Sonntag, 24.07.2016 18:38:58

Bald neue Hochs im Dow Jones? Warum sollte dennoch der DAX bevorzugt werden?

Anzeige XTB xStation

Von der Fed-Sitzung ist nicht all zu viel zu erwarten: "Ich erwarte keine Leitzinserhöhung." Der Dow Jones hat ein Jahreshoch erreicht. Wann könnte es neue Allzeithochs geben? "Nur ein sehr starker Verfall des Ölpreises könnte niedrigere Kurse erzeugen. Ich rechne damit, dass wir in diesem Jahr neue Höchststände sehen." Und im DAX? "Das Potenzial im DAX ist größer als im Dow Jones. Man sollte ihn bevorzugen."

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
965275 EUR/USD
969420 Dow Jones Industrial Average Index
A0AET0 SuP 500
846900 DAX Performance-Index
967740 Brent Crude Oel
792451 WTI Oel
Thieme Gruppe

Thieme Gruppe
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Heiko H. Thieme (Fondsmanager) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 16.03.2016 um 16:00
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV

Heiko Thieme Club


BNP Paribas





25 Jahre ATX