Montag, 26.09.2016 03:54:43

Expertenmeinungen bei Börsen Radio Network

Anzeige

Alles Wichtige zu "Blockchain – Kryptogeld" mit Prof. Dr. Thomas Mayer

"Blockchain – der lange Weg zum Kryptogeld". Blockchain ist nicht nur eine Geldübertragung, sondern auch gleich eine Dokumentation des Eigentümerübergangs. Könnte das sogar Notarverträge ersetzten? Ist eine Variante von Blockchain die zukünftige Währung von sozialen Netzen, wie Facebook, Apple, Amazon oder Google ... also eine mögliche Weltwährung ohne Staatskontrolle? (Teil 2)
Herr Prof. Dr. Thomas Mayer (Gründungsdirektor) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:11 min)
Veröffentlicht am 23.09.2016 um 16:17

Die Themen: Danke Fed, Infineon Übernahme?, Rocket Internet Verluste, Yamana, Adidas, Öl

Die Trends vom Parkett Themen: Das Fed-Warten ist vorbei, Aktien hoch, Dollar runter! Neue Rekorde an der Nasdaq, Hurra! Wie groß war die Notenbanken-Freude am Frankfurter Parkett? Übernahmegerüchte zur Infineon, Rocket Internet verbrennt halbe Milliarde Euro. Scheine auf Yamana, Adidas, Philips, Deutsche Wohnen, Öl.
Herr Sascha Flach (Kursmakler der ICF BANK AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:39 min)
Veröffentlicht am 23.09.2016 um 10:55

Danke Fed! - was nun? - Es wird der Tag kommen! - Was hat die Deutsche Bank Strafe mit Apple zu tun?

"Es wird der Tag kommen!" BIZ – warnt vor Finanzkrise - schauen wir uns auf der Titanic die Eisberge an? Egal was mit der Deutschen Bank passieren wird, wird es der Staats schon richten? Und was hat die Deutsche Bank mit der Apple-Strafe zu tun?
Herr Frank Benz (Vorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(11:13 min)
Veröffentlicht am 22.09.2016 um 11:26
Anzeige

Heiko-Thieme.Club Promo: Clubtreffen, Desaster Deutsche Bank, neu Finanzkrise?, mit Trump 30 % Dow-Kursrutsch?, Empfehlungen, Öl

Die Themen im Heiko Thieme Club: Clubmeeting, Kursrutsch nach Trumpsieg: Dow Jones um 30 % möglich?, die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich warnt vor einer neuen Finanzkrise! Desaster Deutsche Bank – könnte man nachkaufen, oder nähert sich der Kurs der Commerzbank an?, Kaufempfehlungen.
Herr Heiko H. Thieme (Fondsmanager) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:35 min)
Veröffentlicht am 21.09.2016 um 17:27

Die GBC-Analyse - Der Helma-Baudienstleister mit Full-Service-Angebot - Prognose: Wachstum 25 %

Die Bauindustrie boomt. Das gilt auch für die Helma Eigenheim Bau AG? "Bei der Helma ist kein Haus wie das andere. Helma hatte sich besonders frühzeitig auf energieeffiziente Bauweise konzentriert!" Was ist das margenstarke der Helma? Die Aktie lief in den letzten Jahren sehr gut, ist das Kursziel berechtigt?
Herr Cosmin Filker (Dipl. Betriebswirt / Finanzanalyst) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:15 min)
Veröffentlicht am 21.09.2016 um 14:44

Börsen Radio Marktbericht, Mi. 21. Sept. 2016 - Anleger jubeln nach der BoJ-Zinsentscheidung, DAX 10.500, D. Bank, FedEX

Ins Hoch zog der DAX am Mittwochvormittag bis auf 10.523 Punkte. - Dank der Bank of Japan, denn Japans Notenbanker lassen die Geldpolitik locker. Um ihre Ziele zu erreichen, setzen die Währungshüter auf neue Instrumente. Deutsche Bank fällt weiter, starke FedEx-Zahlen.
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:35 min)
Veröffentlicht am 21.09.2016 um 12:26
Anzeige XTB xStation

Chartanalyse vor der Fed: Was passiert mit dem DAX (und S&P), wenn die Fed doch am Zinshebel dreht?

Der Markt zeigt derzeit keine Angst vor den Notenbanken. Am Mittwoch um 20:00 Uhr wird sich die Fed zum Leitzins äußern. Was passiert, wenn die Fed doch am Zins nach oben dreht? Weitere Themen: Sind die Märkte künstlich aufgebläht?, sieht man eine Trumpangst in den Kursen?, Chartanalyse zum Ölpreis.
Herr Dr. Gregor Bauer (Charttechniker) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(14:47 min)
Veröffentlicht am 20.09.2016 um 14:49

Alles Wichtige zu "Blockchain - Kryptogeld" mit Prof. Dr. Thomas Mayer

"Blockchain – der lange Weg zum Kryptogeld". Blockchain ist eine Zahlungstechnologie zwischen zwei Rechner, die die Zahlungstransaktionen genau erfasst, sie dezentral und transparent auf viele Rechner verteilt speichert. Das Potenzial der Technologie reicht weit über den Finanzsektor hinaus. Hat Blockchain die Möglichkeit das globale Finanzsystem zu erschüttern? (Teil 1)
Herr Prof. Dr. Thomas Mayer (Gründungsdirektor) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:52 min)
Veröffentlicht am 20.09.2016 um 10:09

Stefan Albrech: 25 % in Staatsanleihen, 25 % in Aktien, 25 % in Gold, 25 % Liquidität

"Wir haben mit unserer 3er- oder 4er-Strategie in diesem Jahr zwischen 8 % oder 13 % Gewinn gemacht. In unserer 4er Strategie haben wir die Aufteilung: 25 % in Staatsanleihen, 25 % in Aktien, 25 % in Gold und 25 Liquidität." Denn …
Herr Stephan Albrech (Vorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(12:08 min)
Veröffentlicht am 19.09.2016 um 16:06
Anzeige

Robert Halver - Zinsangst - Warum hat die USA keine Trump-Angst? - Rentenblase - Was bringt der Börenherbst?

"Die Zinsangst ist eine imaginäre Angst? - Es gibt überhaupt keinen Grund für eine Zinserhöhung? Frau Yellen sollte sich die Fragen stellen, was mach ich hier? Europa ist als Investitionsstandort leider nicht mehr so attraktiv. Die Rentenblase darf nicht platzen, wenn die Rentenblase platzen sollte, dann ist unser bestehendes Finanzsystem final beendet!"
Herr Dipl.-Kfm. Robert Halver (Leiter Kapitalmarktanalyse) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(12:49 min)
Veröffentlicht am 19.09.2016 um 11:19

M. Hlinka: Zinsangst, Angst vor Trump-Crash?, starker Börsensommer, Rentenblase oder Rallye?, D. Bank - Anleger übergeben sich!

Die Themen: "Zinsangst - die Börsen steigen, steigen sie wirklich? Die Zinsen sind unten und die Zinsen bleiben sehr lange unten! Wäre Trump eine Zeitbombe für die Amerikaner und für die Börsen? Selbst, wenn Trump gewinnen sollte, würde es keinen Crash geben! Wir sind in Russland stark investiert. Lieber Bayer- oder VW-Anleihen als Staatsanleihen! Die Deutsche Bank ist von einem Schwergewicht zu einem Federgewicht geworden."
Herr Mojmir Hlinka (Eidg. dipl. Finanz- und Anlageexperte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(14:56 min)
Veröffentlicht am 16.09.2016 um 13:42

Dr. Werner Langen: "Apple wird 13. Mrd. Zahlen müssen!" - Daraus könnte in Irland eine politische Krise entstehen

"Bei Apple geht es um die Frage eines fairen Steuerwettbewerbes. Apple wird erst mal die 13. Mrd. Euro zahlen müssen, wie bei einem Strafbefehl." Beispiel Luxemburg, hier ist der Fall Amazon in Prüfung. "Von den 10 der größten Internetfirmen der Welt haben alle 10 ihren Firmensitz in Irland. Von den 10 größten Pharmazie-Unternehmen der Welt haben 9 ihren Sitz in Irland." Weiteres Thema: Panama Papers.
Herr Dr. Werner Langen (MdEP) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(15:12 min)
Veröffentlicht am 15.09.2016 um 15:46
Anzeige

Technische Analysen: Bayer nach Monsanto-Übernahme, DAX - neutral?, S&P 500 vor der Wahl, Rubel - Verkaufssignal

Bayer kauft Monsanto für 66 Mrd. USD: Der Chartausschlag war enorm. Solange wir nicht unter 92,70 Euro fallen, sind wir noch im Seitwärtstrend. DAX: Wir haben neutrale bis negative Indikatoren. S&P 500: Wahljahre sind Börsenjahre - der S&P ist gut abgesichert. Rubel: Die Indikatoren signalisieren ein Verkaufssignal.
Herr Martin Utschneider (Abteilungsdirektor Kapitalmarktanalyse) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:43 min)
Veröffentlicht am 15.09.2016 um 11:14

Georg Rankers: "Wir gegen momentan in die Warteposition - erwarte in den nächsten Wochen Turbulenzen", Bayer, US-Wahlen, Rentenb

Themen: Der Oktober ist ja als Crash-Monat verschrien. Bayer kann diesen Deal sehr gut stemmen. Ich sehen den Bayer-Deal positiv - Wir sind diese Größenordnung in Deutschland nicht gewohnt. Was kommt nun ach dem guten DAX-Sommer. Sollte Clinton deutlich an Umfragewerte gewinnen, ist das gut. Kommt eine Rentenblase?
Herr Georg Rankers (Dipl. Betriebswirt, Finanzberater des Jahres 2009) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:13 min)
Veröffentlicht am 15.09.2016 um 10:49

Armin Zinser: "Ich sehe die Bayer-Monsanto-Übernahme sehr kritisch!"

Bayer sackt den amerikanischen Saatgut- und Agrarchemiekonzern Monsanto für 66 Mrd. Dollar ein." Durch die unverantwortliche Geldpolitik der Notenbanken kann es Transaktionen geben, die eine Fehlallokation darstellen. Das Problem: Monsanto ist ein rotes Tuch - dieses schlechte Image bekommt nun Bayer. Muss Bayer vielleicht in den USA haften? "
Herr Armin Zinser (Fondsmanager) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:03 min)
Veröffentlicht am 14.09.2016 um 17:01
Anzeige

Heiko Thieme Club-Promo: Bayer-Monsanto verkaufen? - Verkaufen Sie sofort alle Rentenpapiere - die Fehler von Heiko Thieme

Werbung für den HTC: Bayer bringt die Übernahme von Monsanto nach Hause. Wo liegen die Kauf- und Verkauf-Punkte bei dieser Übernahme? Warum empfiehlt Heiko Thieme so oft Drittel-Kauf Aktionen? - Lernen Sie aus den Fehlern von Heiko Thieme als Fondsmanager. Blase: "Verkaufen Sie alle Rentenpapiere!"
Herr Heiko H. Thieme (Fondsmanager) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(3:34 min)
Veröffentlicht am 14.09.2016 um 15:43

Es gibt keine Zinsen - trotzdem horten Privatanleger Geld auf Girokonten - der Einstieg in den Markt

Anoch Wilhelms: "Viele Anleger machen einfach nichts!" Die deutschen Privathaushalte legen derzeit (laut der Deutschen Bundesbank) 1,1 Billionen Euro auf Girokonten ab. Was sind denn Argumente für den Einstieg in den Aktienmarkt und wie können Zertifikate helfen?
Herr Anouch Alexander Wilhelms (Zertifikateexperte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:45 min)
Veröffentlicht am 14.09.2016 um 11:50

Es war ein ungewöhnlich guter Börsensommer - kommt jetzt die Zinsangst?

Der Börsensommer 2016 war außergewöhnlich gut. Sprechen Fundamentale Daten für eine weitere Zinserhöhung in den USA? Kommt jetzt wieder die Zinsangst? "Unsere Analysen gehen von einer Zinserhöhung in diesem Jahr aus und dann kommt lange keine mehr". "Das Aufholpotenzial in Europa ist besser, … Beim Öl haben wir eine Sonderkonjunktur!"
Herr Kemal Bagci (Exchange Tradet Solutions) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:13 min)
Veröffentlicht am 14.09.2016 um 10:24
Anzeige

Markus Koch auf der Börsencouch! - Trumps Einfluss auf die Börse, Hedgefonds setzten auf künstliche Intelligenz!

Die Themen: "Niemand weiß, ob und wie Trump bei einem Wahlsieg die US-Börsen beeinflussen könnte. Die Prognosen im Vorfeld können genauso gut, wie die vor dem Brexit sein." Markus Koch setzt sich mit Börsenprofis auf eine Couch ins Münchner Rationaltheater - (auch auf http://www.aufdercouch.net). "Wir haben die ersten Hedgefonds, die mit künstlicher Intelligenz arbeiten".
Herr Markus Koch (Wall Street Korrespondent) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(11:13 min)
Veröffentlicht am 14.09.2016 um 09:27

Anlagestrategie AGI: "Man muss sich (noch?) breiter aufstellen - auch bei den Vermögensklassen"

"Die Linien zwischen Geldpolitik und Fiskalpolitik werden zunehmend verschwommener. Die Geldpolitik kommt an ihr Ende, was die Wirkung angeht – trotz weltweit negativer Zinsen. Der Ruf nach einer stärkeren Fiskalpolitik wird lauter. "
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:53 min)
Veröffentlicht am 13.09.2016 um 16:03

Uwe Wiesner: Turnaround Tuesday oder Zinsangst? "Das wichtige ist, Ruhe zu bewahren"

Nach dem schwachen Wochenstart könnte nun ein Turnaround Tuesday kommen. "Es kann einer werden!" Die Unsicherheit ist jedoch nach wie vor da. Wie sollte sich der Anleger nun positionieren? Außerdem: Wie bewertet Uwe Wiesner die Aktien von Linde und Bayer im Zuge der Übernahmestorys?
Herr Uwe Wiesner (Berater) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(6:41 min)
Veröffentlicht am 13.09.2016 um 10:54
Anzeige

KPS AG in der GBC-Analyse: Umsatz-, Gewinn- und Aktienkursprognose angehoben

Die KPS AG bietet Transformationsberatung und umfasst dabei Strategie-, Prozess-, Applikations, und Technologieberatung. Was bedeutet das in der Praxis? Im 3. Quartal des Geschäftsjahres 2015/16 stiegen Umsatz und Ergebnis zweistellig. Außerdem wird in internationale Expansion investiert. Nun hat GBC sowohl Umsatz- und Ergebnisprognose angehoben, als auch das Kursziel.
Herr Felix Gode (Stellvertretender Chef-Analyst) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:41 min)
Veröffentlicht am 12.09.2016 um 16:26

Wolfgang Juds: DAX-Rücksetzer als Einstiegschance? "Ich glaube, dass die Furcht vor steigenden Zinsen unbegründet ist"

Der DAX startet die Woche schwach. Ist der Rücksetzer eine Einstiegschance? "Ich glaube, dass die Furcht vor steigenden Zinsen unbegründet ist." Kommt es vielleicht sogar zum Turnaround-Tuesday? Wo liegen jetzt die Chancen?
Herr Wolfgang Juds (Geschäftsführer) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:11 min)
Veröffentlicht am 12.09.2016 um 14:09

Burkhard Wagner: E.ON, Metro, RWE - Wie mit Aufspaltungen umgehen?

E.ON bringt an diesem Montag Uniper an die Börse. Erster Kurs: 10,01 Euro. Ist Uniper ein interessanter Wert? Wie sollte man mit Aufspaltungen und Abspaltungen generell umgehen? Burkhard Wagner könnte sich vorstellen, dass solche Themen sich häufen könnten.
Herr Burkhard Wagner (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:43 min)
Veröffentlicht am 12.09.2016 um 11:59
Anzeige

Nichts Neues von Mario Draghi - Fed: Warten auf Godot - Argumente für steigende Aktien?

Ruhiger Wochenausklang. Der DAX ist zurück in der neutralen Zone. Notenbankpräsident Mario Draghi kündigte an, die Bank lasse weitere geldpolitische Maßnahmen gerade prüfen.
Herr Jochen Stanzl (Chef Marktanalyst) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:12 min)
Veröffentlicht am 09.09.2016 um 14:27
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV

Heiko Thieme Club


BNP Paribas





25 Jahre ATX