Dienstag, 21.08.2018 05:46:04

Deutsche Konsum Halbjahreszahlen 2017/18: "Mischung aus Wachstum und Wachstumsqualität stimmt die Anleger zurecht positiv"

Anzeige

Deutsche Konsum REIT AG konnte nach den Halbjahreszahlen 2017/18 weiter stark wachsen: 53 % Plus bei den Mieten auf 13,56 Mio. Euro. 62 % FFO Plus auf 7,3 Mio. Euro. Nun ist die Aktie auf Rekordhoch gestiegen. CEO Rolf Elgeti: "Die Mischung aus Wachstum und Wachstumsqualität sollte die Anleger zurecht positiv stimmen." Bereits nach einem halben Jahr wurde das Ziel von Zukäufen in Höhe von 100 Mio. Euro übertroffen mit 107 Mio. Euro. Folgen nun weitere Käufe? Und reichen die 20 Mio. Euro "Firepower"? Bis zum Jahresziel von 16 bis 20 Mio. Euro FFO fehlt noch ein Stück. Woher soll das kommen?

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
A14KRD DEUTSCHE KONSUM REIT-AG
DEUTSCHE KONSUM REIT-AG

DEUTSCHE KONSUM REIT-AG
WKN: A14KRD
Kürzel: DKG
Herr Rolf Elgeti (CEO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 15.05.2018 um 16:39
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Börsentag Berlin

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

Vontobel

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club