Mittwoch, 17.01.2018 02:09:17

Raimund Brichta: "Weder Trump noch Macron waren wirklich börsenrelevant"

Anzeige

Zu Wochenstart gilt vor allem Jackson Hole als Hauptargument für fallende Kurse. Auf der anderen Seite fallen die Kurse schon seit Monaten. "Das ist die Saisonalität. Das ist eine vollkommen normale Reaktion. Es wird weiter holprig." Welche Themen sollten Anleger nun im Auge behalten? "Die Nachrichten an den Börsen muss man zwar beobachten für das kurzfristige Hin und Her, aber für das Langfristige haben gerade politische Ereignisse keine Bedeutung."

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
965275 EUR/USD
n-tv Telebörse

n-tv Telebörse
WKN: ---
Kürzel: ---
Herr Raimund Brichta (selbstständiger Finanzjournalist & Moderator) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 28.08.2017 um 12:35
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Boersentag Dresden

Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at