Samstag, 01.10.2016 17:26:06

Weitere Beiträge mit Jörg Fahnenstich

Seite:  1

Anzeige

Wie kann man sein Depot "Fed-Save" manchen?

Was passiert nach der Fed? Showdown am Aktienmarkt – oder doch noch Jahresendrallye? Ein Notenbank-Termin kann an der Börse schief gehen – siehe die letzte EZB-Sitzung. Handelsstrategie: Die Fed macht die Zinswende und die Kurse fallen. Handelsstrategie: Die Fed macht die Zinswende und die Kurse steigen. Handelsstrategie: Die Fed …
Herr Jörg Fahnenstich (Marktexperte und Senior Sales Specialist) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:29 min)
Veröffentlicht am 15.12.2015 um 17:05

Automobilbranche im Fokus: IAA-Trends, Google, Apple und der Absturz von VW

Zu Beginn der Woche ist die Automobilbranche in den Fokus gerückt. Zum einen findet die IAA 2015 in Frankfurt statt mit den Trends E-Mobility, autonomem Fahren und Digitalisierung. Hinter vorgehaltener Hand spricht man deshalb auch über mögliche Player wie Google und Apple. Zum anderen blicken alle auf VW, denen nach einer Manipulation von Software in den USA eine Mega-Strafe droht und der Kurs um -20 % einbricht.
Herr Jörg Fahnenstich (Marktexperte und Senior Sales Specialist) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:18 min)
Veröffentlicht am 21.09.2015 um 17:25

Weiter Rallye oder Trendwende bei den Techwerten? - Beispiele Twitter, Apple, IBM, Microsoft, ...

Kommt eine Trendwende? Es ist bisher die schlechteste Berichtssaison in den USA seit 2009. Die auffallendsten Werte sind u.a. Twitter, Apple sehr gute Zahlen - trotzdem abgestraft, IBM und Microsoft fallen genauso durch, wie die Pampers-Akite oder die Öl-Werte und BASF. Wie trifft das den DAX?
Herr Jörg Fahnenstich (Marktexperte und Senior Sales Specialist) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:49 min)
Veröffentlicht am 03.08.2015 um 16:37
Seite:  1

Anzeige

Die Risiken und Profiteure durch Ebola? - Ebola rückt näher! Kein Alarmsignal für die Börse?

Am Dienstagmittag gab es kurz nach diesem Interview eine Meldung eines Ebola-Verdachtes in Berlin und Belgien. Die Weltgesundheitsorganisation hat Ebola zum internationalen Gesundheitsfall erklärt. Marktexperte Jörg Fahnenstich gibt sich entspannt, mit Blick auf die wirtschaftlichen Auswirkungen und die der Börse. Welche Pharmawerte können von davon profitieren?
Herr Jörg Fahnenstich (Marktexperte und Senior Sales Specialist) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:10 min)
Veröffentlicht am 19.08.2014 um 12:30
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV

Heiko Thieme Club


BNP Paribas





25 Jahre ATX