Mittwoch, 12.12.2018 23:12:56

Agrarius: "10.000 ha als mittelfristige Zielgröße stehen nach wie vor im Raum"

Anzeige

Im Moment wird Winterweizen und danach Körnermais und Sonnenblume angebaut. So ist die Fruchtfolge. Könnte Bio in Zukunft eine Option sein? "Mit 10.000 ha würden wir auch über 10 Mio. Euro Umsatz machen." Gibt es außer Rumänien vielleicht noch andere Länder, die interessant sind? Was sind die nächsten Wachstumsschritte?

AGRARIUS AG

AGRARIUS AG
WKN: A0SLN9
Kürzel: - -
ISIN DE000A0SLN95 | Nahrungsmittel
Herr Ottmar Lotz (Vorstand und Mitbegründer) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 23.05.2013 um 09:33
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter




IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club