Freitag, 14.12.2018 23:02:15

Francotyp Postalia HJ 2018: Gewinn springt fast 50 % - CEO Günther: "Unser Motto war immer underpromise, overdeliver"

Anzeige

Die ACT Strategie macht sich in den Halbjahreszahlen 2018 bei Francotyp Postalia bemerkbar: 3,3 % Umsatzplus auf 107,9 Mio Euro und 48 % Ergebnisplus auf 3,1 Mio. Neben Umsatzplus, einem besseren Finanzergebnis, weniger Abschreibungen und einer Erfolgreich verlaufenden Kosteneffizienzstrategie JUMP haben dazu beigetragen, dass der Gewinn so deutlich steigen kann. Die Prognose mit leichtem Umsatz- und Ergebniswachstum wurde dennoch nur bestätigt. CEO Rüdiger Andreas Günther: "Unser Motto war immer underpromise, overdeliver."

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
FPH900 FRANCOTYP-POSTALIA HOLDING AG
FRANCOTYP-POSTALIA HOLDING AG

FRANCOTYP-POSTALIA HOLDING AG
WKN: FPH900
Kürzel: FPH.
Frankiermaschinen-Hersteller
Herr Rüdiger Andreas Günther (CEO und CFO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 23.08.2018 um 17:19
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter




Börsentag Dresden

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club