Samstag, 27.08.2016 18:50:07

Martin Utschneider: "Vor der EZB sollte man sich die DAX 9.700-Marke als Stopp-Loss absichern!", ...

Anzeige XTB xStation

... "und wenn es nach oben geht, dann kann es auf die 10.500 Punkte, vielleicht sogar die 10.800 gehen. Der RSI ist im absolut überkauften Bereich. Ich wage zu sagen: Auch die Amis schauen auf die EZB".

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft

DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft
WKN:
Kürzel:
Privatbank
Herr Martin Utschneider (Abteilungsdirektor Kapitalmarktanalyse) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 06.03.2016 um 20:57
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV

Heiko Thieme Club


BNP Paribas





25 Jahre ATX