Dienstag, 16.01.2018 10:30:25

Beiträge Januar 2018

Rolf Woller Conti: "Bestätigen Gerüchte zu Szenarien für neue Aufstellung von Conti" - 2017: 8 % Umsatzschub auf 44 Mrd. Euro.

Continental bestätigt die Planung zu einer neuen Aufstellung. Es gab am Vortag Gerüchte über eine Aufspaltung. "Es gibt interne Gespräche und Szenarien, aber alles noch in einem nicht beschlussfähigen Stadium!" Der Autozulieferer plant für 2018 eine Umsatzsteigerung von 7 % auf rund 47 Mrd. €. Zukunft: vernetztes Fahren mit selbstfahrenden E-Autos in der Smart City!
Herr Rolf Woller (Head of Investor Relations) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(0:00 min)
Veröffentlicht am 10.01.2018 um 07:10
Seite:  1  2  3

Anzeige

Börsenradio Märkte am Morgen, Mi. 10. Jan. 2018 - DAX vor 13.400, Conti vor Aufspaltung? Kritik an Deutsche Bank Chef

Mit kleinen Schritten geht es im DAX voran: +0,13 % auf 13.385 Punkte. Beiersdorf profitiert von tesa. In den Interviews u. a. Börsen-Urgestein Stefan Müller kritisiert die Deutsche Bank: "Das Management ist fehl am Platz!" Robert Halver meint zum Börsenjahr 2018: "Et hätt noch emmer joot jejange"
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(18:14 min)
Veröffentlicht am 10.01.2018 um 05:24

Robert Halver mit seinem rheinischen Humor zum Börsenjahr 2017: "Et hätt noch emmer joot jejange"

... und raten Sie mal, was Robert Halver vom Börsenjahr 2018 erwartet. Die Gretchen Frage ist: "Was macht die Notenbank Politik? Machen wir das Beste daraus - Sachkapital als Alternative zu erbärmlichem Zinsvermögen." Wo sind die Crashpropheten hin?
Herr Dipl.-Kfm. Robert Halver (Leiter Kapitalmarktanalyse) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(13:15 min)
Veröffentlicht am 09.01.2018 um 15:07

Börsen-Urgestein Stefan Müller: "Die spannendsten Aktien 2018 sind die Deutsche Bank und die Automobilbranche!"

Stefan Müller: "Zum Jahresende 2018 steht der Dow Jones eher bei 30.000 und der DAX bei 15.000. Wir suchen die großen Trends, wie 2017 die Lufthansa. Der nächste große Trend kommt mit der Digitalisierung der Automobilbranche. Tesla ist auf der falschen Spur." Das Sorgenkind Deutsche Bank: "Selbst griechischen Banken verdienen wieder Geld" - warum schaft das die Deutsche Bank nicht? "Das Management ist fehl am Platz!" (Teil 2)
Herr Stefan Müller (CEO/Geschäftsführer) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:11 min)
Veröffentlicht am 09.01.2018 um 14:02
Seite:  1  2  3

Anzeige

Börsenradio Marktbericht, Di. 9. Jan. 2017 – Scheideweg im DAX, Beate Uhse, Beiersdorf, Samsung, Bitcoin unter Druck

Der DAX mit kleinem Vorwärtsgang. Das Allzeithoch von 13.525 Punkten aus dem November lockt weiter, doch ohne Schwung. DAX vor 13.400 Punkten. Beate Uhse Massedarlehen - kann 25 % zulegen, Rekordumsatz bei Beiersdorf, Samsung gute Zahlen - Analysten wollten mehr. Bitcoin-Kurs unter Druck.
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:08 min)
Veröffentlicht am 09.01.2018 um 13:01

Herr Wögerbauer was halten Sie von: OMV, Zumtobel, Agrana, Voest, FACC, RBI, AT&S ... (Teil 1)

Der Fondsmanager Alois Wögerbauer erreichte mit seinem 3 Banken Österreich-Fonds 2017 die beste Performance unter den Österreich-Aktienfonds. Mit klassischem Stockpicking erreichte der Fonds einen Gewinn von rund 41 %. Im 2. Teil hören Sie auch Analysen zu: S Immo, BUWOG, BAWAG, Zumtobel, Voest, Palfinger, AMS, ...
Herr Alois Wögerbauer (CIIA) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:15 min)
Veröffentlicht am 09.01.2018 um 11:15

Solvesta CEO Dr. Fahlenbach: "Wir gehen davon aus, dass sich der Kurs deutlich nach oben bewegen könnte"

Bei der Solvesta AG gab es 2017 weder neue Beteiligungen, noch einen Exit. Wie ist die finanzielle Situation? "Was wir momentan nicht suchen, ist Eigenkapital." In den vergangenen Monaten war weiterhin Abwärtsdruck in der Aktie. Wann könnte die wieder anspringen? "Wir gehen davon aus, dass sich der Kurs deutlich nach oben bewegen könnte." (Teil 2)
Herr Dr. Patrik Fahlenbach (CEO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(5:57 min)
Veröffentlicht am 09.01.2018 um 09:22
Seite:  1  2  3

Anzeige

Börsenradio Märkte am Morgen, Di. 9. Jan. 2018 - DAX testet 13.400, Vapiano, LH, Siemens, Dialog

Die Rekordwasserstände der Wall Street heben auch den DAX: 0,4 % auf 13.367 Punkte. Siemens will vor Ostern IPO der Medizintechnik-Sparte, Vapiano schmeckt. Bitcoin unter 15.000 USD. In den Interviews: die CEOs der Joh. Friedrich Behrens und Erlebnis Akademie AG. Sowie der Miterfinder des Neuen Marktes und Jochen Stanzl von CMC.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(18:13 min)
Veröffentlicht am 09.01.2018 um 05:48

Börsen-Urgestein Stefan Müller: "Ich habe den Neuen Markt mit erfunden!" - IPOs und Rohstoffe sind sehr wichtig!

Stefan Müller von der DGWA (Deutsche Gesellschaft für Wertpapier Analyse) ist ein Börsen-Urgestein und hat auch in seiner damaligen Funktion den Neuen Markt mit erfunden. Warum gibt es so wenige IPOs? "Jeder brauchte Rohstoffe, das wird in Europa nicht verstanden!" In Teil 2 hören Sie die Markteinschätzung für 2018 und die neuen Megatrends von Stefan Müller. (Teil 1)
Herr Stefan Müller (CEO/Geschäftsführer) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:59 min)
Veröffentlicht am 08.01.2018 um 17:43

Erlebnis Akademie AG: Aktie 2017 fast verdoppelt - "Die richtige Lage auszuwählen ist der Kern des Geschäftsmodells"

Erlebnis Akademie AG bietet Vergnügungs- und Erlebnisparks: sogenannte Baumwipfelpfade. Die Aktie konnte sich 2017 zeitweise fast verdoppeln, der Umsatz wächst, die internationale Expansion wird vorangetrieben. Warum ist das so eine Erfolgsgeschichte? Wie funktioniert das Geschäftsmodell? (Teil 1)
Herr Christoph Blaß (CFO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:36 min)
Veröffentlicht am 08.01.2018 um 13:26
Seite:  1  2  3

Anzeige

Börsenradio Marktbericht, Mo. 8. Jan. 2018 - Rallye geht weiter, DAX 13.400, Vapiano schmeckt, Lufthansa, Dialog

Die Rallye geht weiter, der DAX erreicht zum Beginn der Woche wieder die 13.400 Punktemarke. Dialog übertrifft eigene Prognose. Vapiano schmeckt Kunden und Anlegern. Lufthansa Aktie wegen Kerosinpreisen verkauft und gleich wieder gesucht.
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:14 min)
Veröffentlicht am 08.01.2018 um 13:00

Stefan Riße: "Dann gehend die Börsenampeln auf Rot, wenn ... "

Geht die Börsen-Rallye weiter? Stefan Riße: "Nach historischen Maßstäben eigentlich nicht, aber … Das Einzige, was wir im Auge behalten müssen, sind die Notenbanken in China und Amerika."
Herr Stefan Riße (Portfoliomanager und Gesellschafter) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:10 min)
Veröffentlicht am 08.01.2018 um 12:13

Joh. Friedrich Behrens: Investitionen in Kapazität und Digitalisierung, internationale Expansion - Wann zahlt sich das aus?

Der Befestigungstechnikspezialist Joh. Friedrich Behrens AG hat zuletzt in die Zukunft investiert: Kapazität, Digitalisierung und internationale Expansion. Speziell die Digitalisierung und Automatisierung soll den Erfolg der Zukunft bringen. "Ich vergleiche das mit Amazon und Zalando: man bestellt heute und es kommt morgen an. Das wird auch von uns erwartet."
Herr Tobias Fischer-Zernin (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(11:55 min)
Veröffentlicht am 08.01.2018 um 09:37
Seite:  1  2  3

Anzeige

Jochen Stanzl: Dow Jones könnte bis Jahresende bei 29.000 stehen!

"Was wir nicht einschätzen können ist, wie stark die US-Steuerreform wirken wird. Ein Marktforschungsinstitut geht von 11,8 % Gewinnwachstum für die S&P 500 Werten aus, … somit hätten wir ein Potenzial nach oben von 16 %." Weitere Rekorde beim DAX, denn ... ?
Herr Jochen Stanzl (Chef Marktanalyst) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:25 min)
Veröffentlicht am 08.01.2018 um 09:27

Märkte am Morgen, Mo. 8. Jan 2018 - Dow 25.000 gibt DAX schub, trotz Horrormeldungen der Deutschen Bank (-5,16 %)

Die Neujahrs-Rallye an der Wall Street geht weiter. DAX klettert über die Marke von 13.300 Punkten: +1,15 % auf 13.319 Zähler. Die US-Steuerreform wird das Ergebnis der Deutschen Bank im 4. Quartal 2017 mit 1,5 Mrd. Euro belasten. In den Interviews: Lars Erichsen, Ata Sahin, Achim Matzke von der Commerzbank und die Vorstände von Consus, Vectron und MS Industrie.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(19:01 min)
Veröffentlicht am 08.01.2018 um 05:23

Lars Erichsens Blick in die Charts von Intel nach Sicherheitslücke, Teslas schlechte Zahlen, Gold 1.350 USD? und Öl überrascht

Die Intel-Aktie unter Druck! Nicht nur durch die Sicherheitslücke. Jetzt ist auch der Intel-Chef Brian Krzanich unter Druck geraten wegen Insiderhandel - wann Einstiegschance? "Tesla kann schnell 100 Dollar fallen - muss jetzt liefern." Korrelation Gold und schwacher Dollar. "Öl - die Überraschung 2018. WTI, wenn über 62 USD, dann schnell bei 70 USD?"
Herr Lars Erichsen (YouTube: Erichsen Geld & Gold) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(12:12 min)
Veröffentlicht am 05.01.2018 um 15:28
Seite:  1  2  3

Anzeige

Börsenradio Marktbericht, Fr. 5. Jan. 2018 - neue Wall Street-Rekorde, Dow 25.000 schiebt DAX über 13.300, Hella, Dialog S.

DAX über 13.300. Der Dax hat 2018 gut 3 % zugelegt. Dow im Rekordfieber. Nikkei auf 26-Jahres-Hoch. SMI auf Allzeithoch. Im MDAX ist Hella auf Rekordhoch. Und Dialog Semiconductor unter Druck.
Herr Holger Scholze (Derivateexperte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:30 min)
Veröffentlicht am 05.01.2018 um 12:45

Themen: Dow 25.000, Scheine auf DAX und Tesla, - VW, Daimler, BMW - starke Autobauer

Die Trends vom Parkett: Rrrrrekorde an der Wall Street, S&P 500, Nasdaq-100 und der Dow Jones mit 25.000 Punkten. Starke Autowerte in der ersten DAX-Handelswoche. Tesla fällt mit Zahlen durch – Turbo short auf Tesla.
Herr Atakan Sahin (heute im Interview vom Parkett Ata Sahin von ICF) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:11 min)
Veröffentlicht am 05.01.2018 um 11:40

Dow 25.000 - Jahresanfangsrallye, gilt das auch für den DAX? - Achim Matzke: "Die Währung relativiert alles!"

Neue Rekorde an der Wall Street, S&P 500, Nasdaq-100 und der Dow Jones mit 25.000 Punkten. Achim Matzke: "Diese Rallye findet auch vor einem schwächeren US-Dollar statt. Im Vergleich zum Dow (der 1 % zulegte), erreicht der DAX auf Eurobasis +2,5 %, der spanische Ibex + 3,3 % der japanische Nikkei + 3 %, man sieht: die Währung relativiert alles."
Herr Achim Matzke (Leiter technische Analyse) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:12 min)
Veröffentlicht am 05.01.2018 um 11:09

Vectron Kooperation mit Coca-Cola: "Besseres Produkt, besseres Marketing, besseres Pricing - ich glaube, das hat eine Chance"

Die GetHappy-App, die Kooperation zwischen der Vectron Systems AG und Coca-Cola, soll 2018 auf den Markt kommen. CEO Thomas Stümmler sieht darin großes Potenzial: "Die Firma, der es gelingt, die dominante Gastro-Marketing-Plattform zu etablieren, damit sehr hohe Umsätze und Gewinne fahren kann. Das lässt sich gar nicht vermeiden." Was sind die Pläne? (Teil 2)
Herr Thomas Stümmler (Vorstand Marketing/Vertrieb) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(5:11 min)
Veröffentlicht am 05.01.2018 um 09:36

Volle Auftragsbücher – MS Industrie CEO Dr. Aufschnaiter: "2018 ohne das Handicap eines schwachen 1. Quartals"

MS Industrie ist eine Industrieholding, deren Beteiligungen vor allem im Bereich Maschinenbau und Antriebstechnik tätig sind. Sowohl E-Mobility als auch schwere Verbrennungsmotoren werden da bedient. 2017 gab es in Q1 eine Delle, die es 2018 nicht mehr geben soll. Die Prognosen sind bisher dennoch vorsichtig. Wird 2018 also ein gutes Jahr?
Herr Dr. Andreas Aufschnaiter (Vorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:12 min)
Veröffentlicht am 05.01.2018 um 09:32

Märkte am Morgen, Fr. 05. Jan. 2018 - Jahresanfangsrallye - Dow erstmals über 25.000 Punkte, DAX +1,5 %

Der Dow Jones erreichte zum ersten Mal in seiner Geschichte die 25.000 Punktemarke. Das half dem DAX: +1,46 % auf 13.167 Punkte. US-Automarkt schwächelt. Tesla enttäuscht. Sicherheitslücke belastet Intel. In den Interviews: Gabor Mehringer von CMC zum Absturz von Zumtobel. Sie hören auch die CEOs von Solvesta und der mic AG.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(16:15 min)
Veröffentlicht am 05.01.2018 um 05:16

Sind das Anlage-Trends 2018?: BigData, künstliche Intelligenz, Bitcoin, E-Auto, Indien, Russland?

Auf der Suche nach Anlage-Trends. Sind BigData und künstliche Intelligenz schon zu sehr gelaufen? Finger weg von Bitcoins? Wasserstoff als Alternative zum E-Auto? Länder wie Russland und Indien können 2018 Anlage-Chancen ergeben, so Vermögensverwalter Uwe Eilers.
Herr Uwe Eilers (Vermögensberater) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:09 min)
Veröffentlicht am 04.01.2018 um 16:25

"Zumtobel noch mal" was ist denn nur bei Zumtobel los? - Einstiegschance mit Notstop? - FACC weiter Aufwärtstrend?

Technische Analysen mit Gabor Mehrigner von CMC: ATX & ATX-Prime Jahresanfangsrallye? FACC weiter im Aufwind. Unruhe beim Leuchtenhersteller Zumtobel: Standortschließungen, Sparmaßnahmen, Aufsichtsräte treten zurück, 20 Zumtobel-Führungskräfte fordern "korrektes Wirtschaften". Ist das Kurstief eine Einstiegschance?
Herr Gabor Mehringer CFTe (Relationship Manager CMC Österreich) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:12 min)
Veröffentlicht am 04.01.2018 um 15:20

Börsenradio Marktbericht, Do. 4. Jan. 2018 - DAX über 13.100, Tesla enttäuscht bei Modell 3, US-Autoabsatzzahlen, VW, BMW, Daim.

Jahresanfangsrallye: Der DAX erreicht am Donnerstag wieder die Marke von 13.100 Punkten. Gute Nachrichten aus China. Tesla produzierte vom Modell 3 im 4. Quartal nur 1550 Stück. Eigentlich sollten es pro Monat 20.000 Fahrzeuge sein. US-Autoabsatzzahlen: VW mit Dämpfer -18,7, Porsche +2,5, Daimler +6,4 %, BMW +3,7 % - mehr PKWs.
Herr Holger Scholze (Derivateexperte) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:41 min)
Veröffentlicht am 04.01.2018 um 12:27
 
Follow boersenradio on Twitter



Boersentag Dresden

Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at