Donnerstag, 23.10.2014 06:28:41

Weitere Beiträge mit Mag. Bernd Maurer

Anzeige

Kapsch-Analyse: Das Geschäftsmodell profitiert von Budgetnöten der Staaten

Kapsch konnte für das Geschäftsjahr 2011/12 Rekordzahlen vorlegen. Das liegt auch daran, dass man von Projekte der Vorjahre profitieren konnte. Für wie groß hält Aktienmarktanalyst Bernd Maurer die Chance der Krise für den Weltmarktführer von Maut-Systemen? Wie bewertet er den Dividendenrückgang?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(4:44 min)
Veröffentlicht am 18.07.2012 um 16:08

Die 3. Landebahn - Chance oder Risiko für den Flughafen Wien?

Die dritte Piste für den Flughafen Wien hat nun eine wichtige Hürde genommen. Nach 12 Jahren Verfahrensdauer wurde ein positiver "Umweltverträglichkeits-Bescheid" in erster Instanz erlassen. Die RCB hat die Aktie auf Halten gelegt.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:24 min)
Veröffentlicht am 11.07.2012 um 16:26

Maurer: Der Flughafen Wien ist sehr abhägig von AUA

Die britische Silchester International Investors LLP hat ihre Beteiligung am Flughafen Wien auf mehr als 10 Prozent aufgestockt. Ist die Investition strategisch oder ein "Geldparkplatz"? Wie läuft das Jahr beim Flughafen Wien? Wie abhängig ist er von der AUA?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:18 min)
Veröffentlicht am 13.06.2012 um 18:30
Anzeige

Carlos Slim – der Schub für die Telekom-Aktie?

Der Milliardär Carlos Slim hat sich mit 4,1 % an der Telekom Austria beteiligt. Plan ist, dass er bald über 25 % kontrollieren soll. Welche Auswirkungen hat das auf die Aktie? Wie wird sich der Aktienkurs entwickeln?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(6:58 min)
Veröffentlicht am 06.06.2012 um 17:56

Ö-Analysen: VIG und Flughafen Wien nach Q1

Der Analyst der Raiffeisen Centro Bank Bernd Mauer, sieht nach den 1. Quartalzahlen 2012 beiden Aktien als Kauf. VIG hat bei den wichtigen Kennzahlen Konzernprämie, Umsatz und Gewinn im 1. Quartal zulegen. Der Flughafen erhöhte sogar seine Prognose.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:14 min)
Veröffentlicht am 24.05.2012 um 18:31

Maurer: Die Ö-Post-Zahlen sind auch auf den zweiten Blick gut

Die Österreichische Post hat ihre Q1-Zahlen 2012 vorgelegt und konnte demnach beim Umsatz und EBIT gut zulegen. Doch wie stellen sich die Zahlen auf den zweiten Blick dar? Welche Aussagekraft hat der gestiegene Cash Flow? Wie verlief die Entwicklung der einzelnen Sparten? Mit welchen Zukunftsaussichten darf die Post rechen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(5:46 min)
Veröffentlicht am 16.05.2012 um 15:31
Anzeige

Bernd Maurer: Telekom Austria mit weiter sinkenden Umsätze in den nächsten Jahren ?

Die Telekom Austria Group hat einen Umsatzrückgang von 5,6 % zu verzeichnen. Das Betriebsergebnis stieg jedoch deutlich an. Wie ist das zu bewerten? Welche Rolle spielt der Mobilfunk? Wie ausschlaggebend sind Kosteneinsparungsmaßnahmen? Was wird für die Zukunft prognostiziert?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(5:54 min)
Veröffentlicht am 11.05.2012 um 12:35

Blick nach Österreich: AUA, Telekom Austria, HV Flughafen Wien

Die Themen: Keine Versteigerung der neuen Funkfrequenzen in Telefonmarkt für Österreich. Das AUA-Management und Arbeitnehmer haben sich über billigere Verträge der AUA-Piloten und Kabinenbeschäftigten geeinigt. HV: Airport Wien gibt Auslandskurs auf.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:21 min)
Veröffentlicht am 25.04.2012 um 15:50

Ö-Analyse: Flughafen Wien: 9 % Passagierplus - 11 % Cargo-Minus

Die Anzahl der abgefertigten Passagiere stieg im März 2012 im Vergleich zum März 2011 um 8,6 % auf insgesamt 1.700.590 Fluggäste an. Wird das der Aktie helfen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(3:45 min)
Veröffentlicht am 12.04.2012 um 17:11
Anzeige

RCB von Passagier-Aufschwung bei Flughafen Wien überzeugt

Die Gewinne beim Flughafen Wien waren 2011 im Sinkflug. Das operative Ergebnis verringerte sich um rund ein Drittel von 102 auf 67 Mio. Euro. Das Ergebnis schrumpfte um fast 60 % auf 31 Mio. Euro. Grund dafür sind Wertberichtigungen und Einmaleffekte. Die Dividende wird halbiert.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:43 min)
Veröffentlicht am 21.03.2012 um 16:38

Österreich-Analysen: Rekorde bei Mayr-Melnhof - Ö-Post hohe Dividende

Der Kartonhersteller Mayr-Melnhof hat im Jahr 2011 den Umsatz um 10 % auf 1,96 Milliarden Euro erhöhen können. Ist da noch Luft für die Aktie drin? Die Österreichische Post kann den Gewinn steigern, besonders die Dividende?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:55 min)
Veröffentlicht am 15.03.2012 um 16:45

Analyse: Zumtobel arbeitet schon am Problem

Bernd Maurer: Für die Analysten waren die letzten Quartalszahlen der Zumtobel AG schon eine negative Überraschung. Der Einbruch des Lichtkonzerns zeichnete schon vorher ab. Das bereinigte Betriebsergebnis im 3. Quartal 2011/12 lag mit 9,6 Millionen Euro im Minus nach einem Plus von 15,9 Millionen Euro vor einem Jahr.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:40 min)
Veröffentlicht am 08.03.2012 um 09:37
Anzeige

ATX Analyse - "Verbund kam nicht an"

...so Bernd Mauerer Analyst der RCB. Verbund hat einen Gewinn für 2011 von 350 Millionen Euro, war das den Analysten nun zu wenig? Wie kam der Ausblick an?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:17 min)
Veröffentlicht am 29.02.2012 um 16:36

Bereinigung im österreichischen Handymarkt

In Österreich gibt es eine Verschiebung im Handymarkt: Orange wurde an den chinesischen Mitbewerber Hutchison 3G verkauft. Der Verkaufspreis liegt bei 900 Millionen Euro. Die Billigmarke Yesss! geht für rund 400 Millionen an den Marktführer. In Österreich wird es somit nur noch 3 Handynetzbetreiber geben: T-Mobile, die Telekom Austria Group und 3G.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:52 min)
Veröffentlicht am 08.02.2012 um 15:46

ATX-Analyse: Flughafen Wien mit Preisnachlass - TA mit Kostenaufschlag

In der Analyse mit Bernd Maurer hören Sie: AUA - der Flughafen Wien im Zugzwang eines Preisnachlasses und 6 % mehr Kosten für die Telekom Austria in Kroatien.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:03 min)
Veröffentlicht am 01.02.2012 um 15:50
Anzeige

Analyse: Vienna Insurance Group profitiert von Osteuropa

Die Vienna Insurance Group konnte der Vorsteuergewinn in 2011 um 10 % auf 560 Mio. Euro steigern. Als Erfolgsgrund wurde vor allem die Region Osteuropa genannt. Wo nimmt Osteuropa dieses Potenzial her? Auch die Aktionäre dürfen sich über das Jahr 2011 freuen, es soll nämlich eine höhere Dividende geben. Wie kommen die Zahlen beim Analysten an?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(5:35 min)
Veröffentlicht am 25.01.2012 um 15:42

Analyse: Konsolidierung im österreichischen Mobilfunkmarkt und Update für Intercell

Bereits im Dezember gab es Gerüchte, dass die France Telecom einen Käufer für die österreichische Tochtergesellschaft Orange Austria sucht. Dabei gilt das chinesische Unternehmen Hutchison Whampoa als Favorit.Wie stichhaltig sind die Gerüchte mittlerweile geworden? Weiteres Thema: Update Intercell – das Unternehmen in einer schwierigen Situation?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(5:01 min)
Veröffentlicht am 18.01.2012 um 15:51

Expertenmeinung: Lenzing, Kapsch Traffic und osteuropäische Aktien im Fokus

Aktienmarktanalyst Bernd Maurer spricht über fünf verschiedene Aktien. Im Fokus des Interviews: der Faserherstellers Lenzing, Kapsch Traffic, die polnische Bank PKO BP, das Industrieunternehmen Grupa Kety und der ungarischen Pharmakonzern Gedion Richter gegeben hat. Außerdem kommentiert Bernd Maurer die Spar-Vorsätze von Austrian Airlines.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(10:00 min)
Veröffentlicht am 11.01.2012 um 15:26

Das Jahr 2011 im Rückblick der ATX-Aktien

Wenn man den ATX jetzt im Jahrsvergleich sieht, dann hatten die Anleger mit einem Minus von 35 % schon einen deutlichen Verlust hinnehmen müssen. Warum hatte der ATX besonders hohe Verluste zu verzeichnen? Welche Aktien sind die Gewinner und die Verlierer, und was waren die besonderen Events?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(0:00 min)
Veröffentlicht am 28.12.2011 um 15:58

Expertenmeinung: Telekom Austria halbiert Dividende, Immofinanz mit Gewinnplus

Jahresende bedeutet für viele Anleger: Zahltag. Man darf sich auf die Dividende freuen. Nicht ganz aufgegangen ist die Dividendenpolitik der Telekom Austria: diese musste jetzt revidiert werden und übrig bleiben 50 % weniger für die Anleger. Außerdem: die Immofinanz hat ihre Q2 Zahlen präsentiert und konnte mit einer Steigerung ihres Reingewinns glänzen.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(7:02 min)
Veröffentlicht am 21.12.2011 um 15:49

Analysten-Rundumschlag: Flughafen Wien, Rosenbauer, Bene

Die Meldungslage ist zwar eher Dünn, wir haben aber trotzdem noch ein paar gefunden: Der Flughafen Wien hat Fluggastzahlen vorgelegt, Rosenbauer konnte einen Auftrag vermelden und Bene hat Quartalszahlen präsentiert.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(4:43 min)
Veröffentlicht am 14.12.2011 um 15:44

Expertenmeinung: Zumtobel AG hält an ihrer Strategie fest

Obwohl das bereinigte operative EBIT zum ersten Halbjahr 2011/12 mit fast 44 Mio. EUR um 10 % unter dem Vorjahresniveau liegt, denkt Zumtobel weiterhin nicht über einen Strategiewechsel nach. Dem Begriff „Wirtschaftskrise“, den Vorstand Dr. Sommerer als einen Grund anführt, kann Aktienmarktexperte Bernd Maurer nicht widersprechen.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(4:55 min)
Veröffentlicht am 07.12.2011 um 14:28

Expertenmeinung: Strabag verfehlt Analysten-Erwartungen

Bei Strabag liegen die Q3 Zahlen vor. Auch wenn der Baukonzern sagt, dass sich die Europa-Schuldenkrise bisher noch nicht auswirken würde, fiel das EBIT im Vergleich zum Vorjahr um 6 % auf 191 Mio. Euro. Dabei rechnet man erst für das 1. Halbjahr 2012 mit einer Rezession.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(4:10 min)
Veröffentlicht am 30.11.2011 um 15:50

Quartalszahlen: Flughafen Wien stürzt ab – aber nicht unerwartet

Die Flughafen Wien AG verbuchte nach den ersten neun Monaten von 2011 einen deutlichen Gewinneinbruch von 72,2 auf 20,2 Mio. Euro. Vor allem die hohen Abschreibungen auf den Terminalneubau Skylink haben hier zugeschlagen. Wie schwer war das Bremsgewicht? Wie bedenklich ist der Einbruch? Mit einem Umsatzanstieg von 9,4 % in den ersten 9 Monaten ist der Flughafen Wien aber weiterhin mehr als gefragt.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(4:21 min)
Veröffentlicht am 24.11.2011 um 14:10

Analyse der Quartalszahlen von Telekom Austria, VIG und Mayr-Melnhof

Die Berichtsaison ist auch in Österreich in vollem Gange. Während die Telekom Austria mit einem EBITDA von 413 Mio. Euro die Erwartungen der Analysten erfüllt und ihre Prognose bestätigt hat, konnte die VIG ihre Guidance nicht bekräftigten. Beim Mayr-Melnhof fiel zwar das 9- Monats-Ergebnis 2011 gut aus, jedoch zeigte sich der Kartonhersteller im Q3 eher schwach.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(5:49 min)
Veröffentlicht am 16.11.2011 um 16:55

Analysten-Urteile zu den ATX-Werten: OMV, Andritz, Wienerberger, Intercell

Diese Ergebnisse unterstreichen, dass wir in diesen unsicheren Zeiten auf dem richtigen Weg sind", sagt Wienerberger-Chef Heimo Scheuch. Der Ausfall des libyschen Rohöls hat auch im dritten Quartal den Gewinn der OMV belastet. Intercell weiter Flopp für die Aktionäre?, und Andritz Top.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:08 min)
Veröffentlicht am 09.11.2011 um 15:38

Expertenmeinung: Vienna Insurance Group - Kaufen statt Halten

Viele Finanzinstitute müssen in den Tagen um die Entscheidung der Politik zum Thema Europa-Schuldenkrise bangen. Die Vienna Insurance ist einem Anteil von 0,4 % ihrer Investitionen recht gering in den PIGS -Ländern engagiert. Ist das der einzige Grund für die Empfehlungsänderung von Hold auf Buy?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(5:34 min)
Veröffentlicht am 19.10.2011 um 15:46

Analyse – Flughafen Wien: Wird das neue Team es richten?

Julian Jäger und Günther Ofner – das sind die 2 neuen an der Flughafen-Wien-Führungsspitze. Die beiden sind nicht die Ersten, denen der Rotstift in die Hand gedrückt wurde. Sind die beiden ihrer Aufgabe gewachsen? Am Dienstag gab die deutsche Lufthansa eine Gewinnwarnung raus. Wie sehr werden sich die negativen Aussichten auf die AUA und somit auf den Flughafen Wien durchschlagen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(5:43 min)
Veröffentlicht am 21.09.2011 um 16:42

Halbjahreszahlen: Strabag mit positivem Ergebnis – Hat der Wettergott geholfen?

Die Strabag SE hat im 1. Halbjahr 2011 schwarze Zahlen geschrieben. Das operative Ergebnis belief sich dabei auf 17 Millionen Euro. Hat der Wettergott geholfen? Warum sind die bisherigen 1. Halbjahre negativ gewesen? Welche Projekte haben Strabag einen solchen Schub verliehen? Hält die starke Auftragslage an?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(3:40 min)
Veröffentlicht am 31.08.2011 um 15:48

Analyse: Abwertung des weißrussischen Rubels belastet Telekom Austria

Wie sind die Quartalszahlen der Telekom Austria AG ausgefallen? Wie sehr belastet die Abwertung des weißrussischen Rubel die Einschätzung für das Unternehmen. Wie kritisch sieht die Telekom die 2. Jahreshälfte?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(2:49 min)
Veröffentlicht am 26.08.2011 um 09:27

Aktienanalyse: Lenzing und Kapsch über den Erwartungen

Auch die Unternehmen Lenzing und Kapsch TrafficCom haben in der abgelaufenen Berichtssaison Zahlen vorgelegt. Verlief das Geschäft bei der Lenzing AG wieder super – bis in die letzte Faser? Kann die Kapsch TrafficCom AG von den europäischen Aufträgen profitieren? Wie lauten die Einschätzungen für die Unternehmen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(4:13 min)
Veröffentlicht am 25.08.2011 um 10:19

Österreichische Berichtssaison: Besser als der Rest von Europa

Die Berichtssaison ist so gut wie gelaufen – und auch die österreichischen Unternehmen haben mittlerweile einige Berichte vorgelegt. Wie kann man die Halbjahres-Berichtssaison zusammenfassen? Wer waren die positiven und negativen Ausreißer?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
(3:07 min)
Veröffentlicht am 24.08.2011 um 17:25

Wienerberger strahlt, Mayr-Melnhof enttäuscht, Telekom Austria verliert

Der österreiche Berichtsdienstag zeigte die Gewinner und Verlierer des soeben abgelaufenen Quartals bzw. Halbjahres 2011. Auf der Sonnenseite fand sich vor allem die Wienerberger AG wieder, die seit 2008 das erste Mal wieder Gewinne einfährt. Nicht ganz so rosig lief es für die Telekom Austria und Mayr-Melnhof.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(6:53 min)
Veröffentlicht am 17.08.2011 um 16:25

AT&S: Analystenlob trotz Gewinneinbruch

Beim Leiterplattenhersteller AT&S ist der Gewinn im ersten Quartal 2011/12 von 9,38 auf 4,43 Mio. Euro geschrumpft. Der Umsatz sank um gut 3 % auf 110,46 Mio. Euro. Auch für den Gewinn je Aktie ging es steil bergab: Dieser reduzierte sich von 33 auf 9 Cent. Warum hält Bernd Maurer, von der RCB trotzdem an der Aktie fest?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(3:26 min)
Veröffentlicht am 20.07.2011 um 13:08

Verkehrszahlen: Fliegt der Flughafen Wien in Turbulenzen?

Der Flughafen Wien hat wieder mal Verkehrszahlen gemeldet. Offiziell ist die Rede von gemischten Zahlen. Bei den Passagieren gab es ein Plus von 5,7 % im Juni – aber beim Frachtaufkommen ging es um 12,8 % zurück. Wo sieht man die schlechten Zahlen der Fluggesellschaft Austrian Airlines? Warum tendiert die Aktie schwächer?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(5:41 min)
Veröffentlicht am 13.07.2011 um 15:40

Aktienanalyse: News bei OMV und Kapsch Traffic

Im Laufe der Woche gab es immer wieder mal ein paar Unternehmensmeldungen. Mit dabei war unter anderem die OMV, die neue Explorationslizenzen in Neuseeland erhalten hat. Was macht Neuseeland so besonders? Ebenfalls mit dabei war Kapsch Traffic. Neu ist die Inbetriebnahme von Mautsystemen in Polen und die Vorqualifikation für den russischen Markt. Ist das der Jackpot?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(3:36 min)
Veröffentlicht am 07.07.2011 um 11:23

Conwert verliert seinen neuen Chef

Bei der Conwert Immobilien Invest SE geht der Chef. Erst im Januar wurde Volker Riebel zum Vorsitzenden des geschäftsführenden Direktoriums berufen und jetzt tritt zurück. Bernd Maurer spricht über die Gründe und die Einflüsse auf die Geschäftstätigkeiten des Unternehmens.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(3:30 min)
Veröffentlicht am 06.07.2011 um 16:04

Flughafen Wien mit Passagierzuwachs aber weniger Frachtaufkommen

Im Mai stieg die Zahl der abgefertigten Passagiere am Flughafen Wien um 6,5 %. Nach Ost- und Westeuropa konnte das größte Passagierplus verzeichnet werden. Beim nahen und mittleren Osten gab es einen Rückgang um über 10 %. Das Frachtaufkommen am Flughafen sank um 14,5 %. Wie kommt es zu dieser Ziel-Vermischung? Woran lag es?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(6:19 min)
Veröffentlicht am 15.06.2011 um 15:29

Aktienanalyse Flughafen Wien & Strabag: In line

Der Flughafen Wien hat im 1. Quartal 2011 einen Nettogewinn von 19,8 Mio. Euro und einen Umsatz-Anstieg von 6,9 % verbucht. Sind diese Zahlen wie im Flugplan erwartet? Beim Baukonzern Strabag gab es einen Verlust von 117 Mio. Euro. Dabei erhöhten sich die Bauleistung und der Umsatz um jeweils 26 % und 24 %. Wo hat es gehapert?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(5:22 min)
Veröffentlicht am 01.06.2011 um 16:15

Rubel-Abwertung in Weißrussland = Risiko für Telekom Austria?

Die Telekom Austria steht wieder mal vor einer Reihe von Herausforderungen. Ganz besonders bedrückend ist die Abwertung der weißrussischen Währung um mehr als 50%. Wie prekär ist diese Lage besonders für die Tochter Velcom? Kann man die Auswirkungen schon abschätzen? Bereitet die Telekom Austria ihre Anleger und Investoren mit einer möglichen Prognosensenkung vor?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(6:44 min)
Veröffentlicht am 25.05.2011 um 16:04

Aktienanalyse: Schoeller-Bleckmann springt über Analysten-Hürde

Der Ölfeldausrüster Schöller-Bleckmann Oilfield Equipment AG hatte von einigen Analysten die Latte für das erste Quartal recht hoch gelegt bekommen. Doch das Unternehmen konnte sie überspringen. Knüpft das nächste Quartal an das gute Q1 an? Wie viele Stolpersteine liegen im Weg?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(5:09 min)
Veröffentlicht am 18.05.2011 um 15:40

Telekom Austria: Quartalszahlen und Nettoverlust ein Non-Event?

Die Telekom Austria hat im 1. Quartal 2011 mit rund 1,12 Mrd. Euro, 0,7 % weniger umgesetzt als zuletzt. Der Nettoverlust belief sich auf 79,2 Mio. Euro. Die Medienüberschriften dazu lauten: Verlust höher als befürchtet. Teilt die RCB diese Ansicht? Was hat diesen Nettoverlust eingebracht? Wo ist der größte Ausbesserungsbedarf?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(6:01 min)
Veröffentlicht am 11.05.2011 um 15:33

Blick nach Österreich: Hold für Ö-Post, Hoffnung von Intercell?

Die RCB hat die Österreichische Post zurückgestuft. Wird die Liberalisierung der europäischen Postmärkte werde zu einer Verschlechterung der Marktposition führen? Intercell: Ist es diesmal eine gute Meldung?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:36 min)
Veröffentlicht am 04.05.2011 um 15:58

Aktienanalyse: Rosenbauer überrascht mit Gewinn und Dividende

Der Feuerwehrausstatter Rosenbauer kann für das Geschäftsjahr 2010 beim Umsatz und Ergebnis heiße Zahlen präsentieren. Der Konzernumsatz stieg um 10 % auf fast 596 Mio. Euro, der Gewinn hat sich mit +127 % mehr als verdoppelt. Besonders überraschend für Analysten war die Dividende.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(3:30 min)
Veröffentlicht am 20.04.2011 um 15:38

Daumen nach unten für Flughafen Wien und Telekom Austria

Der Flughafen Wien hat 2010 eine Steigerung der Umsatzerlöse um 6,4 % auf über einer halben Milliarde Euro erreicht. Wie schätz der Analyst der RCB Bernd Mauer die Aktie ein. Weiteres Thema: 3 Gründe für die Herabstufung der TA.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:59 min)
Veröffentlicht am 24.03.2011 um 13:02

Aktienanalyse: Österreichische Post wird von der Portopreisänderung profitieren

Wie beurteilt die RCB das Jahr 2010 für die Österreichische Post AG? Können die Anleger mit der Dividende zufrieden sein? Welche Strategie fährt die Post, um dem rückgängigen Briefgeschäft entgegen zu wirken? Was brachte das 48,5% Gewinn-Plus? Was kommt noch alles auf die Post zu in 2011 - Portopreisänderungen, die Liberalisierung des Postmarktes und die Umsatzsteuerpflicht?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(7:52 min)
Veröffentlicht am 16.03.2011 um 15:46

RCB senkt Daumen für Flughafen Wien

Der neue Übergangschef des Flughafen Wien Christoph Herbst hat sich das Ziel gesetzt, 2010 "einen mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag" einzusparen. Aktienanalyst Bernd Maurer sprach mit dem Ex-Aufseher.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:07 min)
Veröffentlicht am 02.03.2011 um 15:50

Aktienanalyse: Der Gewinnanstieg der Telekom Austria täuscht

Trotz eines Umsatzrückgangs um 3,1 Prozent auf 4,65 Mio. Euro konnte die Telekom Austria ihren Nettogewinn auf 195,2 Mio. Euro verdoppeln. Was kann man von der Telekom-Aktie erwarten?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(3:53 min)
Veröffentlicht am 23.02.2011 um 15:38

Aktienanalyse: Telecomreport der RCB

Die Raiffeisen Centrobank hat ihren Telecomreport für Zentral- und Osteuropa bekannt gegeben. Wie lautet der Ausblick für den Telekommunikationssektor? Wie interessant sind Russland und Polen? Welche Einzelwerte sind besonders attraktiv?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(5:54 min)
Veröffentlicht am 02.02.2011 um 17:16

Die Aktienanalyse: Palfinger Top - AT&S Flop

Der Kranhersteller Palfinger konnte mit dem Ausblick für das Jahr 2011 überzeugen. Das Ergebnis des Leiterplattenherstellers AT&S war dagegen eher eine Enttäuschung.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(5:10 min)
Veröffentlicht am 26.01.2011 um 15:55

Analyse Flughafen Wien AG - starkes Passagierwachstum

Der VIA hat am Mittwoch mitteilte, dass das Passagieraufkommen im abgelaufenen Jahr 2010 mehr als doppelt so stark gewachsen ist wie im Europadurchschnitt. Wann wird die Dauerbaustelle „Terminal“ fertig? Wie ist die neue Aktienanalyse?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:48 min)
Veröffentlicht am 19.01.2011 um 14:37

Aktienanalyse: Wie lange hält der Boom bei Mayr-Melnhof an?

Der Faltschachtel- und Kartonhersteller Mayr-Melnhof erholt sich prächtig. Deshalb hat die Raiffeisen Centrobank das Kursziel der Aktie von 85 auf 95 Euro angehoben. Die Anlageempfehlung wurde jedoch auf "Hold" beibehalten. Warum – stehen nicht alle Zeichen auf grün?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(5:48 min)
Veröffentlicht am 05.01.2011 um 14:34

Jahresrückblick Österreich: Die besten und schlechtesten Aktien 2010

Was waren die Topis und Flopis 2010 im ATX und von den österreichischen Aktien? Was waren die größten Überraschungen? Weiteres Thema: Ergebnisse des Capital Markttag der Telekom Austria.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:27 min)
Veröffentlicht am 22.12.2010 um 16:42

Die Aktienanalyse: Österreichische Post und SBO im Plus

Die Österreichische Post meldete bis Ende September bei kleineren Umsätzen einen leicht gestiegenen Gewinn und mehr Cash. Auch beim Ölfeldausrüster Schoeller Bleckmann sprudeln die Gewinne wieder. Was bedeutet das für die Aktien?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(7:03 min)
Veröffentlicht am 17.11.2010 um 15:31

Analysten-Lob nach Q3-Zahlen für Telekom AT und OMV

Die Telekom Austria erreichte im 3. Quartal 2010 einem Gewinnsprung von 31 auf 257 Millionen Euro. War das ein Non-Event? Der Ölkonzern OMV konnte in den ersten neun Monaten 2010 das Betriebsergebnis um 66 % steigern, lag es nur am höheren Ölpreis?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:47 min)
Veröffentlicht am 10.11.2010 um 16:24

Die Expertenmeinung: neue Krisensteuer in Ungarn

Ungarn hat neue Maßnahmen zur Haushaltssanierung ergriffen und auf die schnelle eine neue Krisensteuer für Großkonzerne eingeführt. Welche Unternehmen sind am meisten davon betroffen? Werden sich andere Länder hier ein Vorbild nehmen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(4:01 min)
Veröffentlicht am 21.10.2010 um 08:53

Die Aktienanalyse: Wienerberger nimmt Akquisition vor

Die Wienerberger AG übernimmt die Steinzeug Abwassersysteme GmbH. Der Kaufpreis beträgt 34 Mio. Euro. Welches Ziel verfolgt der Ziegelkonzern mit diesem Kauf und wie hat der Markt darauf reagiert?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(4:01 min)
Veröffentlicht am 20.10.2010 um 16:15

Aktienanalyse: RCB gibt Kapitalmarktausblick für das vierte Quartal

Wie fällt der Ausblick für den restlichen Verlauf des Jahres aus? Welche Unternehmen werden empfohlen? Aus welchen Gründen wurde die Telekom Austria zurückgestuft?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(5:00 min)
Veröffentlicht am 14.10.2010 um 14:35

Die Aktienanalyse: Austrian Airlines überrascht positiv

Die Passagierzahlen der Lufthansa-Tochter Austrian Airlines für den September 2010 haben sich sehr stabil gezeigt. Was bedeuten diese Ergebnisse für den Flughafen Wien?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(3:54 min)
Veröffentlicht am 13.10.2010 um 16:30

Ist die Expansion der Telekom Austria ein finanzielles Risiko?

Die Expansion der Telekom Austria geht weiter. Wen hat denn die Telekom nach der Übernahme von Velcom in Weißrussland jetzt nun auf der Einkaufsliste? Schon der Kaufpreis für Velcom beläuft sich auf über 1,0 Milliarde Euro.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:24 min)
Veröffentlicht am 07.10.2010 um 12:06

Analystenlob: Andritz wieder beim All-Time-High?

Die ANDRITZ AG bekräftigt die langfristigen Unternehmensziele anlässlich des Capital Market Day 2010. Der Technologiekonzern zählt gleich in mehreren Segmenten zu den Weltmarktführern. Wo liegen denn die Stärken des Anlagenbauers? Ist die Aktie nicht zu hoch bewertet?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(3:30 min)
Veröffentlicht am 06.10.2010 um 16:46

Die Aktienanalyse: Vienna Insurance Group, Flughafen Wien und Telekom Austria

Wie wirkt sich die Guidance der VIG auf die Aktie aus? Die Internationale Flug-Transport-Vereinigung IATA hat bekannt gegeben, dass sich das Passagieraufkommen im Luftverkehr verlangsamt hat. Was bedeutet das für den Flughafen Wien? Wie steht es um den Zukauf der Telekom Austria im Kosovo?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(7:20 min)
Veröffentlicht am 29.09.2010 um 16:04

Die Aktienanalyse: RCB stuft Flughafen Wien herab

Es gibt Neuigkeiten vom Flughafen Wien. Am Mittwoch wurde die Aktie des Flughafens zurückgestuft. Wie lauten die Gründe für die Herabstufung und wie wird die Aktie jetzt eingeschätzt? Welche Veränderungen bringen die Halbjahreszahlen von Bene mit sich?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(4:51 min)
Veröffentlicht am 22.09.2010 um 17:19

Aktienanalyse: Telekom Austria auf Shopping-Tour in Bulgarien

Telekom Austria hat in Bulgarien 100 % der Anteile an zwei bulgarischen Kabelbetreibern gekauft. Wie wirkt sich dieser Deal auf die Aktie aus? Was gibt es über die Neuerwerbung des Ölfeldausrüsters Schoeller-Bleckmann in Dubai zu sagen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(4:13 min)
Veröffentlicht am 15.09.2010 um 15:20

Quartalszahlen Flughafen Wien: Passagiere retten die Bilanz

Der Flughafen Wien hat seine Zahlen für das 2. Quartal und das 1. Halbjahr 2010 vorgelegt. Aus 253,2 Millionen Euro Umsatz entstand ein Nettogewinn von 38,1 Millionen. Wie weit lagen die Zahlen unter den Erwartungen? Ist man zufrieden mit der Entwicklung bei den Passagierzahlen? Was wurde zu den Angstthemen Tarif- und Kosten-Kürzungen mit dem Blick auf die Lufthansa gesagt?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(8:47 min)
Veröffentlicht am 26.08.2010 um 16:52

Aktienanalyse - Mayr-Melnhof, Telekom Austria und Schöller Bleckmann: Tendenz positiv

Einige Unternehmen sind in dieser Woche am präsentieren ihrer Zahlen für das erste Halbjahr 2010. Wir haben uns 3 davon raus gesucht: Mayr-Melnhof, Telekom Austria und Schöller Bleckmann. Welche Tendenz zeigten die Unternehmen? Wie wurden die Zahlen aufgenommen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(7:23 min)
Veröffentlicht am 18.08.2010 um 15:49

Expertenmeinung: Telekom Austria-Übernahme wird zu heiß gekocht

Es gibt wieder Gerüchte: Der russische Telekomriese MTS will angeblich die Telekom Austria kaufen. Wie konkret sind die Gerüchte einzuschätzen? Was hätte diese Übernahme für Konsequenzen und Auswirkungen auf die Telekom Austria - Was spricht für und was spricht gegen eine Übernahme?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(5:24 min)
Veröffentlicht am 21.07.2010 um 15:53

Analysten-Check: Daumen hoch für die fusionierte A1 Telekom Austria AG?

Jetzt kommt zusammen, was zusammengehört? Die Mobilkom Austria AG und Telekom Austria TA AG werden seit Anfang Juli 2010 als ein gemeinsames Unternehmen geführt und nennen sich jetzt A1 Telekom Austria AG. Ist der Schritt genau der Richtige, also eine Korrektur der alten Fehler?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:15 min)
Veröffentlicht am 13.07.2010 um 17:19

Die Aktienanalyse: Ist jetzt ein guter Zeitpunkt um bei Intercell einzusteigen?

Der Impfstoffentwickler Intercell hat die Ergebnisse für ein Impfpflaster veröffentlicht. Die gewünschten Ziele wurden bei dieser Studie jedoch nicht erreicht und die Intercell Aktie rutschte daraufhin deutlich in den Keller. Welche Empfehlung geben die Analysten der RCB ab?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(5:43 min)
Veröffentlicht am 07.07.2010 um 16:02

Rosenbauer-Update: Sparpläne der Kommunen wirken sich auch auf Unternehmen aus

Die RZB hat die Aktie der Rosenbauer International AG abgestuft von „buy“ auf „hold“. Brennt es bei Rosenbauer wirklich? Was waren die Gründe? Wird das Ausland Rosenbauers Zukunftstreiber sein? Teilt Rosenbauer die Meinung der RZB? Weiteres Thema: Rosenbauers Capital Markets Day.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(8:39 min)
Veröffentlicht am 23.06.2010 um 15:52

Die Expertenmeinung: Defensive Aktien halten sich deutlich besser

Der ATX musste am Dienstag herbe Verluste hinnehmen und rutschte auf ein neues Jahrestief ab. Fast alle Aktien waren im roten Bereich, nur vier Werte konnten sich im Plus halten.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(7:09 min)
Veröffentlicht am 26.05.2010 um 16:50

Telekom Austria: Q1-Zahlen besser als erwartet

Die Telekom Austria hat ihre Zahlen für das erste Quartal 2010 vorgelegt. Das Ergebnis und der Umsatz gingen dabei deutlich zurück. Das EBIT um 7,7 % und der Umsatz um 5,9 %. War das Ergebnis dennoch besser als erwartet? Wo hakt's bei der Telekom? Wie haben sich die Zahlen auf die Aktie ausgewirkt? Was waren die Gründe für die Vergabe der Kaufempfehlung?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(5:35 min)
Veröffentlicht am 12.05.2010 um 15:52

Die Expertenmeinung: Wie wirkt sich die Vulkanasche auf den Flughafen Wien aus?

Die Aschewolke des isländischen Vulkans über dem europäischen Luftraum war in dieser Woche das Thema. Wie hat sich das Flugverbot auf die Flughafen Wien-Aktie ausgewirkt?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(5:21 min)
Veröffentlicht am 21.04.2010 um 16:04

Die Expertenmeinung: Telekom Austria bald in russischer Hand?

Am Wochenende ging es durch die Medien. Ein russischer Milliardär ist an der Übernahme der Telekom Austria interessiert. Er möchte mehr als den bisherigen Börsenwert bezahlen, das sind rund 4,5 Mrd. Euro.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(4:20 min)
Veröffentlicht am 29.03.2010 um 15:38

Aktienanalyse: Österreichische Post und Mayr-Melnhof

Die Österreichische Post kämpft gegen den starken Umsatzrückgang und den Trend zur elektronischen Kommunikation. Hier soll ein neuer Strategieplan Abhilfe schaffen. Der Kartonhersteller Mayr-Melnhof kann mit seinen Jahreszahlen zufrieden sein. Die Dividende wird trotzdem gestrichen.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(10:50 min)
Veröffentlicht am 17.03.2010 um 15:41

Aktienanalyse: Kaufempfehlung für die Österreichische Post aufgrund des Strategie-Ausblicks

Was war der Grund für die Neubewertung - Der doch recht positive Strategie-Ausblick für 2010? Die Märkte hatten nicht ganz so positiv auf den ambitionierten Strategie-Ausblick reagiert - Gibt es denn jetzt positivere Reaktionen bei der Post-Aktie? Kann die Post ihren Umsatz um 1 bis 2% pro Jahr steigern? Sind die Pläne umsetzbar? Wo liegen die Risiken?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(7:48 min)
Veröffentlicht am 03.03.2010 um 17:22

Aktienanalyse: Telekom Austria auf dem richtigen Weg

Bei der Telekom Austria gab es Jahreszahlen für 2009. Trotz der Rückgänge im inländischen Festnetz und anhaltendem Preisdruck im Mobilfunk ist die Telekom Austria in die Gewinnzone zurückgekehrt. Waren die Ergebnisse im Rahmen der Erwartungen? Wie reagieren die Anleger? Welche Vorteile ergeben sich aus der Zusammenlegung von Festnetz und Mobilfunk? Welchen Investitionen bedarf es bei den angedachten "Spektrum Auktionen"?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(9:16 min)
Veröffentlicht am 24.02.2010 um 15:49

Aktienanalyse: Rosenbauer noch gut gerüstet für 2010

Rosenbauer hat vorläufige Ergebnisse für das Jahr 2009 vorgelegt. Der Umsatz steigerte sich um 8 % auf 540 Mio. Euro. Wie kann das sein in der Krise? Ist die Branche ein Nachzügler? Muss man sich für 2010 keine Sorgen mehr um Rosenberger machen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(3:50 min)
Veröffentlicht am 24.02.2010 um 14:37

Analyse: Welche Telekommunikationsaktien haben den „boost“

Der Aktienanalyst Bernd Maurer, der RCB gibt im Interview einen Überblick über die in den osteuropäischen Ländern tätigen Telekommunikationsfirmen. U.a.: Telekom Austria,Telefonica O2 CR, T-Hrvatski Telekom, Magyar Telekom, TPSA, Comstar-UTS, MTS, Vimpelcom.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(11:33 min)
Veröffentlicht am 10.02.2010 um 16:25

Analysten entscheiden sich bei SBO für „halten“

Schöller-Bleckman hatte 2009 einen massiven Umsatz- und Gewinneinbruch hinnehmen müssen. Das war bekannt. Die entscheidende Frage ist: Gibt es 2010 wieder einen deutlichen Gewinn - trotz weniger Umsatz?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(2:32 min)
Veröffentlicht am 28.01.2010 um 13:31

RCB: Hält an Palfinger fest

RCB: Trotz, dass Palfinger leicht unter den Schätzungen der Analysten lag, sind die „Kosteneinsparungen gelungen“, auch die Aussichten sind optimistisch.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(3:02 min)
Veröffentlicht am 27.01.2010 um 16:51

Telekom Austria überrascht mit Festnetzzuwachs - RCB sieht Kauf

Die Telekom verzeichnete ein starkes Weihnachtsgeschäft 2009 mit einem Wachstum der Festnetz-Anschlüsse im vierten Quartal. „Huch neue Festnetz-Anschlüsse wo gibst denn so was? Wird es eine Fusion von Mobilfunk und der Festnetz-Sparte geben.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:51 min)
Veröffentlicht am 20.01.2010 um 16:45

Aktienanalyse: Immoeast und Immofinanz bauen Gewinne aus

Die Immofinanz- und Immoeast-Gruppe ziehen Halbjahres-Bilanz. Nach 4 Quartalen Verlust können beide mit Gewinnen ausgleichen. Die Ergebnisse lagen über den Erwartungen. Wird die Aktie neu bewertet? Welchen Vorteil hat die Fusionierung der beiden Unternehmen? Was bedeutet das für die Aktionäre?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(3:00 min)
Veröffentlicht am 17.12.2009 um 15:36

Aktienanalyse: Lufthansa drängt AUA-Aktionäre raus

Die deutsche Lufthansa hat die noch verbliebenen Aktionäre der AUA rausgeworfen im so genannten "Squeeze-Out" verfahren. Die Kleinaktionäre sollen jetzt mit 50 cent je Aktie abgefunden werden. Ist die AUA so wertlos, oder will die Lufthansa nur billig davon kommen? Wird die AUA radikal "ausgeflottet"? Wäre eine Insolvenz der AUA für die Lufthansa billiger gewesen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(5:58 min)
Veröffentlicht am 17.12.2009 um 15:21

Aktienanalyse: RCB knipst Zumtobel das Licht aus - OMV bleibt auf Hold

Die Einschätzung für den Licht-Hersteller Zumtobel wurden überarbeitet. Zum Halbjahr haben wir von dem "Licht am Ende des Tunnels" gesprochen. Leuchtet das immernoch nach der Neueinschätzung? Auch die OMV stand auf der Liste. Die Einschätzungen wurden mit "Hold" bestätigt. Was ist es, dass der OMV fehlt?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(4:10 min)
Veröffentlicht am 17.12.2009 um 09:30

Aktienanalyse: Büromöbelhersteller Bene leidet weiter

Der Büroeinrichter Bene kämpft weiterhin deutlich mit dem derzeit schwierigen Markt-Umfeld. Zum dritten Quartal reduzierte sich der Umsatz um fast 30 % auf 135 Mio. Euro. Wie beurteilt die RCB diese Ergebnisse? Wie lautet die Neubewertung der Aktie? Wie groß ist der Preisdruck im Möbelgeschäft?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(4:25 min)
Veröffentlicht am 16.12.2009 um 16:15

Expertenmeinung: Semperit, Wienerberger, Dubai-Krise

Semperit hat ein sehr gutes drittes Quartal vorgelegt. Mit einem EBIT von über 42 Mio. Euro konnte ein neuer Rekord erzielt werden. Am Donnerstag beginnt der Wienerberger Capital Markets Day statt. Ist die Dubai-Krise schon verdaut?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(4:30 min)
Veröffentlicht am 03.12.2009 um 18:55

Aktienanalyse: Österreichische Post, Erste Group und Conwert

Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben die Aktien der Österreichische Post AG von "hold" auf "buy" hochgestuft und auch die Aktien der Erste Group und des Immobilienunternehmens Conwert analysiert.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(5:48 min)
Veröffentlicht am 02.12.2009 um 17:25

Bei der Telekom Austria ist "die Katze endlich aus dem Sack"

Ändert sich der Blick der RCB auf die Telekom Austria nach dem massiven Gewinneinbruch im Q3/2009? Was waren die Gründe der hohen Verluste? Macht es Sinn, den Mobilfunk und das Festnetz wieder zusammen zu legen? Wie lautet die Anlage-Empfehlung? Wird die Telekom wieder in die Gewinnzone zurück kommen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:13 min)
Veröffentlicht am 18.11.2009 um 17:09

Ausblick: Quartalszahlen von Telekom Austria, Mayr-Melnhof und Österreichische Post

Im Reigen der Drittquartalszahlen warten die Anleger zur Mitte der Woche noch auf die Veröffentlichungen der Telekom Austria, Mayr-Melnhof Karton und der Österreichischen Post. Welche Erwartungen hegen die Analysten? Bernd Maurer gibt einen Ausblick.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(7:20 min)
Veröffentlicht am 11.11.2009 um 16:22

Aktienanalyse: Constantia Packaging und Flughafen Wien

Der Verpackungskonzern Constantia Packaging ist mehrheitlich von einer Tochter der US-Investment-Bank JP Morgan übernommen worden. Der Flughafen Wien meldet im September einen Passagierrückgang um rund 6 %. Wie entwickeln sich die Aktien der beiden Unternehmen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(8:09 min)
Veröffentlicht am 14.10.2009 um 16:34

Analyse: Constantia Packaging und Auswirkungen der Sky Europe Insolvenz

Die Experten der Raiffeisen Centrobank haben für die Aktien der Constantia Packaging eine Kaufempfehlung gegeben und das Kursziel um 15 Prozent auf 35,00 Euro erhöht. Wie wirkt sich die Insolvenz des Billigfliegers Sky Europe auf den Flughafen Wien und auf die AUA aus?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(6:15 min)
Veröffentlicht am 02.09.2009 um 15:54

Mayr-Melnhof Analyse nach Ergebnisrückgang

Der österreichische Kartonhersteller Mayr-Melnhof musste im ersten Halbjahr 2009 angesichts der konjunkturell bedingt rückläufigen Absatzmengen einen Ergebnisrückgang von 14 % ausweisen. Ist eine einfache Rechnung - eine Rezession hat weniger Konsum zur Folge macht das einach weniger Kartons?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:18 min)
Veröffentlicht am 20.08.2009 um 17:43

Analyse: RCB empfiehlt Telekom Austria

Was steckt hinter den Argumenten für die Telekom Austria, denn die Aktie konnte trotz eines Gewinneinbruchs um ein Viertel im 1. Halbjahr 2009 um 4 % zulegen. Wo sollte man seinen 2. Blick in die Bilanz werfen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:30 min)
Veröffentlicht am 19.08.2009 um 17:37

Expertenmeinung: Flughafen Wien mit Passagierzahlen für Juli 2009

Die neuesten Passagierzahlen sind überraschend gut ausgefallen. Bei der Auseinandersetzung mit Sky Europe hat der Flughafen Wien bereits Vorsorge getroffen.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(3:04 min)
Veröffentlicht am 14.08.2009 um 10:04

Expertenmeinung: Österreichische Post kämpft mit der Wirtschaftskrise

Umstrukturierungen auf dem Briefmarkt belasten die Österreichische Post. Für das zweite Halbjahr 2009 ist nun sparen angesagt. Wird das der Post gelingen?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(4:27 min)
Veröffentlicht am 13.08.2009 um 17:05

Ärger in Wien: Flughafen lässt Prüfer nicht rein!

Die am Flughafen Wien vor der Tür stehenden Prüfer des Rechnungshofes wurden abgewiesen. Einen Einblick in die Unterlagen zum Skylink-Bau gab es also nicht.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(3:47 min)
Veröffentlicht am 22.07.2009 um 12:29

Aktienanalyse: Flughafen Wien und Austrian Airlines

Die Analysten der Raiffeisen Centrobank haben den Flughafen Wien wegen der AUA nach unten gestuft und das Kursziel von 30 auf 24,50 Euro gesenkt. Im Juni ging die Zahl der AUA - Passagiere um 13,7 Prozent auf 885.300 zurück.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(11:01 min)
Veröffentlicht am 15.07.2009 um 15:24

Zumtobel wird von Analysten sehr positiv gesehen

Die Analysten der RCB haben die Zumtobel AG als „kauf“ empfohlen. Abwohl der Umsatz im letzten Geschäftsjahr um 8,4 % sank, und das bereinigte EBIT um 36 % fiel.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(2:50 min)
Veröffentlicht am 10.07.2009 um 09:44

Aktienanalyse Flughafen Wien: Skylink-Stopp und 10,5 % weniger Passagiere

Beim Flughafen Wien ist die Zahl der Passagiere im Juni 2009 um 10,5 % auf insgesamt rund 1,65 Mio. Fluggäste weggebrochen. Was ist mit dem Risikofaktoren Skylink und der AUA?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:30 min)
Veröffentlicht am 09.07.2009 um 12:00

Aktienanalyse: Neue Einschätzung der Telekom Austria durch die RCB

Die Telekom Austria will die österreichische Telekommunikations-Infrastruktur modernisieren und investiert dafür 1,5 Milliarden Euro in den nächsten 4 Jahren.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:23 min)
Veröffentlicht am 08.07.2009 um 14:03

Aktienanalyse: Intercell AG und Österreichische Post

Die Raiffeisen Centrobank hält die Intercell AG für eine gute Investition. Die Österreichische Post hat einen neuen Vorstand bestimmt und das geplante Postmarktgesetz wurde nicht beschlossen. Wie wirkt sich das auf die Aktie aus?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(6:16 min)
Veröffentlicht am 17.06.2009 um 19:56

Ist der Flughafen Wien ein Gewinner der Abwrackprämie?

Der Flughafen Wien hat im Mai 13 % weniger Passagiere. Das Frachtaufkommen fiel aber nur um 2,8 % - ist das schon ein Trendwandel? Lufthansa mit Gewinnwarnung: Wie stark wird die Bereinigung in der Luftfahrtbranche sein?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:00 min)
Veröffentlicht am 10.06.2009 um 15:43

Analyse: Die Flughafen Wien Aktie nach dem ersten Quartal 2009

Der Flughafen Wien meldet für die ersten drei Monate 2009 einen Umsatzrückgang von fast 6 %. In der Bilanz bleibt ein Gewinn von rund 25 Mio. Euro. Die Passagierzahl ging um etwa 15% zurück. Vor allem der Flugverkehr nach Osteuropa nahm stark ab.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(6:00 min)
Veröffentlicht am 27.05.2009 um 12:40

Analyse Ö-Post: Am Tag der Dividende

... und am Tag nach den Quartalszahlen Q1/2009. „Man wird noch den einen oder anderen „Effizienzschritt“ finden. Wie wird die Aktie eingestuft?
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:35 min)
Veröffentlicht am 20.05.2009 um 16:11

Neue Analyse der RCB für die Telekom Austria

Die Telekom Austria musste im ersten Quartal 2009 einen deutlichen Gewinneinbruch hinnehmen. Ein Drittel weniger Gewinn für die Telekom Austria. Der Gewinn je Aktie sank im gleichen von 0,29 auf 0,19 Euro.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:37 min)
Veröffentlicht am 13.05.2009 um 16:24

Zusammenschaltungsentgelte: Halbiert sich das Ebit der Telekom Austria?

Ein schlimmes Wort für die Telkos: „Zusammenschaltungsentgelte“. Die österreichische Regulierungsbehörde TKK will die Entgelte für die Zustellung von Telefonaten in fremde Mobilfunknetze auf einen Bruchteil früherer Tarife reduzieren.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:13 min)
Veröffentlicht am 23.04.2009 um 12:16

Analyse: Die Flughafen Wien Aktie nach der Gewinnwarnung

Der Flughafen Wien hat aufgrund der anhaltend schwierigen konjunkturellen Lage die Verkehrsprognose für 2009 überarbeitet und deutlich abgesenkt. Er geht für das laufende Jahr von einem Passagierminus von 9 % aus.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:13 min)
Veröffentlicht am 22.04.2009 um 16:13

Analyse: Konkurrenz bringt Pakete zur Ö-Post

Der deutsche Paketdienstleister Hermes hat seinen teilweisen Rückzug aus der Hauszustellung in Österreich angekündigt. Somit bekommt jetzt die Ö-Post die Aufträge.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:20 min)
Veröffentlicht am 17.04.2009 um 12:32

Aktienanalyse: Braucht man ein Stirnrunzeln bei den AUA Verkehrszahlen?

Die Verkehrszahlen der AUA für März sind wenig erfreulich: 16,5 % weniger Passagiere, die Auslastung der Flotte ist von 75,4 auf 72 % gesunken.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(3:54 min)
Veröffentlicht am 16.04.2009 um 15:05

Analyse: Weniger Kartons bei Mayr-Melnhof 2009?

Die Mayr-Melnhof Aktien ermäßigten sich um 3 Prozent auf 49,00 Euro. Der Karton- und Verpackungskonzern musste im abgelaufenen Geschäftsjahr einen deutlichen Gewinneinbruch hinnehmen und lieferte keinen Ausblick auf das Jahr 2009.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:41 min)
Veröffentlicht am 19.03.2009 um 08:27

Analyse: Ö-Post legt Zahlen vor, zahlt Sonderdividende

Die Österreichische Post AG konnte im abgelaufenen Fiskaljahr dank der guten Entwicklung bei Brief sowie im Segment Paket & Logistik einen Umsatzanstieg sowie eine Steigerung beim operativen Ergebnis vorweisen. Es wird eine Dividende von 1,50 Euro pro Aktie und eine Sonderdividende von 1,00 Euro vorschlagen.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(4:07 min)
Veröffentlicht am 12.03.2009 um 12:57

RCB zur Herabstufung der Flughafen Wien-Aktie und der Österreichische Post AG

Die Analysten der RCB haben die Aktien der Österreichische Post AG aus dem Buy-Bereich herabgestuft und geben nun die eine Einstufung mit "Hold". Ebenso wurde die Flughafen Wien-Aktie von "kaufen" auf "halten" „zurück empfohlen“.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:45 min)
Veröffentlicht am 21.01.2009 um 16:12

Gewinner und Verlierer des Gazprom - Gasstreites

Erst hat Gazprom die Erdgaslieferung wieder frei geschalten, nun wurde Transport doch wieder gestoppt. Schuld daran sei die Ukraine, die angeblich bestimmtes Gas für den Eigenbedarf abzapft. Wie soll es weiter gehen? Schließlich verliert Gazprom für jeden Tag Lieferungsausfall rund 120 Mio. Euro. Was für Auswirkungen hat dies für die Wirtschaft? Wie ergeht es dem bereits jetzt schon krisengebeutelten Bulgarien? Im Interview Bernd Maurer, Aktienanalyst von Company Research Raiffeisen Centrobank.
Herr Mag. Bernd Maurer (Aktienanalyst der Company Research Raiffeisen Centrobank AG) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:47 min)
Veröffentlicht am 13.01.2009 um 15:17
 
Follow boersenradio on Twitter