Donnerstag, 24.05.2018 08:19:32

Börsenradio Märkte am Morgen Di. 15. Mai 2018 - kann der DAX nach ruhigem Wochenstart die 13.000 nachhaltig überqueren?

Anzeige

Der DAX kann seine 13.000 Punktemarke zu Wochenbeginn nicht halten, rutscht aber auch nicht wirklich weit darunter mit 12.978 Punkten und Minus 0,2 %. Sagen wir also: ruhiger Wohnauftakt. Wie wichtig diese 13.000er Marke tatsächlich ist nehmen wir mit Gottfried Urban und Carsten Klude unter die Lupe. Außerdem hören Sie Silicon Valley Experte Thomas Rappold, Friedrich Mostboeck Head of Research der Erste Group, Unidevice CEO Dr. Christian Pahl, S Immo IR Manager Andreas Feuerstein, Smartvie Geschäftsführer Mustafa Azim und Wikifolio Trader Lukas Spang aka Junolyst zu seiner Strategie.


Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
716200 K und S AKTIENGESELLSCHAFT
909943 ERSTE GROUP BANK AG
A11QLU UniDevice AG
902388 S IMMO AG
Börsen Radio Network AG

Börsen Radio Network AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Beitrag: Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 15.05.2018 um 05:15
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas




Börsenradio auf wienerborse.at