Freitag, 17.11.2017 18:13:11

Weitere Beiträge mit Otto Wiesmann

Otto Wiesmann: In den USA geht es mit dem Fossil-Boom erst richtig los - der Energiemarkt scheint entfesselt.

Die Themen: Donald Trump und das Schieferöl, "Der Ölpreis wird weiter fallen: 37,21 Euro - wenn nicht tiefer." Ölmarktexperte Wiesmann legt sich, was das Preisziel angeht, sogar fest. Wie wird die "Neue Energiewelt aussehen"?
Herr Otto Wiesmann (Börsen- und Finanzberater, Energiehändler (Öl, Gas,CO2-Emissionen)) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(10:13 min)
Veröffentlicht am 20.03.2017 um 15:40
Seite:  1

Anzeige

Otto Wiesmann: Der Gaspreis ist viel stärker gesunken als das Öl – "jetzt in Gas einsteigen!"

Über die Öl-Preisentwicklung wissen wir viel – wenig aber über den Gaspreis. Wie handelt man Gas? Und ganz wichtig: Vergleichen sie ihren Gasanbieter – "Ihr Nachbar zahlt oft nur die Hälfte!"
Herr Otto Wiesmann (Börsen- und Finanzberater, Energiehändler (Öl, Gas,CO2-Emissionen)) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(13:11 min)
Veröffentlicht am 13.04.2016 um 11:20

Das Öljahr 2015: "Der Ölmarkt ist total überverkauft!" - steigt der Ölpreis bald?

Das Öljahr 2015 war spannend: Inzwischen ist der Ölpreis auf ein 11-Jahrestief gefallen und WTI und Brent liegen fast gleichauf. Wie weit kann der Ölpreis noch fallen? Und wird es 2016 den Wendepunkt geben? "Die Nachfrage bleibt gleich, aber es wird nicht mehr investiert. Deshalb wird der Ölpreis irgendwann nach oben gehen. Technisch müsste das schon bald passieren, weil der Markt total überverkauft ist."
Herr Otto Wiesmann (Börsen- und Finanzberater, Energiehändler (Öl, Gas,CO2-Emissionen)) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(11:02 min)
Veröffentlicht am 22.12.2015 um 11:41

Otto Wiesmann: "Ich erwarte im Oktober bei den Ölfirmen ein Waterloo, viele Firmen werden bankrott gehen"

Der Ölpreis ist in den vergangenen Monaten gesunken. Bis wohin kann es gehen? Was wird aus den Ölfirmen? "Ich erwarte im Oktober bei den Ölfirmen ein Waterloo, viele Firmen werden bankrott gehen." Sind die kleinen Ölfirmen die Verlierer?
Herr Otto Wiesmann (Börsen- und Finanzberater, Energiehändler (Öl, Gas,CO2-Emissionen)) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:09 min)
Veröffentlicht am 28.08.2015 um 16:01
Seite:  1

Anzeige

Der Öl-Preis fällt, historischer Atom-Deal mit dem Iran

Der Iran verpflichtet sich, sein Atomprogramm drastisch einzudämmen. Dafür hebt der Westen Sanktionen auf, damit der Iran wieder mehr Öl exportieren kann. Wie sehr erhöht das den Druck auf die Öl-Preise?
Herr Otto Wiesmann (Börsen- und Finanzberater, Energiehändler (Öl, Gas,CO2-Emissionen)) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:12 min)
Veröffentlicht am 14.07.2015 um 13:10

Otto Wiesmann: "Ich sage Ihnen auf den Cent genau wo Öl in ein paar Monaten steht"

Ölexperte Otto Wiesmann prognostiziert nach Fibonacci genau, wo der Ölpreis im Oktober stehen wird. Was für Einflüsse gibt es noch? Welche Rolle spielt das OPEC-Treffen in Wien am Freitag? Worin wir die Zukunft bestehen?
Herr Otto Wiesmann (Börsen- und Finanzberater, Energiehändler (Öl, Gas,CO2-Emissionen)) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:15 min)
Veröffentlicht am 02.06.2015 um 17:28

Otto Wiesmann: Abhängigkeit von russischem Öl und Gas - "Deutschland braucht Regasifizierungsanlagen"

Deutschland und Europa sind sehr Abhängig von russischen Öl- und Gaslieferungen. Gibt es die Möglichkeit sich unabhängig zu machen? "Dafür braucht man Regasifizierungsanlagen." In Deutschland gibt es bisher keine. Könnte die USA als Gasexporteur für die Lieferungen sorgen? Wie wichtig ist Gas? "Nach dem Ölzeitalter kommt jetzt das Gaszeitalter."
Herr Otto Wiesmann (Börsen- und Finanzberater, Energiehändler (Öl, Gas,CO2-Emissionen)) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:17 min)
Veröffentlicht am 21.03.2014 um 15:20
Seite:  1

Anzeige

Wiesmann: Der Verbraucher in Deutschland sollte sich selber helfen

Der Ölpreis sinkt momentan. Was sind die Gründe dafür? Wie geht es weiter? Welche Rolle spielt die US-Präsidentschaftswahl? Was sollte der Verbraucher in Deutschland tun?
Herr Otto Wiesmann (Börsen- und Finanzberater, Energiehändler (Öl, Gas,CO2-Emissionen)) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:57 min)
Veröffentlicht am 26.10.2012 um 16:08

USA: nicht nur ein Gasbonanza, sondern auch ein Ölbonanza?

Kommt nach der Gasschwemme nun die Ölschwemme? Mit Bakken Field in Montana und North Dakota und Eagle Ford in Texas haben die USA zwei gewaltige Ölvorkommen, die mit der Fracking-Methode erschlossen werden können. Was für Potentiale sieht Otto Wiesmann dort? Wie kann man als Anleger davon profitieren?
Herr Otto Wiesmann (Börsen- und Finanzberater, Energiehändler (Öl, Gas,CO2-Emissionen)) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:09 min)
Veröffentlicht am 17.08.2012 um 16:23

Der kommende Boom des Gases - Katar ist im Gasrausch

Die weltweite Nachfrage nach Gas steigt beständig. Erdgas ist auf eine vielfältige Art und Weise als umweltfreundlicher Rohstoff in Industrie und Privathaushalten nutzbar. "Wechseln Sie den Gasanbieter".
Herr Otto Wiesmann (Börsen- und Finanzberater, Energiehändler (Öl, Gas,CO2-Emissionen)) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:58 min)
Veröffentlicht am 13.07.2012 um 12:25
Seite:  1

Anzeige

Otto Wiesmann: Heizöl, Erdgas und Co2-Emissionen als Anlagealternative?

Rohstoffexperte Otto Wiesmann empfiehlt drei Anlagetipps: Aktien des nordamerikanischen Gasproduzenten Chesapeak Energy, CO2-Emissionen für Privatpersonen und Heizöl. Warum sollte man jetzt zuschlagen? Es gilt: "Heizöl lieber heute als morgen kaufen".
Herr Otto Wiesmann (Börsen- und Finanzberater, Energiehändler (Öl, Gas,CO2-Emissionen)) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(11:46 min)
Veröffentlicht am 27.06.2012 um 09:07
 
Follow boersenradio on Twitter



WOT 2017

Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at