Montag, 29.08.2016 23:34:05

Weitere Beiträge zu USU Software AG

Seite:  1  2

Anzeige XTB xStation

USU Q1 2016: Umsatz und Gewinn steigen, Aktie nach Zahlen auf Jahreshoch

2015 war bei der USU Software AG ein Rekordjahr und so wie es aussieht geht es auch 2016 so weiter: der Umsatz wurde um 20,5 % gesteigert auf rund 17 Mio. Euro. Die Aktie ist auf Jahreshoch. Das um Sondereffekte bereinigte EBIT stieg um 27 % auf 1,4 Mio. Euro. Eine überproportionale Steigerung, auch weil das margenstarke Lizenzgeschäft deutlich zugelegt hat. Bis 2017 sollen auch durch Zukäufe 100 Mio. Euro Umsatz erreicht werden.
Herr Bernhard Oberschmidt (Vorstandssprecher) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:34 min)
Veröffentlicht am 25.05.2016 um 17:18

USU: "Industrie 4.0 ist ein ganz wichtiger Wachstumstreiber für die nächsten Jahre" -2015 als neues Rekordjahr?

USU setzt auf die großen Trends Industrie 4.0 und die vernetzte Fabrik. Hierfür soll auch die Präsenz auf Messen und Konferenzen helfen. Außerdem werden nach wie vor Fachkräfte gebraucht. Das Fernziel der USU bleiben die 100 Mio. Euro Umsatz. 2017 soll dieses Ziel erreicht werden. Nun soll 2015 ein neues Rekordjahr werden. (Teil 2)
Herr Bernhard Oberschmidt (Vorstandssprecher) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:26 min)
Veröffentlicht am 07.10.2015 um 09:40

USU: IT-Servicemanagement-Software "made in Germany" – "Ein guter Start ins Jahr war ein wichtiges Signal"

Die USU Software AG weitet ihre Produktpalette aus. IT-Servicemanagement-Softwaree "made in Germany" hilft bei der Internationalisierung. Das internationale Geschäft macht nun schon 36 % des Umsatzes aus. Das stärkste Wachstum zeigt sich in den USA. Das Jahr lief so gut, dass die Jahresprognose im Sommer angehoben wurde. (Teil 1)
Herr Bernhard Oberschmidt (Vorstandssprecher) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:11 min)
Veröffentlicht am 30.09.2015 um 09:39
Seite:  1  2

Anzeige

USU Software – neue Rekorde 2014 – Platz und Kapital für weitere Übernahmen – neue Rekorde auch 2015?

Besonders gut läuft das Auslandsgeschäft der Knowledge Management Software Entwickler USU AG. Rekordwerte bei Gewinn und Umsatz – bereinigtes EBIT mit EUR 7,3 Mio. um 43% über Vorjahr. USU hat viel Geld in der Kasse, was sind die Pläne damit. ...
Herr Bernhard Oberschmidt (Vorstandssprecher) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(11:56 min)
Veröffentlicht am 23.02.2015 um 13:34

USU Software: Ab 1. Oktober wird der Vorstand erweitert

Wichtige Punkte in der Strategie der USU Software AG sind Internationalisierung und Akqisitionen. Hierfür wird nun der Vorstand erweitert. "Ich denke, in einer bestimmten Phase der Unternehmensentwicklung ist es sehr wichtig, für zukünftiges Wachstum gut gerüstet zu sein. Wir haben hier mit Berhnhard Böhler einen erfahrenen Manager im Bereich Internationalisierung an Bord und Benjamin Strehl mit Erfahrungen im Business Development und M&A".
Herr Bernhard Oberschmidt (Vorstandssprecher) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:21 min)
Veröffentlicht am 30.09.2014 um 10:30

Analystenkommentar: USU Software - "wachstumsstark auf Umsatz- und Ergebnisebene durch starke Produkte"

Das Produktgeschäft bei USU Software AG lief im ersten Halbjahr 2014 gut. Es geht hier um "Knowledge-Business". "Die Software amortisiert sich relativ schnell und bietet Einsparmöglichkeiten." Vor allem international wächst USU. Wo liegen die Chancen und Risiken? Was für ein Kursziel sieht GBC?
Herr Cosmin Filker (Dipl. Betriebswirt / Finanzanalyst) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:33 min)
Veröffentlicht am 10.09.2014 um 10:26
Seite:  1  2

Anzeige

USU 1. Halbjahr 2014: "Schwung aus 2013 konnte mitgenommen werden"

Die USU Software AG konnte den Schwung aus dem vierten Quartal 2013 ins Geschäftsjahr 2014 mitnehmen. 16 % Umsatzwachstum im ersten Halbjahr auf 14,3 Mio. Euro und vor allem ein in Q2 versiebenfachtes EBIT auf 1,5 Mio. Euro. Gutes Wachstum kam vor allem aus dem Ausland.
Herr Bernhard Oberschmidt (Vorstandssprecher) im Gespräch mit Simon Martin Beitrag hören
(8:42 min)
Veröffentlicht am 21.08.2014 um 17:10

USU – USA: "Wir sind unserem Wachstum unseren Plänen voraus"

Für die USU Software AG war das 1. Quartal 2014 einen Rekord. Grund waren Akquisitionen und Neuprodukte. Besonders das Wachstum in den USA war sehr stark. So steigerte die USU-Tochter Aspera Technologies Inc. den Umsatz auf dem US-Markt innerhalb weniger Monate um 78 %.
Beitrag: Peter Heinrich Beitrag hören
(9:11 min)
Veröffentlicht am 10.06.2014 um 09:40

USU Software: "Die jungen Generationen verlegen die Diskussion über Produkte ins Netz"

"Knowledge Business" nennt sich das Geschäft der USU Software AG. Informationen verfügbar machen. 2013 stieg der Umsatz auf 55,7 Mio. Euro nach 51,2 Mio. im Vorjahr. Grund sind Akquisitionen und Neuprodukte. Auf was wird gesetzt? Vorstand Bernhard Oberschmidt über Facebook, NSA und den Ausblick auf 2014.
Herr Bernhard Oberschmidt (Finanzvorstand) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(11:53 min)
Veröffentlicht am 28.02.2014 um 15:29
Seite:  1  2

Anzeige

The Knowledge Business: Kommunikation mit Kunden mit Hilfe von Social Media-Schnittstellen

Sogar das Bürgertelefon der Stadt Köln arbeitet mit der USU Software AG Software. Knowledge Business - zum Beispiel Einträge in Facebook mit Kundenaktionen abgleichen. Oder das Social CRM (Customer Relationship Management) d.h. die Kundenbetreuung auch in den Sozialen Medien.
Herr Bernhard Oberschmidt (Vorstandssprecher) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:39 min)
Veröffentlicht am 11.10.2013 um 16:42

USU feiert 35 Jahre Zukunft

Die USU Software AG ist auch "die Business Company für den zukünftigen früheren Feierabend"? 2012 erreichte die USU Gruppe einen Umsatz von 51 Mio. Euro und zahlt eine Dividende von 25 Cent. Knowledge Business - steht die IT-Welt wieder vor einer Zeitenwende?
Herr Bernhard Oberschmidt (Finanzvorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(12:05 min)
Veröffentlicht am 29.04.2013 um 11:51

USU Software: organisches Wachstum von 20 %

Die Übernahme von Aspera, dem Software-Unternehmen, welches sich auf Lizensmanagement spezialisiert hat, ist es der USU Software AG gelungen, weitere große Sprünge zu machen. Doch auch das organische Wachstum stand im Fokus - im ersten Halbjahr 2012 konnte USU um 20 % zulegen. Welche Rolle spielte hierbei das Auslandsgeschäft? Welche Bedeutung haben dabei die Bereiche Produkte und Service genau?
Herr Bernhard Oberschmidt (Vorstandssprecher) im Gespräch mit Brian Morrison Beitrag hören
(7:39 min)
Veröffentlicht am 30.08.2012 um 10:36
Seite:  1  2

Anzeige

USU Software AG: Die Software-Branche hat noch Nachholbedarf

Für Bernhard Oberschmidt sind die Wirtschaftlichen Vorzeichen weiterhin gut. Dem entsprechend brummt auch das Geschäft der USU Software AG. Im 1. Halbjahr konnte ein Wachstum von über 30 % verzeichnet werden. Traditionell ist das 2. Quartal jedoch immer rückläufig. Warum diesmal nicht?
Herr Bernhard Oberschmidt (Finanzvorstand) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(7:07 min)
Veröffentlicht am 06.09.2011 um 11:21

USU verachtfacht sein EBITDA

Die USU Software AG konnte im 2. Quartal ein Umsatzplus von 33 % erreichen. Das verdankt sie zum großen Teil der neu erworbenen Tochter Aspera. Der Anbieter von Softwarelösungen unterstützt Unternehmen technisch und beratend bei der Optimierung von Betriebsprozessen. Zurzeit greifen insbesondere Call Center auf die Dienstleistungen von USU zurück.
Herr Falk Sorge (Investor Relations) im Gespräch mit Dipl.-Bw. (FH) K. B. Beitrag hören
(13:21 min)
Veröffentlicht am 18.08.2011 um 18:18

Bei USU brummt das Geschäft

Im Dezember 2010 erhielt die USU Software AG einen neuen Auftrag der Bundesagentur für Arbeit. Das IT-Unternehmen ist immer auf der Suche nach Fachkräften. Welche Rolle spielt Forschung und Entwicklung? Auch in Zukunft will USU ein Dividendentitel sein. (Teil 2)
Herr Falk Sorge (Investor Relations) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(9:55 min)
Veröffentlicht am 03.01.2011 um 16:31
Seite:  1  2

Anzeige

USU freut sich über neuen Großauftrag

Die USU AG hat den Zuschlag für ein europaweit ausgeschriebenes Projekt der Bundesagentur für Arbeit erhalten. Dabei geht es um die Einführung einer Software, welche die Bundesbehörde unter anderem in der Finanzplanung unterstützen soll. Ein Partnerprojekt in Saudi Arabien soll den Weg in die arabische Welt ebnen. (Teil 1)
Herr Falk Sorge (Investor Relations) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(7:28 min)
Veröffentlicht am 14.12.2010 um 10:13

USU rechnet mit steigenden Gewinnen

USU Software hat im dritten Quartal einen Umsatzanstieg um 21,1 Prozent auf 9,86 Millionen Euro verbucht. Auf Neunmonatsbasis weist der Anbieter für IT- und Knowledge Management-Software einen Umsatz von 25,09 Millionen Euro aus, während das EBITDA bei 1,4 Millionen Euro bilanziert wurde.
Herr Bernhard Oberschmidt (Finanzvorstand) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:37 min)
Veröffentlicht am 22.11.2010 um 14:46

USU bleibt zuversichtlich

Bei USU Software sind im ersten Halbjahr 2010 15,23 Millionen Euro umgesetzt worden. Nun erwartet der Software-Anbieter für das traditionell stärkere zweite Halbjahr eine signifikante Verbesserung der konzernweiten Umsatz- und Ertragsentwicklung.
Herr Falk Sorge (Investor Relations) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(8:39 min)
Veröffentlicht am 19.08.2010 um 16:01

USU setzt auf ein stabiles Portfolio

Der Anbieter für IT- und Knowledge Management-Software konnte im Geschäftsjahr 2009 trotz der weltweiten Rezession seinen Umsatz um 0,2 % auf mehr als 34 Mio. Euro steigern. Das EBITDA verbesserte sich um mehr als 11 % auf über 2,5 Mio. Euro.
Herr Bernhard Oberschmidt (Finanzvorstand) im Gespräch mit Mag. Markus Mink Beitrag hören
(10:46 min)
Veröffentlicht am 22.04.2010 um 13:36

Vorstandsinterview: „USU Software AG entwickelt sich prächtig“

Europas Anbieter für IT- und Knowledge Management-Software liegt mit seinen Q3-Zahlen mit einem Umsatz von ca. 25 Mio. Euro und einem EBITDA von ca. 1,4 Mio. über dem Jahr 2008. Geht die Krise an der IT-Branche vorbei? Die USU Software AG sieht sich gut ausgewogen durch einen breiten Branchenmix. Das Ziel für das 4. Quartal 2009: Über dem Vorjahr liegen und 2008 schlagen. Auf dem Plan stehen auch neue Partner zu gewinnen.
Herr Bernhard Oberschmidt (Finanzvorstand) im Gespräch mit André Kessler Beitrag hören
(8:38 min)
Veröffentlicht am 10.11.2009 um 08:32

Die Dividendenpolitik der USU ist „schwäbisch“

Seit 1977 ist die USU im Geschäft und hat schon mehrere Wirtschaftskrisen gesehen. Wo hilft USU dem IT-Manager? Die USU sieht recht optimistisch in die Zukunft: „Liquidität ist des Ding“ (Teil 2)
Herr Udo Strehl (Gründer und Aufsichtsrat) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(5:19 min)
Veröffentlicht am 26.05.2009 um 21:43

USU Firmenportrait: „Die IT für die IT-Verwaltung“

Seit 1977 ist die USU im Geschäft und hat schon mehrere Wirtschaftskrisen gesehen. Wo hilft USU dem IT-Manager? Wer sind die Konkurrenten?
Herr Udo Strehl (Gründer und Aufsichtsrat) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(6:41 min)
Veröffentlicht am 22.05.2009 um 16:09

Wo zwischen SAP und Siebel liegt die USU Software AG?

USU sagt selbst von sich: "Wir haben keinen Konkurrenten in Europa." Wie weit ist der USU Softwarespezialist von SAP weg? Die ersten neun Monate 2008 war für die USU Software AG in erster Linie durch die Rückzahlungsverpflichtung an das Finanzamt sowie durch ungeplante Investitionen in die Beratung eines großen Festpreisprojektes, die in Fälle zu Umsatzausfällen führten, geprägt.
Herr Falk Sorge (Investor Relations) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:47 min)
Veröffentlicht am 05.01.2009 um 09:09

Live von der Systems 2001 - USU AG

Wissen ist Macht-Warum Unternehmen Wissens-
Management einsetzten!
Aufträge von Bechtle und VW erhalten!
Herr Harald Weimer (Chief Operating Officer) im Gespräch mit Redaktion Beitrag hören
Veröffentlicht am 22.10.2001 um 09:58

USU präsentiert sich auf der CEBIT!

Live von der CEBIT 2001!
Knowledge-Management und womit verdient USU Geld!?!
Herr Harald Weimer (Chief Operating Officer) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
Veröffentlicht am 27.03.2001 um 14:01
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV

Heiko Thieme Club


BNP Paribas





25 Jahre ATX