus ein Zocker? - Erster Überblick

Anzeige

Nach dem Sprengstoffanschlag auf den Mannschaftsbus des BVB hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Der Bomber soll auf einen fallenden Kurs der BVB-Aktie vor dem Anschlag gewettet haben. Der 28-Jährige soll am Tag des Anschlags durch einen Verbraucherkredit 15.000 Verkaufsoptionen mit sogenannten Put-Optionen erworben haben.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
549309 BORUSSIA DORTMUND GMBH&CO.KGAA
BORUSSIA DORTMUND GMBH&CO.KGAA

BORUSSIA DORTMUND GMBH&CO.KGAA
WKN: 549309
Kürzel: BVB
Branche:Profifussball Erster Handelstag:31.10.2000 Erster Kurs:11 Euro ISIN: DE0005493092
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 21.04.2017 um 13:06
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter


Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at