Mittwoch, 12.12.2018 20:18:57

Leoni Aktie bricht nach Q2 Zahlen ein - CFO Gadesmann: "Wir sind von der Reaktion am Aktienmarkt deutlich enttäuscht"

Anzeige

Leoni befindet sich in der Transformation. Unter anderem kommt ab September ein neuer CEO hinzu. Wie sieht die Strategie aus? Halbjahreszahlen 2018: Neuer Umsatzrekord mit 2,7 Mrd. Euro. In Q2 1,3 Mrd. Euro und 7 % Plus, Prognose angehoben: 2018 auf mindestens 5,1 Mrd. Euro Umsatz angepeilt. Das unbereinigte EBIT sinkt, das bereinigte EBIT legt jedoch 7 % zu auf 128 Mio. Euro. Die Aktie bricht um mehr als 10 % ein. CFO Karl Gadesmann "Wir sind von der Reaktion am Aktienmarkt deutlich enttäuscht."

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
540888 LEONI AG
LEONI AG

LEONI AG
WKN: 540888
Kürzel: LEO
ISIN: DE0005408884
Branche: Kabelhersteller, Autozulieferer
Herr Karl Gadesmann (CFO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 15.08.2018 um 15:57
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter




IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club