BRN Banner20 Jahre Börsenradio
Kursindikationen von der Deutschen Bank in Zusammenarbeit mit boerse-social.com

Expertenmeinung

Martin Utschneider: "Vor der EZB sollte man sich die DAX 9.700-Marke als Stopp-Loss absichern!", ...

Veröffentlicht: 06.03.2016 um 20:57

Herr Martin Utschneider
Herr Martin Utschneider (Abteilungsdirektor Kapitalmarktanalyse) im Gespräch mit Peter Heinrich
Schön, dass Sie sich für unsere Audiobeiträge interessieren!
Für angemeldete Nutzer sind unsere Interviews unbegrenzt kostenlos abrufbar.
Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.

   

Besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung  
846900 DAX Performance-Index