Donnerstag, 26.05.2016 00:39:47

Weitere Beiträge zu Allianz Global Investors

Seite:  1  2  3  4

Anzeige

Stefan Scheurer: "Einkaufsmalls in Hongkong und Singapur sind leer" - Scheitert die Transformation zur Konsumgesellschaft?

Stefan Scheurer berichtet von seiner Reise nach Hongkong und Singapur: "Die Einkaufsmalls sind leer." Was bedeutet das für Konsum und Konjunktur in Asien? Scheitert die Transformation zur Konsumgesellschaft? Ergreift China die richtigen Maßnahmen? "Man ist auf dem richtigen Weg, allerdings: an der Umsetzung kann man noch ein bisschen arbeiten."
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:21 min)
Veröffentlicht am 18.05.2016 um 18:00

Vor der EZB-Sitzung am Donnerstag: "Die Sitzung dürfte eher unspektakulär verlaufen" - Welche Fragen sind offen?

Am Donnerstag steht eine EZB-Sitzung an. Auf der letzten Sitzung hat Draghi viel geliefert, ist am Donnerstag auch etwas zu erwarten? "Es wird erst die Umsetzung des beschlossenen Pakets im Fokus stehen." Welche Fragen müssen da noch beantwortet werden? Wie könnten mögliche Maßnahmen der Zukunft aussehen?
Frau Ann-Katrin Petersen (Vice President Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:00 min)
Veröffentlicht am 20.04.2016 um 12:25

Stefan Scheurer: "Japan ist eine Art Blaupause für Europa" - Wie steht es um Wachstum, Inflation, Yen?

Was ist los in Japan? Zuletzt hat man schwache Konjunkturdaten gesehen. "In Japan scheint es nicht in die richtige Richtung zu laufen. Selbst die Liquidität hat wenig dazu beitragen, dass die Konjunktur oder die Inflation nach oben tendieren." Nun ist die Bank of Japan ein Vorreiter im Notenbankexperiment. "Japan ist eine Art Blaupause für Europa, wo wir uns hinbewegen."
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:11 min)
Veröffentlicht am 07.04.2016 um 15:57
Seite:  1  2  3  4

Anzeige XTB xStation

Stefan Scheurer: Chinesische Konjunktur – was ist wirklich zu erwarten?

Die Export- und Importdaten sinken, das Wachstum flacht ab. Chinas Konjunktur ist eines der Sorgenkinder der Märkte. Wo liegen die Probleme? "Was mich stört: China hat einen primären Fokus darauf gelegt, das Wachstum weiter zu stützen. Weniger über Strukturreformen, sondern über Liquidität, Leverage und Verschuldung. Das ist eher ein Schritt zurück als nach vorne." Was ist zu erwarten?
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:20 min)
Veröffentlicht am 11.03.2016 um 08:51

AGI: Was entscheidet die EZB? "Mehr QE bedeutet nicht automatisch mehr Effektivität"

Vor der EZB-Sitzung wird spekuliert, ob und was dort verkündet werden könnte. "Die Markterwartungen sind hoch. Draghi wird liefern! Dafür spricht die gesunkene Kerninflationsrate und die marktbasierten Inflationserwartungen." Mögliche Instrumente sind negative Zinsen und Quantitative Easing. Was ist realistisch?
Frau Ann-Katrin Petersen (Vice President Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(10:45 min)
Veröffentlicht am 09.03.2016 um 11:32

Hans Jörg Naumer: Hohe Vola - achten Sie bei der Aktienauswahl auf "AAA" oder 3x aktiv auf ...

Hans Jörg Naumer: "Auf was es jetzt ankommt, ist mehr denn je aktives Management: Aktiv bei der Auswahl der verschiedenen Vermögensgattungen. Aktiv bei der Auswahl der einzelnen Titel (seien dies Anleihen oder Aktien). Aktiv auch, wenn es darum geht, z. B. mit alternativen Strategien die Marktschwankung Beta zu zähmen oder ganz zu umgehen. "AAA" eben."
Herr Hans-Jörg Naumer (Leiter Kapitalmarktanalyse Allianz Global Investors) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:11 min)
Veröffentlicht am 23.02.2016 um 08:20
Seite:  1  2  3  4

Anzeige

Herr Scheurer welche neuen Erkenntnisse haben Sie aus China mitgebracht?

"Die Taxifahrer in China haben Monitore mit Börsenkursen im Auto! Es ist mit einer weiteren Schwäche der chinesischen Wirtschaft zu rechnen. Sorgen macht auch die massive Kapitalflucht aus China". Die Chancen an den Börsen: Europa und Dividenden.
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(8:12 min)
Veröffentlicht am 04.02.2016 um 19:08

H.-J. Naumer: "Mögen die Märkte mit Ihnen sein!" - setzten Sie auf Kapitaleinkünfte (vor Kursgewinnen)

China-Crash-Überraschungen gleich in den ersten Handelstagen des Jahres 2016. DAX unter 10.000 Punkte. Was wird sich 2016 an den Börsenzutaten ändern? Nicht nur Kapitalerhalt vor Aktiengewinne, sondern Kapitaleinkünfte vor Kursgewinnen? "Fingerspitzengefühl gehört bei der Anlageentscheidung dazu."
Herr Hans-Jörg Naumer (Leiter Kapitalmarktanalyse Allianz Global Investors) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:10 min)
Veröffentlicht am 07.01.2016 um 11:38

Trotz Billigstzinsen - Warum geben die privaten Haushalte nicht wirklich mehr Geld aus?

Das Dilemma der Notenbanken - Warum führen niedrige Zinsen nicht, wie geldpolitisch erwünscht, zu einem höheren Konsum? Ist der "Währungskrieg" zwischen den Ländern die einzige Lösung? Brauchen wir wirklich immer noch mehr Wachstum?
Herr Hans-Jörg Naumer (Leiter Kapitalmarktanalyse Allianz Global Investors) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(12:15 min)
Veröffentlicht am 30.11.2015 um 15:08
Seite:  1  2  3  4

Anzeige

Stefan Scheurer: "Europa ist der Ort, an dem man investiert sein sollte!"

Jahresendrallye, China, Warten auf die Zinswende, goldener Oktober, ... Wie muss man in diesem Umfeld investieren? "Die Chancen liegen für uns in Europa, zumal man mit einer Dividendenrendite von über 3 % rechnen kann."
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:09 min)
Veröffentlicht am 04.11.2015 um 12:58

Spannung vor der EZB-Sitzung am Donnerstag - "Ich denke, dass die EZB eine ruhige Hand beweisen wird"

Vor der Sitzung der Europäischen Zentralbank am Donnerstag (22.10.2015) sind die Anleger angespannt. Viele erwarten Hinweise auf eine Ausweitung des Ankaufsprogramms QE. Auf der anderen Seite lassen Aussagen von EZB-Präsident Mario Draghi Rückschlüsse darauf zu, dass die EZB mit der Entwicklung von QE durchaus zufrieden ist – und deshalb nicht ausweiten könnte. Was könnte am Donnerstag passieren?
Frau Ann-Katrin Petersen (Vice President Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:30 min)
Veröffentlicht am 21.10.2015 um 14:44

Ertrag dringend gesucht! – Herr Naumer haben Sie "Ertrag" gefunden?

"Ertrag dringend gesucht!" Selbst das Börsenjahr 2015 war bisher ein rotes Börsenjahr für die meisten Anleger. "Der Markt hat es gegeben, der Markt hat es genommen, was bleibt, sind Dividendenstrategien!"
Herr Hans-Jörg Naumer (Leiter Kapitalmarktanalyse Allianz Global Investors) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(9:10 min)
Veröffentlicht am 13.10.2015 um 11:37
Seite:  1  2  3  4

Anzeige

Stefan Scheurer: VW, China, Puerto Rico – Müssen wir uns auf mehr Black Swans einstellen?

Der Begriff Black Swan ist zuletzt häufiger gefallen. VW, Glencore, China, Puerto Rico, auch deutsche Staatsanleihen, das alles hat die Märkte unvorbereitet getroffen. Häufen sich gerade die Schwarzen Schwäne? "Die Märkte sind globaler geworden, die Globalisierung wirkt da per se darauf hin, sodass man immer wieder mit unvorhergesehenen Ereignissen rechnen muss." Wie können Anleger reagieren?
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:52 min)
Veröffentlicht am 30.09.2015 um 11:23

Stefan Scheurer: China-Angst und Folgen für Emerging Markets – Wie groß ist die Abhängigkeit?

Die Angst um Chinas Konjunktur treibt gerade die Märkte um. Vor allem für die Emerging Markets könnte eine Abschwächung von Chinas Wachstum Folgen haben. Welche Auswirkungen haben die Maßnahmen der chinesischen Zentralbank? Könnte außerdem eine Zinsanhebung in den USA zu einer Kapitalflucht aus den Schwellenländern führen?
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:14 min)
Veröffentlicht am 02.09.2015 um 14:12

Hans-Jörg Naumer: "Niedrigzinsen helfen nur äußerst temporär gegen Staatsverschuldung"

Die meisten Experten sind sich einig, dass das Zinsumfeld noch sehr lange niedrig bleiben wird. Aber hilft das überhaupt gegen die Staatsschuldenproblematik? "Die gute Nachricht ist: es hilft! Die schlechte Nachricht: nur äußerst temporär und nicht strukturell." Wie wäre der beste Lösungsansatz?
Herr Hans-Jörg Naumer (Leiter Kapitalmarktanalyse Allianz Global Investors) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(9:33 min)
Veröffentlicht am 11.08.2015 um 11:24
Seite:  1  2  3  4

Anzeige

China und fallende Kurse? Sind das auch fallende Kurse bei uns?

Der Grexit war wo möglich eingepreist, aber was ist mit dem China-Crash? Die Kurse in China sind innerhalb kürzester Zeit um 30 % eingestürzt, dass sich die Regierung in Peking genötigt sah zu intervenieren. Was passiert mit der Wirtschaft in China, wenn die Börsen weiter crashen?
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(12:09 min)
Veröffentlicht am 15.07.2015 um 15:51

Hans-Jörg Naumer: Griechenland - "Die Odyssee geht weiter"

Griechenland: "Die Szenarien sind in der überhand, die sagen: Es muss zu Reformen kommen, oder es gibt einen Grexit." Wie könnten solche Reformen bzw. Maßnahmen aussehen? "Natürlich setzt es zuallererst daran an, dass die großen Löcher im Haushalt gestopft werden." Wie geht es weiter? "Griechenland hat als Schrecken für die Märkte an Kraft verloren." Gibt es Ansteckungsgefahr?
Herr Hans-Jörg Naumer (Leiter Kapitalmarktanalyse Allianz Global Investors) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(11:19 min)
Veröffentlicht am 07.07.2015 um 13:40

Asien pazifischer Raum bremst – Vorsicht oder Chance? (Indien, Korea, Neuseeland, China)

Drehen wir doch mal die Erdkugel in Richtung Indien, Korea, Neuseeland, Indonesien, wie ist denn dort derzeit die wirtschaftliche Lage und von welcher Entwicklung geht Stefan Scheurer von AGI aus? Wieso beeinflusst der Monsun-Regen die Inflation? Welchen Einfluss könnte die FED-Zinswende haben?
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(13:14 min)
Veröffentlicht am 17.06.2015 um 17:12

Hans-Jörg Naumer: Niedrigzinsen, Demographie und technologischer Wandel – die neuen Gefahren für unser Geld

Die Deutschen gelten als ein Volk der Sparer. Die Frage ist nur, was muss sparen heutzutage bedeuten? Niedrigzinsen, Demographie und technologischer Wandel stellen eine Bedrohung für Vermögen da. Wie sieht eine Lösung aus und warum könnte den Deutschen auch 100 % des Aktienmarktes gehören?
Herr Hans-Jörg Naumer (Leiter Kapitalmarktanalyse Allianz Global Investors) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(7:23 min)
Veröffentlicht am 02.06.2015 um 14:19

Stefan Scheurer: "Von einer Zinswende zu sprechen, ist deutlich zu früh"

Die Bewegungen auf den internationalen Anleihemärkten sorgen für Fragezeichen: Ist das eine Zinswende? Wird der Bondmarkt denn nun wieder eine Alternative zur alternativlosen Aktie? Warum sieht man solche heftigen Reaktionen in Europa aber nicht in den Emerging Markets?
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:10 min)
Veröffentlicht am 20.05.2015 um 15:44

Hans-Jörg Naumer: Beschränkungen beim Ankauf - Wann stößt QE an seine Grenzen?

Die EZB hat sich bei ihrem Anleihekaufprogramm zahlreiche Beschränkungen auferlegt. Sie betreffen die Laufzeit und den negativen Einlagenzins. So stößt die EZB bald an ihre Grenzen. Aber was passiert dann? Passt sie ihre Regeln an? Wird Sie das Programm beenden? "Wenn Inflation und Konjunktur sich verbessern, wird die EZB früher aufhören. Wenn wieder Kredite aufgenommen werden und die Schulden besser getilgt werden können, dann ist QE erfolgreich."
Herr Hans-Jörg Naumer (Leiter Kapitalmarktanalyse Allianz Global Investors) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:39 min)
Veröffentlicht am 29.04.2015 um 16:00

Hans-Jörg Naumer: Die richtigen Dividendenstrategie Regel 1: Kaufen und liegen lassen, denn an der Börse wird nicht geklingelt!

… "das klingt jetzt ein bisschen verrückt, wenn man von einem aktiven Manager spricht, aber"… Und die Regel 2: "siehe Regel Nummer 1." "In 30 Jahren war die Gesamtperformance so, dass 40 % des Gesamtergebnisses aus Dividenden kommen."
Herr Hans-Jörg Naumer (Leiter Kapitalmarktanalyse Allianz Global Investors) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(12:24 min)
Veröffentlicht am 31.03.2015 um 13:20

Auf der Suche nach neuen Anlage-Ländern – mit AGI, Stefan Scheurer: Wo sind die Gewinner-Länder?

"Man darf die Emerging Markets, Asien, die lateinamerikanischen Länder und die Schwellenländer nicht unter einen Kamm scheren." Man muss auch unterscheiden zwischen den Ländern, die von gesunkenen Rohstoffpreisen profitieren und denen, die als Öl-Förderländer darunter leiden, und ... Welche sind die Gewinnerländer?
Herr Stefan Scheurer (Vice President of Global Capital Markets & Thematic Research) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(10:12 min)
Veröffentlicht am 05.03.2015 um 12:58

Einladung von Hans-Jörg Naumer: "Willkommen im ­Club der Renditesucher!"

Die Lage ist klar: Der "Club der negativen Zinsen" führt dazu, dass die Dividende die neuen Zinsen sind. "Der Club der Renditesucher wächst und wächst und wächst". Doch wie diversifizieren? Hans-Jörg Naumer von AGI kommentiert sehr ausführlich die Chancen der einzelnen Anlageklassen: Aktien Deutschland, Aktien Europa, Aktien USA, Aktien Japan, Aktien Emerging Markets und Renten, ...
Herr Hans-Jörg Naumer (Leiter Kapitalmarktanalyse Allianz Global Investors) im Gespräch mit Peter Heinrich Beitrag hören
(7:09 min)
Veröffentlicht am 25.02.2015 um 16:24

Diversifizieren: "Wenn ich nur mit Torhütern aufs Spielfeld gehe, brauche ich mich nicht wundern, wenn ich keine Tore schieße"

"Die Fokussierung auf die Geldpolitik wird in den nächsten Monaten nachlassen. Stattdessen wird es einen Realitätscheck geben: Was macht das Wachstum?" Hilft QE denn durch die Krise? "QE hin oder her, wir sind noch mittendrin. Wir merken es nur nicht ganz so." Wie sollte man sich aufstellen? "Ich brauche eine gute Mischung in meinem Portfolio."
Herr Hans-Jörg Naumer (Leiter Kapitalmarktanalyse Allianz Global Investors) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A. Beitrag hören
(8:04 min)
Veröffentlicht am 02.02.2015 um 10:40
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV


25 Jahre ATX

BNP Paribas