Mittwoch, 12.12.2018 22:39:22

short für Merkel - long für Merz der Wunschkandidat der Börse - Deutschland vor Wahlen? - Brasilien nach den Wahlen

Anzeige

Der ultrarechte Kandidat der Sozial-Liberalen Partei, Jair Messias Bolsonaro wurde zum 38. Präsidenten Brasiliens gewählt. Brasilien erholt sich gerade von seiner schwersten Rezession aller Zeiten. Björn Kissing: "Brasilien hatte in den letzten 15 Jahren schon sehr unter Carry Trades gelitten. Bei uns ist Brasilien keine Investmentthema in den letzten 3 Jahren gewesen." Gibt es noch Chancen auf eine Jahresendrallye? "KVG im DAX bei 12, das sieht attraktiv aus. Merz ist der Wunschkandidat der Börse, short für Merkel - alle sehnen sich auch wieder nach einer starken Persönlichkeit. Was die Börse braucht, ist Kalkulierbarkeit. Friedrich Merz könnte der Game Changer sein was das Momentum in Europa betrifft"

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
V.M.Z. Vermögensverwaltungs-gesellschaft Dr. Marku

V.M.Z. Vermögensverwaltungs-gesellschaft Dr. Marku
WKN: ---
Kürzel: ---
Herr Björn Kising (Leitung Volkswirtschaftliche Abteilung, Portfoliomanagement) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 12.11.2018 um 16:45
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter




IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club