Sonntag, 24.07.2016 22:27:39

Börsenradio Märkte am Morgen Mo. 21. März 2016 – keine Hexen – Greiffenberger stürzt -35% ab, Dow erklimmt Jahreshoch

Anzeige XTB xStation

Der DAX tat sich am Freitag schwer: +0,59 % bei 9.950 Punkten. Salzgitter will die Dividende leicht anheben. Freenet für 714 Millionen Euro 23,83 % an Sunrise Communications übernommen. Der Dow Jones setzt seine Rallye fort. Greiffenberger mit hohen Abschreibungen: Verlustanzeige nach § 92 Abs. 1 AktG. In den Interviews zu den Jahreszahlen u. a. GFK, Epigenomics und Deutsche Wohnen zudem Intel auf der CeBIT.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
589730 GREIFFENBERGER AG
A0HN5C DEUTSCHE WOHNEN AG
855681 INTEL CORP.
620200 SALZGITTER AG
A0Z2ZZ FREENET AG
587530 GFK SE
WCH888 WACKER CHEMIE AG
846900 DAX Performance-Index
969420 Dow Jones Industrial Average Index
Börsen Radio Network AG

Börsen Radio Network AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Beitrag: Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 21.03.2016 um 06:52
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV

Heiko Thieme Club


BNP Paribas





25 Jahre ATX