Freitag, 19.10.2018 13:32:34

Vorstandsinterview: PORR AG mit 21 % mehr Produktionsleistung in 2017 - Aktie reagiert negativ

Anzeige

Das Bauunternehmen PORR AG hat weiter den Wind im Rücken und kann im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017 seine Produktionsleistung von 3,9 Mrd. auf 4,7 Mrd. Euro steigern. Gegenwind gibt es derzeit nur vom Arbeitsmarkt auf dem akuter Fachkräftemangel herrscht. CEO Karl-Heinz Strauss im Interview.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
850185 PORR AG
Porr AG

Porr AG
WKN: ---
Kürzel: ---
ISIN: AT0000609607 Baugesellschaft
Herr Generaldirektor Ing. Karl-Heinz Strauss (CEO) im Gespräch mit Brian Morrison
Veröffentlicht am 26.04.2018 um 14:29
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Börsentag Köln

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

http://www.gewinn-messe.at/

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club