Samstag, 25.11.2017 04:32:13

DEFAMA mit Börsengang in München - "Man geht nicht an die Börse als Schlusspunkt der Entwicklung, sondern als Anfang"

Anzeige

Die DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG startet ihr Listing im Freiverkehr an der Börse München. Das Ziel war von Anfang an klar: "Man geht nicht an die Börse als Schlusspunkt der Entwicklung, sondern als Anfang." Im Laufe des Jahres sollen noch weitere Objekte zugekauft werden. "Wir haben durch die Kapitalerhöhung genug Kapital angesammelt." Warum sollten sich Anleger für die Aktie interessieren?

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
A13SUL DEFAMA
DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG

DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG
WKN: ---
Kürzel: ---
Fachmarktzentren
Herr Matthias Schrade (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 12.07.2016 um 13:54
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at