Freitag, 30.09.2016 10:18:05

Dr. Bauer: Chartanalyse – der DAX und die 10.000, S&P 500 und die 2.000, Euro/Dollar und die Fed, Öl

Anzeige XTB xStation

Der DAX pendelt seit Wochen um die 10.000 Punktemarke, für den S&P 500 ist das die 2.000 Punktemarke. Welche Marken sind aus charttechnischer Sicht wichtig und wohin kann es gehen? "Als Anleger würde ich warten, bis der DAX die 10.150 Punktemarke durchbrochen hat. Alles andere ist Tradingmarkt." Vor der Fed-Sitzung rückt auch das Währungspaar Euro/Dollar in den Fokus. Außerdem im Fokus: der Ölpreis.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 Dow Jones Industrial Average Index
A0AET0 SuP 500
965275 EUR/USD
967740 Brent Crude Oel
Dr. Bauer Consult

Dr. Bauer Consult
WKN: - - -
Kürzel: - -
Strategisches Portfolio Management
Herr Dr. Gregor Bauer (Charttechniker) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 16.03.2016 um 11:24
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV

Heiko Thieme Club


BNP Paribas





25 Jahre ATX