Mittwoch, 12.12.2018 20:12:36

Stefan Albrech: "Ja, ich würde jetzt einen ETF auf den DAX kaufen, er hat ein KVG von 12, wo stünde der DAX bei 13?"

Anzeige

Stefan Albrech: "Der Pessimismus im DAX ist unserer Meinung nach übertrieben. Wir haben im DAX derzeit ein Verhältnis von 12. Jetzt muss man sich nur vorstellen, wenn das KGV nur auf 13 steigen würde, dann würde das bedeuten, wir haben einen DAX von mindestens 13.800 Punkten. Es gibt 3 Gründe, warum der Goldpreis vor einem Anstieg steht, u. a. sichern sich Goldproduzenten nicht mehr vor fallenden Kursen ab", ...

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
965515 GOLD / US DOLLAR (XAU/USD)
Albrech & Cie Vermögensverwaltung AG

Albrech & Cie Vermögensverwaltung AG
WKN: - - -
Kürzel: ---
Vermögensverwaltung
Herr Stephan Albrech (Vorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 08.10.2018 um 14:28
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter




IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club