Mittwoch, 17.10.2018 09:54:37

Dirk Müller: "Ich sehe momentan absolut keine Einstiegschance! Wir haben eine feuergefährliche Situation an den Märkten"

Anzeige

Dirk Müller ist inzwischen nicht nur Mr. DAX sondern auch als Fondsmanager tätig. Hier verfolgt er eine langfristige Strategie, mit der er auch schon in die Kritik geraten ist. "Das führt dazu, dass es Phasen gibt, in denen ich eine massive Outperformance habe und Phasen gibt in denen ich eine Underperformance habe. Völlig normal. Die Strategie zeigt, dass es funktioniert." Momentan sieht er keine Einstiegschance, sondern warnt. Als Warner und Mahner möchte er dennoch nicht gesehen werden: "Ich erlaube mir beides zu tun: auf die Chancen hinzuweisen – sonst hätte ich keinen Aktienfonds, gleichzeitig aber auch die Risiken zu benennen." Belastungsfaktoren gibt es ja genug mit Handelskrieg, Trump, Syrien. (Teil 1)

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
cashkurs

cashkurs
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Dirk Müller (Aktienhändler) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 18.04.2018 um 13:39
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Börsentag Köln

IdeasTV

Börsenradio auf wienerborse.at

http://www.gewinn-messe.at/

Vontobel

Aktienclub

Wikifolio

Talkfit


BNP Paribas




Heiko Thieme Club