Samstag, 24.02.2018 17:21:03

Stefan Riße: vor den Daten aus den USA - sind Inflationszahlen jetzt der wichtigste Faktor für die Börsen?

Anzeige

Als einer der Gründe für die Korrektur an den Börsen wird Inflationsangst genannt. Am heutigen Mittwoch stehen mit den Verbraucherpreisen neue Daten aus den USA an. Welche Rolle spielen die nun für die Börsen? Könnte es auch sein, dass der Boden der Korrektur bereits erreicht ist? Was sollten Anleger beachten?

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
Börsen Radio Network AG

Börsen Radio Network AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Stefan Riße (Chefstratege) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 14.02.2018 um 10:36
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter



Börsentag München

Heiko Thieme Club

IdeasTV


BNP Paribas

Anlegertag Düsseldorf




Börsenradio auf wienerborse.at