Mittwoch, 24.10.2018 03:10:52

Weitere Beiträge zu Gewinn Messe Wien

Gewinn Messe Wien lohnt - "sehr, sehr, sehr viele Vorstände vor Ort" - spannende Vorträge von Börsenpunk bis Joey Kelly

Dr. Boschan von der Wiener Börse wird die Messe am 18. Oktober 2018 wieder eröffnen. Es lohnt sich zu kommen, dort treffen private Anleger so viele Vorstände wie selten. Zum Beispiel: Wolfgang Anzengruber von Verbund, Georg Pölzl von der Post, Ernst Vejdovszky von S Immo, oder Wolfgang Eder von der voestalpine. Es gibt auch spannende Vorträge wie "Das neue Sparen," Wohnung: Kauf oder Miete? Die "heißesten" Akten Österreichs, Immobilien-Boom: Wo die Profis jetzt investieren,... zudem gibt es auch wieder den Börsenpunker und Joey Kelly zu sehen und hören.
Frau Silvia Vogel (Category Manager) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:48 min)
Veröffentlicht am 10.10.2018 um 10:45
Seite:  1

Anzeige

Die Gewinn-Messe Wien: von "Punk-Investment" bis hin zu den leisen Finanzthemen und vielen CEOs

"Warum Sie schuften und wir reich werden!", so heißt einer der provokanten Vorträge der Gewinnmesse 2017. Das besondere der Gewinn-Messe ist auch, dass Sie hier die Vorstände der großen ATX-Werte treffen können, von Verbund bis Wienerberger, Voest, Simmo …
Frau Silvia Vogel (Category Manager) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:28 min)
Veröffentlicht am 05.10.2017 um 11:36

Spot Gewinn-Messe 2017

Gewinnmesse 2017
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(0:12 min)
Veröffentlicht am 29.09.2017 um 12:42

Gewinn-Messe in Wien hat die meisten Vorstandschefs vor Ort

Die Gewinn-Messe in Wien (20.-21. Okt. 2016) hat die meisten Vorstände, Generaldirektoren, CFOs und Topmanager aller Börsenmessen. Von voestalpine AG, Wienerberger AG, Börsechef, IMMOFINANZ AG oder Verbund u.a.. Auch mit an Bord: Jungunternehmer, Wirtschaftsförderungsstellen und Crowdfunding-Plattformen …
Frau Silvia Vogel (Category Manager) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:50 min)
Veröffentlicht am 11.10.2016 um 16:26
Seite:  1

Anzeige

Gewinn- Messe öffnet bereits zum 17. mal ihre Tore

Über 130 internationale Aussteller präsentieren sich vom 18. – 20. Oktober auf dem Messegelände in Wien. Dabei geht es um Altersvorsorge, Fonds und dem kritischen Thema Immobilien. Neben Vorträgen und Diskussionsrunden hat der Privatanleger die Chance sich ganz persönlich beraten zu lassen. Messeleiterin Daniela Hinterhölzl erwartet insgesamt 15.000 Besucher.
Frau Daniela Hinterhölzl (Messeleiterin) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(3:05 min)
Veröffentlicht am 19.10.2007 um 11:00
 
Follow boersenradio on Twitter



Börsentag Köln

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club