Dienstag, 16.10.2018 01:03:34

Technotrans: Von der Druckindustrie hin zu E-Mobility - "dort sehen wir eines der stärksten Wachstumspotenziale"

Anzeige

Die Technotrans SE hat sich neue Märkte erschlossen und geht von der Druckindustrie (rund 40 % des Umsatzes) immer mehr hin zu anderen Segmenten: Kunststoffverarbeitung ist der zweitgrößte Bereich, doch vor allem die E-Mobility zeigt große Potenziale auf. In der Vergangenheit wurde vor allem zugekauft, um neue Wege zugehen. Ist das auch in Zukunft der Plan? "Es ist und bleibt die Strategie des Vorstands der Technotrans SE sowohl organisch als auch anorganisch das Unternehmen weiterzuentwickeln. Wir haben uns selber ein Ziel gesteckt, Richtung 2020 ein Umsatzvolumen von 300 Mio. Euro zu erreichen. Das geht nicht nur organisch aus heutiger Sicht".

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
A0XYGA TECHNOTRANS AG
TECHNOTRANS AG

TECHNOTRANS AG
WKN: A0XYGA
Kürzel: TTR1
Branche: Systemlieferant der Druck- und Medienindustrie
Erstnotiz: 10.03.1998
Erster Börsenpreis: DM 210,00
Herr Dirk Engel (CEO und CFO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 08.10.2018 um 12:39
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Börsentag Nürnberg

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

http://www.gewinn-messe.at/

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club