Donnerstag, 30.06.2016 03:30:25

Märkte am Morgen, Mo. 14. März 2016 - Nachkaufen nach dem EZB-Panikday DAX +3,5%, Dow +

Anzeige XTB xStation

Der DAX begann mit Schwung und schloss mit Schwung: +3,51 % bei 9.831 Punkten. Wundenlecken nach dem EZB-Wahnsinn mit null Zinsen. Draghi will es wissen – "Whatever it takes". Neuer Jahresrekord an der Wall Street: Dow Jones 17.213 +1,28 %. In den Interviews u. a. Dr. Krämer Chefvolkswirt der Commerzbank, Georg Rankers Vermögensverwalter und die Jahreszahlen von SAF Holland.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
A0MU70 SAF-HOLLAND S.A.
514000 DEUTSCHE BANK AG
969420 Dow Jones Industrial Average Index
965275 EUR/USD
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
519000 BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG
969420 Dow Jones Industrial Average Index
A0AET0 SuP 500
913684 BROADCOM CORP.
Börsen Radio Network AG

Börsen Radio Network AG
WKN: - - -
Kürzel: - -
Beitrag: Peter Heinrich
Veröffentlicht am 12.03.2016 um 08:16
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV


25 Jahre ATX

BNP Paribas