Dienstag, 14.08.2018 15:18:03

Stefan Albrech: Berichtssaison als Einstiegschance? "Beispielsweise Daimler, Alphabet, Harley Davidson"

Anzeige

Der DAX ist wieder angesprungen und hält sich über 12.800. Ist das alles noch Trump-Juncker-Freude? "Es wäre noch weitere Musik nach oben drin." Stefan Albrech bleibt bei seiner Jahresprognose von 14.000 bis 15.000 Punkten. Deshalb setzt er weiterhin auf Aktien und nutzt die Berichtssaison zum Einstieg. "Beispielsweise Facebook, Daimler, Alphabet, Harley Davidson." Außerdem sieht er gerade einen guten Zeitpunkt, um Gold nachzukaufen.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
965515 GOLD / US DOLLAR (XAU/USD)
A1JWVX FACEBOOK INC.
710000 DAIMLER AG
A14Y6F ALPHABET INC
871394 HARLEY-DAVIDSON INC.
Albrech & Cie Vermögensverwaltung AG

Albrech & Cie Vermögensverwaltung AG
WKN: - - -
Kürzel: ---
Vermögensverwaltung
Herr Stephan Albrech (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 30.07.2018 um 16:51
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club