Montag, 25.07.2016 23:58:15

Jochen Stanzl: Wenn die EZB nicht liefert – droht ähnliches Rückschlagpotenzial wie im Dezember?

Anzeige XTB xStation

Vor der kommenden EZB-Sitzung scheint die Erwartungshaltung groß zu sein: die Kurse steigen, vor allem im Bankensektor. Was ist von der EZB zu erwarten? Wie groß ist das Rückschlagpotenzial, falls Draghi nicht liefert? "Im Dezember 2015 hat Draghi die Märkte enttäuscht und der DAX ist um über 600 Punkte eingebrochen und der Euro/Dollar um 5 Cent nach oben gestiegen. Etwas Ähnliches baut sich da auch gerade auf."

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
965275 EUR/USD
CMC Markets

CMC Markets
WKN: - - -
Kürzel: - -
Online-Broker
Herr Jochen Stanzl (Chef Marktanalyst) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 03.03.2016 um 11:12
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter


IdeasTV

Heiko Thieme Club


BNP Paribas





25 Jahre ATX