Sonntag, 09.12.2018 23:07:38

Schadensersatz für VW-Aktionäre - sogar ohne Kostenrisiko: wer hat Erfolgschancen? Was ist zu tun?

Anzeige

In den USA sind Klagen gegen VW im Zuge der Dieselgate-Affäre erfolgreich. Doch auch in Deutschland sind Klagen möglich, vor allem als VW-Aktionär – und zwar ohne Kostenrisiko. Wer kann klagen? Welche Fristen sind zu beachten? "Die großen Aktionäre und Fondsgesellschaften werden bei diesen Klagen mitmachen." Mehr Infos unter: http://www.widerruf.info/vw

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
IG WIDERRUF

IG WIDERRUF
WKN: -----
Kürzel: ----
Herr Roland Klaus (Sprecher) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 26.07.2016 um 09:54
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter




IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club